Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

von Sindylein26  am 28.08.2019, 10:19 Uhr

Verbrennungen an den fingern

Hallo zusammen.
Meine kleine Maus 2.5 Jahre alt, hat sich vor eineinhalb Wochen die Finger am Grill verbrannt. Wir haben ihr es mehrmals erklärt nicht hinzulangen. Sie ist einfach ein michl aus Löhneberger in weiblich waren im kh mit ihr. Sind Verbrennungen 2 bis 3 grades an Daumen, Zeigefinger und Mittelfinger an den Fingerspitzen. Auf alle Fälle waren wir beim Arzt 3 tage später und er hat die Bläschen aufgestochen. Sie waren schon richtig prall. Nun müssen wir täglich verbinden. Und aufpassen das keine sepsis entsteht. Und jetzt zum eigentlichen. Bei jedem wechsel lass ich den Verband bissl unten paar Minuten das die Hand auch mal " auslüftet". Mir ist aber aufgefallen das sie ihre Finger sprich die drei so gut wie nicht bewegt wenn der Verband unten ist. Ist das denn normal? Nicht das ihre Finger steif werden? Hat jemand ähnliche Erfahrungen.

Liebe Grüße

Bild zum Beitrag anzeigen
 
3 Antworten:

Re: Verbrennungen an den fingern

Antwort von jungmami12 am 28.08.2019, 12:11 Uhr

Hallo,

wir hatten zwar erst Verbrennungen ersten Grades aber das war bei uns ähnlich. Ich war dann mit Ihr nochmal beim KiA. Der meinte man solle immer testen ob man noch was fühlt in den Fingerspitzen. Deshalb mit sauberen Tuch nochmal drüber streicheln. Sollte das nicht der Fall sein meinte er sofort ins KH. Es ist aber alles wieder verheil nachdem die Blase kleiner wurde hat sie auch wieder angefangen zu Spielen.

Also lieber beobachten und bei bleibenden schlechten Eindruck lieber zum KIA. Gerade die Hände sind ja so empfindlich.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verbrennungen an den fingern

Antwort von niccolleen am 28.08.2019, 14:05 Uhr

Hallo,

man ist davon abgekommen, dass die Wunden trocknen sollen. Bis das gut verheilt ist, ist genau das Naessende das, das zur Heilung beitraegt. Bei ganz schweren Verbrennungen werden ja sogar Haende in Bauchfalten eingenaeht und aehnliches.
Mein Sohn hatte eine ganz schwere Verbruehungswunde uebers ganze Knie.
Dass die gesunde Haut sich auch nachher erholen muss, ist klar, und dass die Fingergelenke leicht steif werden, auch. Aber alles erholt sich nachher wieder. Sie kann sie ja auch im Verband bisschen bewegen.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Verbrennungen an den fingern

Antwort von Maroulein am 28.08.2019, 16:59 Uhr

Das kann auch einfach damit zusammen hängen dass sie Angst hat dass es beim Bewegen weh tut, oder es fehlt auf einmal das "Gewicht" vom Verband.

Bei so kleinen kommt die Beweglichkeit aber schnell wieder,meine Mittlere hatte eine Fraktur im Unterarm,als der Gips ab war hat sie ihn einige Tage einfach hängen lassen,und auf einmal von einem Moment auf den anderen wieder ganz normal benutzt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.