*
Dr. med. Wolfgang Paulus

Medikamente in der Schwangerschaft und Stllzeit

Dr. med. Wolfgang Paulus

   

 

Zusätzliche Angaben:

Letzte Regel:01.11.2018
Entbindungstermin:12.08.2019
Medikamente:Gravitamon
Zeitraum / Dosis:1x täglich ab der 13. ssw
Krankheiten:Hashimoto-Thyreoiditis

Jodeinnahme bei Hashimoto

Guten Tag Dr. Paulus,
Ich bin hashimoto patient Und momentan gut mit Schilddrüsenmedikamenten eingestellt.
1x täglich 150 Microgr. Euthyrox.
Ich nehme seit der 13 schwangerschaftwoche ein Multipräparat ein für Schwangere was 75 microgram jod enthält. Meine Frage ist ob die Dosis nicht zu wenig ist. Da ich auch jodfrei mich ernähre. Ich danke im Voraus für Ihre Antwort
Mit freundlichen Grüßen

von Mamis85 am 08.02.2019, 10:09 Uhr

 

Antwort:

Jodeinnahme bei Hashimoto

Die meisten Nahrungsergänzungsmittel für Schwangere enthalten 100 µg Jodid pro Tag. Da heutzutage praktisch überall jodiertes Speisesalz verwendet wird (Brot etc.), dürfte die Joddosis für die Entwicklung des Ungeborenen ausreichen.

von Dr. Wolfgang Paulus am 08.02.2019

Antwort:

Jodeinnahme bei Hashimoto

Korrektur der oben genannten Jodiddosis: Die meisten Nahrungsergänzungsmittel enthalten 150 µg Jodid pro Tag.

von Dr. Wolfgang Paulus am 08.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Dr. Wolfgang Paulus

Hashimoto: Wie lange Kontrollen in der SS?

Hallo Herr Dr. Paulus, ich bin in der 29.SSW und habe Hashimoto. Nehme L-Thyroxin 50. Bisher sollte ich alle 6 Wochen zur Blutabnahme. Nun heisst es plötzlich, es seien während der Schwangerschaft keine weiteren Kontrollen nötig. Ich soll die Dosis beibehalten und erst 3 Monate ...

von Snief 18.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Hashimoto

Sehr geehrter Herr Dr Paulus, ersteinmal vielen Dank für Ihre Arbeit - Ihre Antworten im Forum haben mir schon oft geholfen!!! Ich habe eine Frage bezüglich meiner Schilddrüsenwerte. Ich habe Hashimoto und innerhalb der Schwangerschaft wurde in den letzten Monaten alle vier ...

von Pusteblume17 21.12.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

TSH von 4,2 bei Hashimoto Erkrankung

Hallo Herr Dr. Paulus, als vor 4 Wochen meine SS festgestellt wurde hatte ich einen TSH von 2,8. Dann hat mich mein Arzt hochgesetzt auf tgl. L-Thyroxin 112, statt abwechseln 100 und 112. Jetzt 4 Wochen später liegt der TSH Wert bei 4,2! Er meint das sei normal in der SS und ...

von Vanessa80 13.04.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Blutwerte Hashimoto Schwangerschaft

Hallo Herr Dr. Paulus, vielen Dank für Ihre Antwort auf meine letzte Frage. Ich habe letzte Woche die aktuellen Blutwerte bekommen und habe dazu nochmal eine Frage. Hier nochmal kurz die Infos zu mir: 39 Jahre, habe seit 18 Jahren Hashimoto und bin in der 22. Woche ...

von Sonne_78 08.12.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

20. SSW Hashimoto, L-Thyroxin

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, ich (39) befinde mich in der 20. SSW. Hashimoto habe ich seit über 15 Jahren. Können Sie mir eine Einschätzung meiner aktuellen Blutergebnisse geben? Leider habe ich die Ergebnisse erst gestern!! bekommen. Nach fast 5 Wochen! Hatte die ...

von Sonne_78 24.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Hashimoto-TSH-Wert?

Sehr geehrter Dr. Paulus, Ich bin in der 21.ssw und habe eine Autoimmunthyreoiditis. Jetzt mache mir etwas Gedanken um den Anstieg meines TSH. Vor der Schwangerschaft lag dieser bei 0,9, in der 6.ssw bei 1,3 und in der 16.ssw bei 2,4. Weitere Werte wurden nicht abgenommen. ...

von Snoopyinbeijing 16.06.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Hashimoto und jod in der Ss

Hallo, ich befinde Mich in der 30. SsW und nehme von Anfang an L-thyroxin 75 und folio jodfrei, da ich hashimoto thyreoiditis habe. Hausarzt und Frauenarzt haben beide empfohlen kein zusätzliches jod in der SS zu nehmen. Nun hat mir eine Bekannte gesagt, dass ich doch Jod ...

von 0kathi0 25.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Hashimoto Thyrioiditis und Medikation

Hallo, auf Anraten meiner Gynäkologin war ich bei einem Internisten zur Kontrolle der Schilddrüsenwerte. Die Werte waren nicht optimal und so soll ich die Dosis auf 150 erhöhen. Leider verstehe ich die z.T. auffälligen Werte, die mir ausgehändigt wurden nicht. Vielleicht ...

von zini30 19.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Hashimoto!

Sehr geehrter Herr Dr. Paulus, bei mir wurde vor ca. 5 Jahren Hashimoto festgestellt. Seitdem nehme ich L-Thyroxin 50 mg, danach schon seit langer Zeit 100 mg, womit ich auch gut klar komme. Die Schilddrüsenwerte sind immer in Ordnung. Meine neue Hausärztin hatte vor ...

von Sunflowergirl 16.11.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Jod bei Verdacht auf Hashimoto

Hallo Dr. Paulus, bin in der 5 SSW und schon länger in Behandlung einer Schilddrüsenunterfunktion, zur Zeit nehme ich L-Thyroxin 5xWO 50 und 2xWO 75. Zusätzlich nehme ich noch Selen 100 1x am Tag und Fol400 (jodfrei). Bei mir besteht Verdacht auf Hashimoto (wg. ...

von milaaa 02.03.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Hashimoto

Die letzten 10 Fragen an Dr. med. Wolfgang Paulus
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.