Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Na-di am 12.02.2021, 18:38 Uhr

Verschluckt?t

Ihr Lieben,
Ich bin die, die so Angst vor Allem hat.. heute war mal wieder was zum Thema verschlucken.
Der Kleine hatte seine Ernstings Family Stoppersocken an. Es hat sich ein Stopper gelöst und er meinte dann: Mama, ih bah. Bin hin und habe es ihm weggenommen. Er hatte auch die ganze Zeit den Schnuller drin. Haben die Socken dann ausgezogen und ein weiterer, kleiner Punkt fehlte. Sind dann zu seinem Wickeltisch und er hat sich neue Socken ausgesucht. Dann hat er seinen Schnuller rausgenommen und wollte die neuen Socken anziehen. Plötzlich musste er ganz tüchtig husten, so zweimal ganz doll. Als wenn er sich verschluckt hätte. Aus seinem Mund lief halt auch Speichel vom Schnullern.
Mrs. Panik hat nun natürlich Angst, ob er dieses kleine Gummiteil verschluckt hat oder es womöglich in der Lunge ist. Ihr kennt solche Socken ja, die Dinger sind ja recht klein. Unser Kia meinte mal alles was kleiner als 2€ ist kommt so wieder raus. Aber wenn er es in die Lunge geatmet hat?! Ok.. meine Angststörung dreht sich schon wieder im kreis.
Leider habe ich noch immer keinen Therapieplatz bekommen und ich bin immer unter Strom vor angst. Seitdem hat er übrigens kein einiges mal wieder gehustet. Vielleicht nur an der Spucke verschluckt!?
Oh man ... seit nicht allzu böse mit mir.
Liebe Grüße

 
2 Antworten:

Re: Verschluckt?t

Antwort von Mami_Adam am 12.02.2021, 22:14 Uhr

Bleib ganz ruhig. Wenn du siehst das es deinem Kind gut geht und er keine weiteren Beschwerden hat, dann kommt es halt unten wieder raus. Das ist Alltag und passiert halt manchmal. Das nächste mal pass einfach besser auf und vielleicht findest du eine Alternative, wenn dein Sohn an den Socken knabbert.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verschluckt?t

Antwort von sunnydani am 13.02.2021, 11:44 Uhr

Dabei ist sicher nichts passiert.
Meine Kinder haben schon alles Mögliche verschluckt, das passiert einfach bei Babys im Krabbelalter und neugierigen Kleinkindern, die überall dabei sind und alles entdecken wollen, vorallem wenn auch schon ältere Geschwister da sind. Man kann nicht immer alles sofort wegräumen und sie sind schnell und erwischen bald mal etwas.

Genauso im Freien haben meine Kinder beide schon viele Steine, Sand, Erde, Grashalme, etc. geschluckt. Es ist nie etwas passiert.

Wäre etwas in der Lunge würde man das merken. Ein komplett unauffälliges, normales Kind, das nur ein paar Mal normal hustet, hat nichts in der Lunge.

Ich hoffe, du bekommst deine Ängste in den Griff. Sie sind weder für dich noch für dein Kind gut. Ich wünsche dir alles Gute dafür!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.