Dr. med. Wolfgang Paulus

Soledum Kapseln aufschneiden und inhalieren

Antwort von Dr. med. Wolfgang Paulus

Zusätzliche Angaben:

Entbindungstermin:04.01.2015

Frage:

Hallo Herr Paulus,

ich bin Ender der 37. ssw und stark erkältet mit allem drum und dran.
Meine Hausärztin hat mir zur Schleimlösung in den Nebenhöhlen Soledum Kapseln aufgeschrieben. Diese soll ich jedoch nicht einnehmen, sondern aufschneiden und inhalieren, da dies vollkommen unbedenklich sei und das Baby gar nicht erreiche.
Ist eine Inhalation des Wirkstoffes Cineol zu diesem Zeitpunkt der Schwangerschaft tatsächlich so unbedenklich?

Vielen Dank und beste Grüße
SKB

von SKB am 12.12.2014, 16:47 Uhr

 

Antwort auf:

Soledum Kapseln aufschneiden und inhalieren

Bei umfangreicher Anwendung hat sich unter der ätherischen Substanz Cineol in therapeutischer Dosierung während der Schwangerschaft kein Anhalt für eine Fruchtschädigung ergeben.
Zumindest jenseits des ersten Trimenons ist eine Anwendung in üblichen Dosen (oral!) akzeptabel.

Wenn Sie den Wirkstoff nur inhalieren, kommt natürlich noch weniger beim Ungeborenen an.

von Dr. med. Wolfgang Paulus am 16.12.2014

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Freitag
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Soledum Kapseln in Schwangerschaft

Ich habe seit ca. 2 Wochen eine Erkältung, die ich nicht loswerde. Jetzt hat sich das Sekret grünlich verfärbt. Laut HNO-Arzt sei es eine Sinusitis. Ich sollte jetzt erstmal Soledum Kapseln 3x2 einnehmen. Wenn sich der Zustand bis Montag nicht ändert, dann wird´s auf ...

von Wulle 19.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Soledum Kapseln

Inhalieren von Haarfärbemittel

Ich war heute beim Friseur, allerdings nur zum Haare schneiden. Direkt neben mir auf dem Platz wurden aber in dieser Zeit einer Dame die Haare gefärbt und der Geruch der Haarfarbe (wahrscheinlich auch Blondierung) war zum Teil sehr beißend, weil auch der Wagen mit der Farbe ...

von mouton 06.09.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Inhalieren

Inhalieren mit Badezusatz

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich bin in der 16. Schwangerschaftswoche. Da ich momentan unter einer verstopften Nase leide, hat mir mein Mann aus der Apotheke etwas zum Inhalieren für ein Dampfbad mitgebracht. Er hat sich extra bei der Apothekerin vergewissert, dass man ...

von merlin10 16.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Inhalieren

Inhalieren und schmieren mit Campherhaltigen Cremes

Hallo, da ich eine Nebenhöhlenentzündung hatte habe ich ein paar mal mit Campherhaltigen Cremes inhaliert und geschmiert. Nun ist mir erzählt worden das Campher für das Ungeborene total schädlich ist und Hirnschäden verursachen kann. Stimmt das? Muss ich mir jetzt Sorgen ...

von jonosi 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Inhalieren

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.