Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Felicia12 am 22.11.2018, 18:15 Uhr

Sprechen 2,5 Jahre

Hallo zusammen,

unser Kleiner, wird jetzt 2,5 Jahre alt, spricht noch nicht, außer Mama und Papa. Andere Wörter oder auch spezifische Laute wie z.B. Muh, Mäh, oder Wuff etc. fehlen ebenfalls. Der Hörtest bei der letzten U war in Ordnung. Der Kinderarzt sieht alles locker, er sagt, mit 3 Jahren ist es ebenfalls in Ordnung, wenn dann erst die ersten weiteren Wörter kommen.

Ich muss dazu sagen, verstehen kann er alles. Jeder Bitte/Aufforderung kommt er nach.

Wie war es bei euch? Und wie seht ihr das?

Danke und LG

 
11 Antworten:

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von maskottchen79 am 22.11.2018, 18:58 Uhr

Mein Sohn wird im Dezember 3,5 Jahre.
Es war mit 2,5 in etwa wie bei euch.
Kurz vor seinen dritten Geburtstag fing er auf einmal mit den sprechen an. ;)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Melli2011 am 22.11.2018, 19:23 Uhr

Ist bei uns ähnlich wie bei euch. Lange Zeit nur Mama und Papa. In seiner "eigenen" Sprache hat er viel geplappert. Tierlaute macht er auch erst seit kurzem nach. Zwei oder Dreiwortsätze manchmal auch mit noch mehreren Wörter klappt mittlerweile auch.
Lass deinem Sohn einfach Zeit. Und wenn der KIA mit der sprachlichen Entwicklung zufrieden ist gibt es doch kein Grund zur Sorge.

Mein Sohn ist jetzt mittlerweile 32 Monate und besucht die Krippe. Er kommuniziert halt auf seine Weise mit den Erzieherinnen und den anderen Kindern aus der Krippe. Und das klappt sehr gut. Er versteht auch jedes Wort und kann Bitten oder Aufforderung nach kommen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Felicia12 am 22.11.2018, 19:51 Uhr

Hallo,

vielen Dank für die Antworten!! Ab wann besteht denn wirklich "Handlungsbedarf"? Und wie reagiert der Kindergarten, wenn euer Sohn noch nicht viel spricht? Sieht er es auch gelassen?

Vielen lieben Dank!!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Ninal0301 am 22.11.2018, 21:09 Uhr

Naja wenn der Kinderarzt keinen Handlungsbedarf sieht,kann trotzdem welcher bestehen.
So geschehen bei meinem Sohn (heute 10).
Der hat vor seinem 3.Geburtstag auch nicht gesprochen,aber alles verstanden.
In allen U-Untersuchungen steht altersgemäß entwickelt....
Mein Sohn ist Autist mit geistiger Behinderung,wie wir dann erfahren haben.
Aber alles auf unsere eigene Initiative hin!
Es waren auch 2 verschiedene Kinderärzte,weil wir umgezogen sind.
Also soviel dazu...

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Felicia12 am 22.11.2018, 21:27 Uhr

Hallo Nina, vielen Dank! Wie war es bei euch bis zur Diagnose? Hat euer Kleiner mit 2, 3 Jahren ganz normal geplappert oder auch das eher weniger? Danke und lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von niccolleen am 22.11.2018, 22:33 Uhr

War bei uns genauso. Bei einem Kind ist das erste Wort nach 2J gekommen, beim anderen mit 2,5. Beide sprechen sehr gut. Mein Bruder hat mit 3 erst begonnen, dann dafuer gleich in ganzen Saetzen.
Wie ist dein Kind denn motorisch drauf? Ist es gekrabbelt? Meist sind die einen motorisch schneller, die anderen sprachlich.
lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von lilke am 22.11.2018, 23:25 Uhr

Ich würde da dem KiA vertrauen. Meine Kinde haben eher, teilweise deutlich mehr gesprochen, aber mein Großer auch bis 3,5 teilweise noch recht undeutlich. Dann wurde es schlagartig besser.

LG Lilly

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Felicia12 am 23.11.2018, 5:03 Uhr

Vielen Dank für die Antworten!
@niki:
Gelaufen ist er auch erst mit knapp 2, gekrabbelt mit 14 Monaten!
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von niccolleen am 23.11.2018, 9:56 Uhr

Dann wird einfach irgendwas anderes frueher dran gewesen sein. Vielleicht ist sie dafuer schon emotional sehr stabil, was anderen noch in der Schule nachhaengt, oder sonst irgendwo sehr gut. Oft merkt man das nicht, weil viele der Entwicklungsschritte einfach Voraussetzungen fuer andere Entwicklungsschritte sind. Sehen tut man halt fast nur diese leicht messbaren Faehigkeiten wie Gehen, Trocken werden, Sprechen, Lesen, Zaehlen, ... aber das sind ja nur ein paar von ganz ganz vielen Faehigkeiten, die Kinder in ihrer Entwicklung lernen. Meine Neffen sind auch erst mit fast 18 Monaten gegangen und sind sehr gute Sportler.

lg
niki

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Melli2011 am 23.11.2018, 19:56 Uhr

Bisher war jetzt immer alles in Ordnung. Und er fängt ja jetzt auch an und macht sich verständlich, z.b. wenn er Durst hat sagt er Trinken,usw. Ab wann da Handlungsbedarf besteht weiß ich auch nicht, aber ich denke wenn er bis nach seinem 3. Geburtstag nicht richtig loslegt mit Reden, werde ich mal mit der KIÄ bei der nächsten U drüber sprechen.
Bei uns in der Krippe sind Kinder zwischen 1 und 3 Jahren und viele Kinder unter 3 können nur schlecht oder teilweise kaum reden. Vereinzelt gibt es 1 oder 2 Kinder die richtig gut und verständlich sprechen können.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Sprechen 2,5 Jahre

Antwort von Ninal0301 am 25.11.2018, 16:08 Uhr

Unser Sohn hat dann etwas langsamer gesprochen,also länger gebraucht neue Wörter zu lernen.
Heute mit 10 Jahren spricht er ganz normal.
Zwischenzeitlich hatte er noch Logo in der Schule,aber nicht wirklich lange.
Man musste ihm immer jedes Wort explizit erklären,er ist von selbst nicht so auf die Bedeutung gekommen.
Lg

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Sprechen

Ich reihe mich hier mal neu ein ins Kleinkind-Forum. Ich habe heute beim Kinderarzt einen ziemlichen Schreck bekommen. War wegen einer körperlichen Sache da und als mein Sohn mich dann nur "Mama"sagend aus dem Raum ziehen wollte, fragte die Ärztin nach, ob er denn noch nicht ...

von Friederike1 17.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Thema sprechen zungenstellung und verwaschen..Sorry nochmal ich !

Viielen Dank erstmal an alle..ich habe noch eine Frage.. Hallo..mein Sohn 2 3/4 spricht erst seit Oktober..seitdem ging es aber schkag auf Schlag. Mittlerweile spricht er eigtl alles...ganze saetze..fragen..Vergangenheit..Zusammenhänge. Aber er spricht noch etwas ...

von sunshin9 03.05.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Sonnenschein ist 17 Monate alt Probleme Sprechen Hören

Unser Sohn ist jetzt 17 Monate alt und ein freundliches Kind er lächelt die meiste Zeit und ist einfach nur unser Sonnenschein. In die Kita geht er noch nicht aber so einmal die Woche spielt er mit einem gleichaltrigen ...

von Rowi2016 30.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Sprechen, Wörter usw.

Hallo! Ich wollte mal fragen, was eure Kinder so mit 18 Monaten sprechen konnten?! Meiner kann - Ampe (Lampe) - Ab - Aus (beides Befehle für den Hund) - Nein - Mama - Papa - Auto - eiss (heiß) - Ess (Essen) Von allen Seiten kommt "Spricht er noch ...

von MeineGüte 15.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Entwicklung sprechen und motorik..

Entwicklungsschritte sprechen und motorik, trotzphase 27 monate altes kind, auch an alle Mütter können einen Beitrag schreiben.. Sehr geehrte Herr Busse ist das normal wenn die Kinder mit 27 Monaten noch nicht die Farben unterscheiden? Mein Sohn kann Bauklotze bauen quasi ...

von Lovely91 03.08.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Wann konnten eure Kinder sprechen

Hallo ich hatte heute mit meiner Tochter einen Kinderarzt Termin und der Arzt meinte das sie mit 23 Monate viel zu wenig spricht sie kann nur 10 Worte jetzt mache ich mir natürlich schon sorgen...In welchem Alter konnten eure Kinder sprechen oder bzw wieviele Worte konnten eure ...

von lura1994 28.12.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Sprechen

Hallo zusammen, ich habe da mal eine Frage zum Sprechenlernen. Meine Tochter ist jetzt 18 Monate alt und spricht auch schon ziemlich viele Wörter. Sie sagt z.b. Papa, Haus, tut tut, wau wau, Bär sogar Hallo und Tschüss oder "da ist sie", wenn sie ihre Puppe ...

von Sandra1501 15.07.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Wann sprechen?

Meine Kleine wird kommenden Monat 2 und spricht kaum was vernünftiges. Sie brabbelt den ganzen Tag ist sehr kontaktfreudig,artikuliert sich wunderbar und jeder weis dann auch was sie will, verstehen tut sie ebenfalls alles wie z.B. hol dies oder jenes, frage beantwortet sie ...

von Zuna 17.08.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

undeutliches Sprechen

Hallo zusammen, ich bin Mama einer 22 Monate alten Tochter. Ich würde gern mal eure Erfahrungen lesen... Mein Kind spricht teilweise recht undeutlich. Sie lässt oft Laute aus oder ersetzt diese. Sie kann bisher kein s,f,w,sch,k und ch bilden. Sie sagt z.b: Bau Bau---statt ...

von petitecoure 03.02.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

wie bringe ich ihm sprechen bei?

Hallo.. Mein Kleiner ist nun fast 18 Mon alt. Er laeuft seit dem 15. Mon und hat vorher fleissig gekrabbelt. Er entwickelt sich also normal. Leider tut er sich mit dem Sprechen schwer. Also nicht falsch verstehen, ich verlange nicht dass er vollständige Sätze spricht. Aber ...

von Mausi1 20.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Sprechen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.