Mehrsprachig aufwachsen

Mehrsprachig aufwachsen

Fotogalerie

Redaktion

 

von Ivdazo  am 13.03.2018, 10:43 Uhr

PS

Ja, und ob Brot zu allen Mahlzeiten gegessen wird (ja, auch zu einem Kartoffelsalat, und zum Grießbrei, und zu einer Wassermelone sowieso ein muss).
Erinnert mich an eine Geschichte von damals: Wir waren zum ersten Mal wieder zu Hause, also bei Tante zu Besuch. Meine Tante hat sich viel Mühe gemacht, toll zu kochen, Schnitzel und noch etwas typisch westeuropäisches. Und ich (damals knapp 12) habe das Essen angeschaut und fragte nach... Brot.
Hat mir am meisten gefehlt, und nach Büchern unser beliebtestes Mitbringsel.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge im Forum Mehrsprachig aufwachsen
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.