Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Kochen für Babys und Kinder

Ernährungsberaterin Birgit Neumann

   

Antwort:

Beikost

Hallo Anne26@
es ist nicht ungewöhnlich dass nach Bedarf gestillte Babys weniger Interesse an Breikost zeigen und die Essmengen sich kaum steigern lassen. Das ist nicht weiter tragisch. Es ist nämlich ainfach nur ganz prima und vorerst ausreichend, dass dein Sohn Brei bzw Beikost bekommt und diese in kleinen Mengen isst. Das hilft deinem Baby dabei, sich weiterhin bestens weiterzuentwickeln und sein Immunsystem zu trainieren, sich an einen neuen Geschmack und an eine neue Esstechnik, eine neue Sitzhaltung beim Essen zu gewöhnen. Du kannst darum jetzt oder bald, wenn du magst, unabhängig von Essmengen, eine weitere Breisorte in euren Essplan integrieren.
Grüße
Birgit Neumann

von Birgit Neumann am 04.07.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an Ernährungsberaterin Birgit Neumann

Beikost

Hallo Frau Neumann. Ich danke Ihnen vom Herzen für ihre ausführliche Antwort. Ich Stille mein Kind nach Bedarf. Also mache ich dies so weiter und gebe ihn nach und nach den Brei ohne ihn und mich dabei zu stressen ? Wenn er eine Mahlzeit von ca 200 g isst , ist das dann eine ...

von Anne26@ 28.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Hallo danke vorab dass Sie hier für Fragen zur Verfügung stehen. Mein Sohn ist 7 Monate und bekommt mittags Karotten , Kartoffeln Fleisch Brei. Er isst davon nur ein paar Löffel . Meine Frage ist , wieviel ist eine vollwertige Mahlzeit ? Soll ich erst mit dem Abend Brei ...

von Anne26@ 26.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost - was ab wann

Hallo, Mein Sohn ist gerade 6 Monate geworden und ich gebe ihm seit ca 3 Wochen Mittagsbrei. Nun beschäftigen mich folgende Fragen: 1. Ich habe den Eindruck, er verträgt kein Rapsöl. Welche Ölsorte ist noch für Babys gut? Braucht er jetzt schon Öl oder kann ich kurz ...

von Sonnenblume 1812 24.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost, zu viele Stillmahlzeiten?

Liebe Birgit, mein Sohn ist fast 9 Monate ich führe gerade den 3. Brei, GOB, ein und frage mich wie viel Stillen gut ist bzw. ob ich Wasser anbieten muss. Unser Rhythmus sieht ungefähr die folgt aus: 00:00 Stillen 04:00 Stillen 07:30 Stillen 10:00 Stillen 12h00 ...

von Sternschnuppenbaby2017 25.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Hallo, Mein Sohn ist 5 Monate alt und wir starten demnächst mit der Beikosteinführung. Ich möchte selber kochen und frage mich: 1. Ich möchte nicht vorkochen und einfrieren, sondern lieber frisch kochen. Ich möchte das Fleisch frisch beim Metzger kaufen und in Würfel ...

von Sonnenblume 1812 18.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

kaltgepresstes Speiseöl als Beikostöl

Grüß Gott Frau Neumann. Wir betreiben eine kleine Ölmühle und haben in den letzten Jahren viele Erfahrungen Richtung Gesundheit gemacht mit der Wir überhaupt nicht gerechnet hätten. Dabei komme ich zu dem Ergebnis dass das Gute an einem ehrlichen, nativen und deswegen auch ...

von Toni Lamprecht 15.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost

Hallo Frau Neumann, mein Sohn ist jetzt 6 Monate alt und wir haben vor 2 Wochen mit dem Mittagsbrei gestartet. Mittlerweile sind wir so bei 10 Löffel Karotte-Kartoffel. Nun stellen sich mir folgende Fragen: - Wieviel Öl kommt nun auf so eine kleine Menge Brei? Und ist ...

von Secses 03.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikostmenge gering

Hallo, meine Tochter ist fast 10 Monate alt und bekommt seit 4 Monaten Beikost. Mittags schafft sie max 60 g Brei, Getreidebrei klappt noch schlechter. Daneben stille ich. Wie kann ich die Mengen steigern? Kann ich Brot statt Getreidebrei geben, wäre das vom Nährwert ...

von Menno 29.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Bekommt mein Baby zu viel Beikost/Milch?

Hallo Frau Neumann, ich bin verunsichert was den Essensplan unseres 7 Monate alten Jungen betrifft. Er ist ein kleiner Wonneproppen und war das auch schon als ich ihn ausschließlich gestillt habe. Ich habe seit 1 Woche abgestillt und so sieht nun der Essensplan bei ...

von Bashki 15.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Beikost essplan

Hallo frau brigit neuman mein sohn ist jetzt 6 monate alt und bekommt beikost ich wollte frage ob das gut so ist oder ob ich was ändern soll er trinkt morgengs 6.30/7.30 160 ml pre 11.30-12.00uhr gemüsefleischbrei+obstmus 16.00uhr 160-180 ml pre 19.00uhr milchbrei und dann ...

von Belly 10.04.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Beikost

Die letzten 10 Fragen an Birgit Neumann
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.