Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von roti120392 am 15.09.2017, 11:58 Uhr

Schokofondue

Meine Tochter wünscht sich unbedingt Schokofondue für ihren Geburtstag.

Es gibt Rezepte ohne Ende. Aber meistens ohne Mengenangaben.

Wieviel würdet ihr für 10 Kinder nehmen?

LG Rosi

 
4 Antworten:

Re: Schokofondue

Antwort von Gold-Locke am 15.09.2017, 23:24 Uhr

Das kann man ja pauschal gar nicht sagen. Soll es der Nachtisch sein ? Oder die "Hauptmahlzeit ? Soll Obst in die Schokolade getaucht werden ? Oder Marshmallows, Kekse etc. ???

Wir machen Schokoladen-Fondue manchmal mit 2 Erwachsenen und 2 Kindern am WE als "Mittagessen-Ersatz". Bei uns wird nur Obst eingetaucht.
Wir nehmen 2 - 3 Tafeln Schokolade (gerne auch Schoko-Weihnachtsmänner oder
-Osterhasen) und 100 - 200 ml Sahne.

Liebe Grüße, Gold-Locke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schokofondue

Antwort von roti120392 am 16.09.2017, 20:49 Uhr

Wir wollten nachmittags mit Schokoladenfondue beginnen. Abends gibt es dann noch richtiges Essen.

Obst und Kekse wollte ich dazu reichen.

Schmilzt du die Schoko einfach in der warmen Milch? Kommt da sonst noch was rein?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schokofondue

Antwort von Gold-Locke am 21.09.2017, 19:10 Uhr

Milch kommt da bei uns gar nicht rein ! "Nur" Sahne.
Wir haben so ein kleines Schoko-Fondue, wo man nur ein Teelicht drunter stellen muss (Ich nehme immer 2 Teelichter, dann geht es schneller). Ich schmeiße einfach die Schokostücke in den kleinen Topf und rühre nach und nach etwas Sahne unter. Mehr kommt da bei uns nicht rein.

Liebe Grüße, Gold-Locke

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Schokofondue

Antwort von er29 am 11.11.2017, 10:16 Uhr

Wir machen Schokofondue auch meistens als Nachtisch und nur mit Obst, wie z.B. Bananen, Mandarinen, Kiwi. Ich verwende dann auch hauptsächlich nur dunkle Schokolade, damit es wenigstens ein bisschen "gesund" ist ;-)

Das mit den Marshmallows und Keksen habe ich auch aber auch schon gehört bzw. gelesen. Hier habe ich ein tolles Rezept gefunden: www.schokofondue.de

Liebe Grüsse

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Beiträge im Forum Kochen & Backen:

Schokofondue

Hallo habe gestern ja mal gefragt wegen dem Schokofondue. Heute gemacht und die Schokolade war anstatt flüssig klumpig. Essen konnte man es, allerdings war es sehr schwer. Welchen Fehler habe ich gemacht? Ich hatte das Wasser im Topf fast voll gemacht, weil sonst ...

von Salima 28.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schokofondue

Schokofondue selbst gemacht?

Hallo Habe totale Lust auf Schokofondue, allerdings haben wir kein Set dafür. Was brauch ich dafür alles und wie bereite ich das zu? Obst weiß ich schon welches ich will, allerdings weiß ich nicht mit welcher Schokolade. Tipps, Tricks, ...

von Salima 27.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schokofondue

Schokofondue

Würde gerne unsere unzähligen Schoko-Osterhasen einer "vernünftigen" Verwertung zuführen und dachte an Schokofondue zum Geburtstag unseres Sohnes. Benötigt man dazu zwingend ein Fondue-Set (müsste ich mir ausleihen), oder kann man die Schokolade auch irgendwie anders ...

von lilatiger74 25.05.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schokofondue

Schokofondue

Hallo, ich habe mal eine Frage zum Schokofondue..letzte Woche habe ich es mit der Alpenmilchschoki von Alpia probiert, ich fands lecker. Mein Freund wünscht sich nun diese Obstspieße wie auf dem Weihnachtsmarkt, er wunderte sich daß die Schoki so flüssig war und nicht so ...

von Happy-Kugel 20.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schokofondue

Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum

Anzeige

Herbaria Kindertees - Tester gesucht
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.