Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Birgit32 am 17.08.2004, 21:50 Uhr

@ ent-chen: Gratuliere!!! :o)

find ich das toll, dass ihr es geschafft habt! Pooh, 1,5 Stunden ist ganz schoen lang, aber ich glaub, diese Methode ist sanft und wirkungsvoll zugleich. Aber es wird sicher mehrere Tage dauern.

Ich hab jetzt uebrigens auch ein Bettchen Problem: Seit 4,5 MOnaten sind wir vier, und unserer Erster ist grad 2 Jahre alt geworden und im schoensten Trotzalter.
Bis vor kurzem war ins Bett gehen kein Thema, klappte bestens. Aber seit einer Woche ist alles anders. Letzte Woche wollte er Do und Fr keinen Mittagsschlaf mehr machen (normalerweise 2 Stunden) und gestern und heute wieder nicht. Sobald ich ihn ins Bett lege, faengt er untroestlich an zu weinen. Ich weiss schon gar nicht mehr was ich tun soll, denn ich hab ja auch noch das Baby, kann also meine eigene Methode leider nicht anwenden.
Tja, wahrscheinlich ist das ganze ein bisserl ein Aufmerksamkeitsproblem. Morgen fahren wir zur Oma (zu meiner Mutti) und vielleicht kann sie mir da ein bisserl helfen...

Liebe Gruesse,
Birgit

 
1 Antwort:

Danke!!!

Antwort von ent-chen am 18.08.2004, 12:20 Uhr

Ja, 1,5 Stunden sind lang - aber gestern brauchten wir nur noch 50 Minuten. :-) Geht also aufwärts. Das ist echt schön! Ihren Mittagsschlaf macht sie jetzt auch wieder im Bettchen. *freu* (Also, zumindest gestern, mal sehen, wie das weitergeht.)
Ein Mittagsschlafproblem haben wir aber auch - gestern begann dieser erst so um 19 Uhr begann (toll, seit 16 Uhr war sie müde) und endete so gegen 22 Uhr.
Ins Bett ging sie dann effektiv erst gegen 1:30 Uhr.
Halb so wild, wir sind ja Nachtmenschen, aber ein blöder Rhythmus ist es schon...
Da müssen wir heut mal gegensteuern und Vormittags einbißchen müde-machende-action machen. :-)

Hm, ich denke auch, daß euer Einschlafproblem was mit Aufmerksamkeit zu tun hat. Gerade in DEM Alter und wo er jetzt ein Geschwisterchen hat. Na, vielleicht kann die Oma ja was drehen! :-)
Alles Gute!!

eva

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.