Dr. med. Wolfgang Paulus

Thuja Extract Tinktur für Warzen

Antwort von Dr. med. Wolfgang Paulus

Frage:

Hallo Dr Paulus!

ich wollte homöopathisch vorgehen gegen 2-3 kleine Warzen die ich an den Händen habe. Die Hautärztin meinte ich soll Verrucid nehmen. Nun wollte ich es aber punktuell mit dieser Tinktur versuchen.

Kann ich diese bedenkenlos nehmen?

Danke

von mimiblue am 24.05.2013, 09:53 Uhr

 

Antwort auf:

Thuja Extract Tinktur für Warzen

Unter externer Anwendung von Salicylsäure (z. B. Verrucid) sind bei kleinflächiger Applikation deutlich niedrigere Wirkstoffspiegel zu erwarten als bei oraler Aufnahme.

Lösungen zur äußerlichen Anwendung, die Salicylsäure enthalten, sind daher bei kleinflächiger Anwendung in der Schwangerschaft nicht als gefährlich einzustufen.

Hohe Dosen von Salicylsäure könnten bei Anwendung jenseits der 30.SSW zu einem vorzeitigen Verschluss des Ductus arteriosus (kindliche Kreislaufverbindung) führen.

von Dr. med. Wolfgang Paulus am 27.05.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Freitag
Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.