Dr. med. Wolfgang Paulus

taegliche Einnahme von Zeldox trotz Schwangerschaft

Antwort von Dr. med. Wolfgang Paulus

Zusätzliche Angaben:

Letzte Regel:05.01.2012
Entbindungstermin:11.10.2012
Medikamente:Zeldox
Zeitraum / Dosis:seit 2004 ... Dosis derzeit 2 x 40mg

Frage:

Aufgrund einer Psychose im Jahr 2002 nehme ich seit damals Antipsychotika ... Zu Beginn noch Risperdal, dann bin ich zum Glueck umgestiegen auf Zeldox.

Bis vor einem Monat nahm ich 3 x 40mg. Seit einem Monat sind es 2 x 40mg und aufgrund einer bestehenden Schwnagerschaft werde ich weiter reduzieren auf 2 x 20mg. Was sagen Sie dazu?

Vorab lieben Dank fuer Ihre Antwort.

von Susi36 am 02.03.2012, 15:42 Uhr

 

Antwort auf:

taegliche Einnahme von Zeldox trotz Schwangerschaft

Die Tierexperimente ergaben leider widersprüchliche Resultate hinsichtlich der Entwicklung der Nachkommen (z. T. Herzfehler, Nierenanomalien).

Wir verfügen bislang lediglich über 11 Rückmeldungen nach Anwendung von Ziprasidon in der Frühschwangerschaft:
2 Schwangerschaftsabbrüche (psychosoziale Gründe)
2 Spontanaborte
4 gesunde Neugeborene
3 angeborene Anomalien

Angesichts der begrenzten Datenlage ist eine Aussage zum Fehlbildungsrisiko unter Ziprasidon schwierig. Es zählt sicher nicht zu den Neuroleptika der ersten Wahl in der Schwangerschaft.

von Dr. med. Wolfgang Paulus am 06.03.2012

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Traumeel Ampullen waehrend Schwangerschaft

Guten Tag Herr Dr. Paulus, durch eine Muskelentzuendung im Schulterbereich wurde mir am Mittwoch dieser Woche eine Traumeel Ampulle verabreicht. Der Orthopaede wusste von der bestehenden Schwangerschaft, nun habe ich gelesen dass Traumeel Ampullen nicht waehrend der ...

von cloud78 17.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Auswirkungen einer Krampfader- Operation zum Anfang einer Schwangerschaft

Hallo, ich wurde am 13.2. an meinen beiden Beinen wegen Krampfadern operiert.Das ganze geschah unter Vollnarkose und dauerte ungefär 2 Stunden. Mir ging es nach der OP und auch jetzt sehr gut.Es gab keinerlei Komplikationen. Nachdem meine Regel nun ausblieb, habe ich einen ...

von Teufelchenbull1 17.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Kräuter/ Hausmittel in der Schwangerschaft

Guten Tag Hr. Dr. Paulus . Meine Frage an Sie ist, welche Kräuter/ Hausmittelchen man in der Schwangerschaft bei Erkältung nehmen darf. 1. Lindenblütentee für Husten und zum Schwitzen ( bei Gliederschmerzen)? 2. Salbeitee zum Gurgeln/ Salbeibonbons bei Halsschmerzen/ ...

von Gruebelmonster 10.02.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Cortison in Schwangerschaft und Nachtkerzenöl

Guten Tag! Bin jetzt Anfang der 16.SSW und leide seit Geburt an Neurdodermitis. Seit Jänner bemerke ich eine Verschlechterung der Haut an Gesicht und Hals, Körper ist weitgehend ok. Meine Frage: Ganz ohne Cortison scheint es jetzt nicht mehr zu gehen- Meine Präparate zu ...

von lzvivia 20.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Impfung zu Beginn der Schwangerschaft-schädlich?

Sehr geehrter Dr. Paulus, ich habe mich im November letzten Jahres gegen MMR impfen lassen. Auf Empfehlung der STIKO sollte man dies tun, wenn man ab Geburtsjahr 1970 nur einmal geimpft wurde. Ich wollte dies tun, bevor ich nochmal schwanger werde. Meine Ärztin hatte mich aber ...

von drea-maus 13.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Fluanxol und Lorazepam in der Schwangerschaft

Hallo Dr. Paulus, Ich nehme Fluanxol (2 mg pro Tag) und Lorazepam ( 2-3 mal die Woche, eine halbe Tablette (0,5 mg)). Vor einem Monat hatte ich eine Fehlgeburt. Wirken die beiden Medikamente in dieser Dosis teratogen auf den Embryo? Wenn ja, können Sie mir bitte ...

von NovaCanto 06.01.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Homäopatische Stärkung für die Nerven auch in der Schwangerschaft?

Guten Tag Herr Dr. Paulus, darf man in der SS (SSW 16+) homöopatische Mittel gegen Stresszustände einnehmen. Meine 2 Jährige Tochter ist in einer sehr üblen Trotzphase und der tägliche Kampf zerrt an meinen Nerven. Vor der SS habe ich manchmal Johanniskraut oder Baldrian, auch ...

von Julie09 09.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Schwangerschaft unter Immunsupression nach THX mit welchen Medikamenten möglich?

Sehr geehrter Herr Paulus´, meine letzte Schwangerschaft liegt ein paar Tage zurück, die Frucht hat sich ab der 8 SSW nicht weiterentwickelt und wurde in der 10 SSW, da auch kein Herzschlag feststellbar, per Abrasio entfernt. Meine Medikation s.o. wurde im Verlauf der ...

von DornN 09.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Medikamente in der Schwangerschaft bei Magen Darm Grippe

Hallo, meine Tochter hat seid heute Magen Darm Grippe und ich bin in der 31.SSW! Zum Glück bin ich bisher verschohnt und hoffe, das es so bleibt! Ich habe vorhin aber mal die Kinderärztin gefragt, was ich wenn nehmen kann in der Schwangerschaft und sie hat mir Mutaflor ...

von Schnuffzt 09.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Wermut in der Schwangerschaft

Sehr geehrter Dr. Paulus, ich habe gerade mit Entsetzen festgestellt, dass ein koreanisches Produkt, dass ich bei meiner Schwiegermutter gegessen habe, wohl Wermutkraut als Gewuerz enthielt. Im Internet habe ich nun gelesen, dass Wermut den Foetus schädigt bzw. diesen ...

von Claude81 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.