Kochen und Backen

Kochen und Backen - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von claudi700 am 12.08.2007, 15:18 Uhr

Rezepte für Schweinebraten

hallo,

wenn du eine sauce ohne päckchen etc. machen möchtest (ist gesünder), dann geh folgendermaßen vor:

fleisch salzen, pfeffern und mit etwas kümmel einreiben. backofen auf 200 grad vorheizen. fleisch in eine reine lege, 2 große zwiebeln und 2 karotten (oder süppengemüse) ebenfalls schneiden, in die reine legen. ab in den ofen. wenn das gemüse angeröstet ist, mit brühe oder wasser aufgießen. fleisch immer wieder mit bratensaft beträufeln. je nach größe ist der braten nach ca. 60 - 80 minuten fertig. fleisch rausnehmen, sauce durch sieb gießen und nicht binden (jedenfalls in bayern wird der saft pur gegessen). dazu semmelknödel und sauerkraut oder auch kartoffelnködel und blaukraut. oder kartoffelsalat bzw. speckkrautsalat.

claudi

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Kochen und Backen - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.