Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von C+K+H am 26.07.2004, 15:26 Uhr

(sextechnische) Mama-Frage (peinlich! – aber wo soll ich sonst mal fragen?) - fühl mich allerdings total fehl am Platz, wenn ich lese was hier im Moment los ist

ehem - Hallo zusammen

So richtig aufgeklärt (von den Eltern) wurde ich nie, vielleicht weiß ich es deshalb nicht. Oder ich bin einfach ein bisschen blöd, keine Ahnung. Auf jeden Fall würde ich gerne mal folgendes wissen:

Wenn der Mann seinen Samenerguss hat, ist die ganze Flüssigkeit davon ja erst mal in der Frau drin, wo sie ja aber nicht bleibt. Und damit habe ich ein Problem. Mir ist das irgendwie unangenehm, wenn das Ganze dann so nach und nach wieder aus mir rausläuft. Das ist doch ein Gefühl, wie wenn man in die Hose macht, die Wäsche ist nass und man fühlt sich unwohl ... Deswegen muss bei mir immer eine Toilette in unmittelbarer Nähe sein, damit ich mich erst mal saubermachen kann und dann auch vorsorgen kann (Wäscheschutz) bis sich alles wieder normalisiert hat.
Nach unserem ersten Kind haben wir erst mal mit Kondomen verhütet und auch die erste Zeit nach dem Zweiten. Jetzt nehme ich wieder die Pille und merke erst so richtig, dass es mit den Kondomen für mich viel angenehmer, weil sauberer war.

Wie ist das, läuft da bei uns etwas falsch, oder macht das nur mir etwas aus … ?


Viele Grüße

Claudia mit Katharina und Hannah

 
9 Antworten:

Re: (sextechnische) Mama-Frage (peinlich! – aber wo soll ich sonst mal fragen?) - fühl mich allerdings total fehl am Platz, wenn ich lese was hier im Moment los ist

Antwort von Tathogo am 26.07.2004, 15:40 Uhr

Hallo erstaml! ;o)
Nö,ich denk dein Problem ist nachvollziehbar und warum nicht weiter mit Kondom...?Wenn es für dich definitiv angenehmer ist und dein Mann auch nix dagegen hat ist doch alles OK.
Gegen das "rauslaufen" danach kann man halt ansonsten nicht viel machen (denk ich mal-falls jemand noch nen ultimativen Tipp hat:Her damit! ;o))

LG
Tanja

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

re

Antwort von Lady Mamalot am 26.07.2004, 17:37 Uhr

Waschlappen im Bett, sonst Slipeinlage.
Kann mich jetzt nicht ausführlicher ausdrücken, fürchte dann wirds schlüpfrig!!

sorry, gruss Thekla

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: re

Antwort von drahtseil am 26.07.2004, 18:40 Uhr

Hallo, ich finds auch nicht so angenehm. Hab deshalb zum "Saubermachen" immer ne Schachtel Kosmetiktücher am Bett stehen. Werden nebenbei auch als Taschentücher benutzt. VG chris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: re

Antwort von fabianmama25 am 26.07.2004, 21:17 Uhr

Hallo!
Ich hab meistens im Bettkästchen ein bis zwei kleine Gästehandtücher aufbewahrt und wenn wir dann fertig sind mit unserer Liebkosung dann leg ich mit eines zwischen die Beine und gehe anschließend ins Bad um mich zu waschen bzw.mache eine Scheidenspülung.Für den darauffolgenden Tag leg ich mir eine Slipeinlage ins Höschen.
Ciao Steffi

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: (sextechnische) Mama-Frage (peinlich! – aber wo soll ich sonst mal fragen?) - fühl mich allerdings total fehl am Platz, wenn ich lese was hier im Moment los ist

Antwort von tanzmaus am 26.07.2004, 21:27 Uhr

hut ab. ich hätte es nie alleine fertig gebracht, das thema anzuschneiden.

ich gehe auch immer danach sofort ins bad, setz mich auf toilette, und wasche mich dann.

ne freundin benutzt immer ein tampon, halte aber nicht viel davon.

einen schönen abend noch.
heike

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: (sextechnische) Mama-Frage (peinlich! – aber wo soll ich sonst mal fragen?) - fühl mich allerdings total fehl am Platz, wenn ich lese was hier im Moment los ist

Antwort von Biberfamily am 26.07.2004, 21:56 Uhr

Hallooo!

Man Du bist ja mutig! :o) Aber das hab ich mich auch oft gefragt, wie machen das andere Frauen so?
Ich renn auch gleich los zum Klo (achwieunromantisch)und muß mich saubermachen... mit Slipeinlage und so... aber es gibt Schlimmeres...

LG und viel Spaß weiterhin.. Sylvia

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: (sextechnische) Mama-Frage (peinlich! – aber wo soll ich sonst mal fragen?) - fühl mich allerdings total fehl am Platz, wenn ich lese was hier im Moment los ist

Antwort von Lee-Nina am 26.07.2004, 23:08 Uhr

Wir haben auch im Nachtkästchen (wo auch das ***Spielzeug liegt *gg*) 2 Handtücher extra für den Beischlaf.
Sollten wir es dann mal aber woanders machen, dann muss ein Taschentuch, etc herhalten.

Gehen uns dann beide aber auch waschen.

Ich verstehe auch nicht, wie in den Filmen die Leute dann immer von der Frau "runterrollen", kuscheln und einschlafen!?
Die müssen ja am nächsten Morgen an der Bettdecke festkleben *gg* ??

GLG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: (sextechnische) Mama-Frage (peinlich! – aber wo soll ich sonst mal fragen?) - fühl mich allerdings total fehl am Platz, wenn ich lese was hier im Moment los ist

Antwort von calimera am 28.07.2004, 21:18 Uhr

Ich renn auch immer gleich danach auf die Toilette und mach mich sauber. Mein Mann übrigens auch, sonst fängt es doch an zu riechen ;o) Und ich müsste ja das Bett frisch beziehen.
Es heißt ja auch, wenn man schwanger werden will, soll man noch 'ne halbe Stunde mit möglichst erhöhtem Hintern im Bett liegen bleiben. Ich mach das nicht, so ne Ferkelei ;o)Hoffe, es klappt trotzdem irgendwann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Man, seit ihr unromantisch, auch wenn ihr mich jetzt mit Steinen bewerft....

Antwort von Zwurzenmama am 29.07.2004, 22:36 Uhr

... wir haben fast immer noch ein Nachspiel. Neben dem Bett liegt ein Handtuch und Feuchttücher (für Babys) und mein Mann wischt es dann ab und dann wird weiter gekuschelt und später gehen wir dann waschen. Haben wir schon alles eingebaut und uns fehlt was, wenn wir das mal auslassen.


So jetzt duck ich mich und renn weg, weil ich damit schon mal total angeeckt bin und niedergemacht wurde, aber in einem anderen Forum.

LG Zwurzenmama

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.