Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von cooky234 am 18.12.2008, 22:06 Uhr

Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Mein Sohn ist jetzt 20 Monate alt. Seit ca. 3-4 Wochen spricht er von sich als "ich" mit den Worten "ich da" oder "ich hier". Lt. dem Buch Babyjahre fangen Jungs damit erst ab 24 Monate an. Sein eigener Name ist eher schwierig zu sprechen, wenn er "Anna" hieße, könnte er das schon. Wann konnten sich Eure Kinde rmit Namen benennen?
Wie war das bei Euch?
Was ist ein Zwei-/Drei etc. Wortsatz "papa ada" = 2 Worte?
"Wo is der Papa?" = 4 Worte?
Eigentlich schon, oder?

 
7 Antworten:

Re: Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Antwort von joel06 am 18.12.2008, 22:24 Uhr

halllo cooky
mein sohn ist im september 2 geworden. er fängt jetzt mit den" 4-wort-sätzen" an. seinen namen sagt er schon ein paar monate. er heißt joel.
allerdings sagt er oel oder auch mal doel. mit dem j kriegt er das noch nicht so hin, obwohl er wörter mit j sagen kann. wie junge oder ja. aber das kommt dann auch noch.

liebe grüße, melli

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Antwort von Bellamama am 18.12.2008, 22:24 Uhr

Meine Tochter 22 Monate spricht schon lange 2-Wort sätze. Ihren Namen sagt sie auch. Das 1. Wort meines Sohnes nach Mama war "Katze" find ich
für ein Kind auch schwieig. Meine redet zur Zeit oft "Kauderwelsch" z.B.
Mama, Stadt,m Auto, Hund. Sie weiss auch viel, sagte zu meinem Mann ich
muss kehren, da rennt sie und holt den Besen.
Das mit den Sätze sehe ich auch so.
Ich denke so ein 'Buch ist nur ein grober Richtwert, das eine redet früher das
andere später.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Antwort von Schnubbel82 am 18.12.2008, 22:24 Uhr

Hallo!
Meine Tochter ist fast 18 Monate alt und sie heißt Jamie. Seit zwei Wochen benennt sie sich selbst als "amie". Von sich als ICH spricht sie aber noch nicht.
Ich würd das mit den 2 und 3 Wortsätzen auch so verstehen wie du. Jamie sagt zum Beispiel jetzt oft: " Hallo Papa!" oder " Fisse futter" (Fische füttern) das sind für mich 2-Wortsätze.
Aber auch da ist ja jedes Kind unterschiedlich schnell. Ich finde diese Satzversuche total süß und freu mich immer über jeden Versuch!

Vg!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

@joel06

Antwort von Bellamama am 18.12.2008, 22:26 Uhr

Wie sprichst Du Joel aus? Ich kenn das als "Schoel (französisch), hätt mir
auch gefallen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Antwort von Schnütchen am 18.12.2008, 22:29 Uhr

Hallo,

mein Sohn ist jetzt 2 1/2 ehem. Frühchen aus der 32 SSW und er hat etwa vor vier Monaten angefangen "ich" zu sich selber zu sagen. Er hat früh angefanegn zu sprechen. Hatte mit einem Jahr einen Wortschatz von 10 Wörtern. Mit den 2 und 3 Wortsätzen hat er dann mit 1 1/2 angefangen. Manchmal wünsche ich mir dass er mal ein bisschen den Schnabel hält

er ist jetzt grade dabei mich ständig zu fragen: wer ist das? was macht der? was war das? usw...

Freu mich schon auf die richtig fiesen Fragen...


LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Antwort von Caot am 19.12.2008, 9:32 Uhr

Der Ich-Bezug-also das ich-sagen, sind zwei paar Stiefel. Der richtige Ich-Bezug ist, wenn Du dein Kind fragst, z.B. Wer sitzt da auf den Stuhl und dein Kind sagt: Ich und nicht Tom oder Lena. Oder, wem gehört die Tasse: Mir und nicht Tom oder Lena. Das ist das Verständnis dafür, das man sich als Person selber erkennt. Also das Ich.

Meine Kleine sprach mit 6 Monaten, Papa, Mama, Papagei, jetzt mit 2,4 Jahren alles. Ganz normale Sätze, mit Haupt- und Nebensatz. Bei der U7 (2.Jahre) sprach Sie bereits 4-Wort-Sätze, Wortschatz: bestimmt ca. 1000 Worte. Man versteht als Außenstehender nicht jedes Wort, aber bei der Wiederholung schon, dann spricht sie es deutlicher.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen lernen - "ich" sagen, Zwei-/Dreiwortsätze

Antwort von juchee am 19.12.2008, 10:08 Uhr

also sarah nennt sich immer "nana". ist ist 25 monate und macht es schon ein weilchen.

ansonsten ihre 2-3-wort-sätze:
Tee heiß
Papa Auto Arbeit = spricht sie natürlich nicht verständlich für "ungeübte ohren", aber ich versteh´s

Baby Bett
"Nana" Bett


naja, usw.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Sprechen lernen?

Hallo! Mein kleiner Sohn ist 1 1/2 Jahre. Er hat mit 15 Monaten das Laufen begonnen. Mein kleiner kann nur ein paar Wörter erst sprechen wie Mama,Papa,Licht heiß usw. Mich interessiert was eure Kinder in dem Alter schon alles konnten oder können müssen? Bitte um ...

von Ronja31 08.01.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Sprechen, lernen

Sprechen - Aussprache

Hallo, meine Kleine wird im Feb. 2 Jahre. Sie plappert wirklich unheimlich viel und auch alles nach. Singt sogar schon richtig Lieder. So goldig schmelz.... Mach mir aber manchmal Gedanken weil sie manche Buchstaben noch überhaupt ...

von julena 12.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Sprechen

Hallo! Vielleicht kann mir jemand von euch meine Frage beantworten...? Unser Sohn spricht mit seinen 2 Jahren noch sehr wenig (ca. 15 bis 20 Wörter und zwei Zweiwortsätze). Er sagt viel Mama und Papa und I-Ah. Unsere Kinderärztin möchte ihn jetzt in einem halben Jahr nochmal ...

von ludolphs 10.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Sprechen

Hallo, mein Sohnemann ist jetzt 20 Monate und er spricht so gut wie garnicht (nur Mama, Papa, nein und Ball). Mache mir langsam echt Sorgen deswegen. Aber er versteht genau was ich ihm sage. Werde auch oft von anderen deswegen belächelt, würde angeblich zu wenig mit ihm reden ...

von Mandy81 04.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Er WILL einfach nicht sprechen!!!

Mein Sohn ist im April zwei geworden und ziemlich sprachfaul :-) Er kann so seine 20-25 Wörter und kommt damit gut durchs Leben und hat scheinbar überhaupt keine Lust was dazu zu lernen. Er redet und singt zwar gerne und ständig vor sich hin, aber halt nur mit seinen paar ...

von *holly* 29.05.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

So schlecht sprechen - ich mach mir Sorgen

Hallo Zwar geht die Sprachentwicklung meines Kleinen stetig voran, aber sehr langsam. Er ist jetzt dann genau 3 Jahre alt und spricht schlechter, als manch 2jähriger... Zwar spricht er jetzt schon von MIR und DU und er kombiniert auch 3-4 Wörter, aber alle anderen ...

von manuelliebling2 18.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Sprechen

Hallo! Mein Sohn ist 17 Monate und versteht schon recht viel. Er kann auch schon recht viele Wörter. Die meistens undeutlich, aber ich verstehe sie oftmals. Wenn ich ihm jedoch eine Frage stelle, die mit nein oder ja zu beantworten wäre geht er er gar nicht darauf ein... ...

von Erbse 27.03.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Ab wann sprechen?

Hi, ich habe mal eine Frage an euch. Ab wann haben eure Kinder angefangen zu sprechen und was war da erste Wort? Was macht spielt ihr eigentlich mit euren Kindern so und wie beschäftigt ihr sie den Tags über? Vielen Dank schon mal für die Antworten. Viele Grüsse ...

von Doreen 81 18.02.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.