Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Windpferdchen am 18.02.2021, 9:07 Uhr

Wieso ist meine kleine so eine Zicke???

Hallo,

sie kann ihre Impulse und ihren Frust noch nicht kontrollieren. Das macht aber nichts, das ist in diesem Alter normal. Wichtig ist, dass Du das nicht persönlich nimmst und nicht darauf anspringt. Lass sie bocken und zicken, bleibe trotzdem neutral und freundlich. Diskutiere nicht mit ihr, schimpfe nicht. Je mehr Du das tust, desto mehr verstärkst Du dieses Verhalten. Denn alles, was Mamas Aufmerksamkeit auslöst, ist für Kinder interessant.

Achte aber auch darauf, Deiner Tochter viel POSITIVE Aufmerksamkeit zu geben, das ist jetzt sehr wichtig. Es macht sie zufrieden, sie braucht dann nicht zu zicken, um negative Aufmerksamkeit zu erzwingen. Heißt: Lass sie viel mitmachen, bei allem und jedem. Sie ist jetzt im sog. Selbständigkeits-Alter. Sie will nicht mehr nur spielen, sie will auch mithelfen, wichtig, groß und gebraucht sein.

Sie kann jetzt z. B. beim Obst- und Gemüseschneiden helfen, beim Staubsaugen, beim Wäschefalten. Klar wird das Ergebnis nicht sehr perfekt, aber das darfst Du ihr nicht zeigen und darfst auch nicht nachbessern. Wenn Kinder viel mitmachen und mithelfen dürfen (und dafür auch gelobt werden), sind sie stolz und zufrieden. Bei meinen Kindern hörte der Trotz dann fast von selbst auf.

LG

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.