Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Biene88 am 06.11.2019, 11:03 Uhr

Nachbar beschwert sich über unseren Sohn

Nachbar ignorieren und dein Kind lieb haben. Das Gesetz ist auf deiner Seite selbst 5 Uhr morgens. Der soll sich mal nicht so haben. Rumlaufen/rennen etc. ist alles andere als Ruhestörung.
Wenn er wieder hoch kommt, sag ihm, dass es dir Leid tut, dass ihn die Geräusche stören, aber das ein Kleinkind andere Bedürfnisse hat als Erwachsene und du diese nicht unterbinden wirst, solange euer Sohn sich im kindgemäßen Rahmen verhält.

Bobbycar muss man in so einer Wohnugn nicht unbedingt fahren, aber laufen, rennen, stampfen mit Autos auf dem Boden spielen, und ähnliches gehört zum Kind und ist deshalb in Ordnung.
Als die Kinder keinen MIttagsschlaf mehr gemacht haben, haben wir versucht, in der MIttagszeit leise mit ihnen zu spielen oder rauszugehen, aber 16 Uhr oder 9.30 würde mir nicht im Traum einfallen meine Jungs zur Ruhe zu zwingen und ich würde das auch nicht von unseren Obermietern mit Kindern verlangen.

Leider gibt es kinderlose Erwachsene, die überhaupt kein Verständnis haben. Sie brauchen Kinder ja auch nicht toll finden, aber anschreien lassen, selbst wenn es nur durch die Decke ist, würde ich mich nicht.

Was hälst du von einem Spielteppich (wie der berühmte Autoteppich;)) im Kinderzimmer? Das dämpft und der Po wird beim Spielen nicht zu kalt.

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.