Birgit Neumann

Birgit Neumann

Dipl. Ökotrophologin

Birgit Neumann studierte Ökotrophologie mit dem Schwerpunkt Ausbildung und Beratung und schloss ihr Studium mit dem Titel Diplom Ökotrophologin (Dipl.oec.troph.) ab. Seit dem Studium ist sie als Ernährungs­beraterin und Kursleiterin tätig. Mit regelmäßigen Fortbildungen hält sie ihr Wissen zur Baby- und Kinder­ernährung auf dem aktuellen Stand.

Birgit Neumann

Kommt ein 14 Monate altes Kind ohne Milch aus?

Antwort von Birgit Neumann

Frage:

Ich habe einen 14 Monate alten Sohn mit Kuhmilcheiweiß Allergie. Er übergibt sich schon bei kleinen Mengen und habe auch schon Jogurt und Käse etc. probiert. Da er sich jetzt selber abgestillt hat wird es jetzt erst zum Problem, da ich mich zu Stillzeiten auch milchfrei ernährt hatte. Wir hatten die letzten Wochen 2 Packungen Neocate mit denen ich seine Abendmilch gemacht habe und das hat er gut vertragen. Jetzt meinte jedoch sein Kinderarzt, dass er das nicht benötigt und ich ihn einfach milchfrei ernähren soll. Ich habe Angst, dass er nun nicht alle wichtigen Nährstoffe bekommt. Ich gebe ihm calciumreiches Mineralwasser. Doch reicht das wirklich oder ist es nicht besser ihm noch ein Supplement zu geben?
Vielen Dank für Ihre Hilfe im Voraus.

von easter 2024 am 14.08.2019, 11:01 Uhr

 

Antwort auf:

Kommt ein 14 Monate altes Kind ohne Milch aus?

Hallo easter 2024
leider kann und darf ich dir bei dieser Frage nicht antworten. Wende dich mit deiner Frage einfach noch einmal an die Experten in den Nachbarforen wie bspw Frau Dr. Reibel, Herr Dr. Busse und/oder aber auch an Herrn Prof. Dr. med. Stefan Wirth und Prof. Dr. med. Michael Radke oder Herrn Obermüller.
Ich wünsche euch alles Gute
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 15.08.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Milchprodukte beim gestillten Kind

Liebe Frau Neumann, Mein großer Sohn ist zweieinhalb und wird noch gestillt, zwei-dreimal pro Tag (stille auch unser Baby voll daneben). Gwnau weiß ich es natürlich nicht, aber aus der Erfahrung von Abpumpen und Stillgewicht schätze ich, er kriegt pro Tag 200 - max 350 ml ...

von Ann-Kristin 02.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Milchprodukte Kind 4 Jahre

Liebe Frau Neumann, unsere 4jährige Tochter liebt Milch und Milchprodukte und wir sind mit den Mengen unsicher. Z.B. isst sie zum Frühstück gerne 1 Schale Cerealien mit Vollmilch und trinkt einen Kaba, zum Abendbrot verlangt sie viel Käse (mal Weichkäse, Schnittkäse, Hartkäse ...

von Tamilia 15.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Milch für Kind 16 Monate

Hallo Frau Neumann, meine Tochter, fast 16 Monate alt, trinkt in der Nacht noch 2 große Flaschen Pre-Milch. Ich habe gelesen, dass man in dem Alter 300 ml Kuhmilch trinken darf. Diese Menge gilt ja nur für Kuhmilch, egal wieviel Pre-Milch sie außerdem trinkt, ist das ...

von Anni86 30.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Kind 10 Monate verweigert jegliche Milch

Hallo, meine Tochter, 10 Monate, wird nicht mehr gestillt. Pre- oder 1er- Milch hat sie schon immer abgeleht. Bisher hat sie abends ihren Milchbrei mit 200ml Vollmilch und morgens ein Müsli, ebenfalls mit Milch gegessen. Seit 2 Wochen verweigert sie diese Breie auch und auch ...

von Sassibinks 13.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Kind will keine Milch/Milchprodukte

Sehr geehrte Frau Neumann, ich hatte Ihnen vor einiger Zeit schon mal unter dem Titel "Kind will keine Wurst, Milchprodukte oder Eier" geschrieben. Zu diesem Thema muss ich mich jetzt doch noch einmal an Sie wenden. Ich hatte Ihn bereits erzählt, dass meine Tochter keine ...

von Claudia D. 08.02.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Kind will keine Wurst, Milchprodukte oder Eier

Sehr Frau Neumann, ich habe ein Problem mit meiner 17 Monate alten Tochter. Sie will nichts auf ihrem Brot haben. Butter ißt sie nur auf dem Brot, wenn wir es toasten und die Butter geschmolzen ist. Sobald das Brot ein Aufstrich hat, wird die Nahrung verweigert. Sie hat ...

von Claudia D. 08.01.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Wenn das Kind keine Milchnahrung mehr möchte (13 Monate)

Hallo, mein Sohn ist nun 13 Monate alt. Seit dem 10. Monat ist er vollständig bei unseren Mahlzeiten integriert, bekam aber täglich noch 2 Fläschchen zusätzlich. Seit ein paar Tagen verweigert er diese vehement und ich wollte einfach mal unseren aktuellen Plan einstellen, ...

von Debbs 13.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

wie kann ich meinem Kind Milch geben?

Guten Tag Frau Neumann, als Erstes, vielen Dank dafür, dass ich Fragen stellen darf und Sie mir antworten. Habe ein Problem. Habe noch nicht geschafft, meinem Kind (19 Monate) Milch zum Trinken zu geben. Er will nicht. Habe versucht mit ihm zusammen zu trinken, macht er aber ...

von Banchula 29.09.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

wieviel Milch am tag für kind 1Jahr?

Hallo und guten morgen, mein Sohn ist letzte Woche 1jahr alt geworden, die Kinderärztin meinte das ich ihm jetzt auch mal Milch zu trinken geben könnte, das es jetzt keine Begrenzung gibt. morgens bekommt er bricher Müsli von hipp mit 100ml Wasser und 100 ml Milch gemischt. ...

von Meilenstein0910 16.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Kind trinkt zuviel Milch

Guten Tag, wie kann ich den Milchverzehr meiner Kleinen 3 1/2 senken? Sie ist ein echtes Milchkind. Ständig möchte Sie Milch, Kakao oder Joghurt. Morgens ein Kakao, im KiGa eine Milch und ein Joghurt, am Mittag ein Kakao und am Abend wieder eine Milch. Zwischendurch ...

von Urmeline321 27.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Milch, Kind

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.