Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Wanda73 am 06.12.2012, 20:26 Uhr

Milchmenge

Hallo zusammen.

Unser 15 Monate alter Sohn trinkt 1 liter Milch über den Tag verteilt.


Ist das ok?
Oder ist das zu viel.

Danke schon jetzt für Eure Antworten.

 
7 Antworten:

Re: Milchmenge

Antwort von Snaffers am 06.12.2012, 20:41 Uhr

wenn es sich nicht grade um Muttermilch handelt ist es zu viel, soweit ich mich erinnern kann.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchmenge

Antwort von angi159 am 06.12.2012, 21:00 Uhr

Einige sind der Meinung, dass Kuhmilch für den Menschen schädlich ist. Ich finde sie ist gesund. Allerdings sollte die Flüssigkeitszufuhr zum größten Teil aus Wasser bestehen. Ein Liter Milch mit z.B. 3% Fett, hat ja dann 30 ml (g) Fett. Das ist zu viel nur durch Getränke.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

So weit ich mich erinnern kann

Antwort von Christina mit Flo am 06.12.2012, 21:03 Uhr

Trinkt kein Säugetier (wenns denn selber ran käme) nach dem Absetzen/Abstillen MIlch, weder die der eigenen Rasse noch die einer anderen Tierart.
Notwendig kanns laos so in dem Umfang sicher nicht sein?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: So weit ich mich erinnern kann

Antwort von CKEL0410 am 07.12.2012, 12:22 Uhr

hallo

das ist zu viel und milch sollte auch nicht als ein getränk angesehen werden,wie wasser oder tee. welche milch nehmt ihr 3,5%? wie ist er sonst am tag? was wiegt er, ich arbeite bei einem kinderarzt und es gibt einige eltern die den kindern so viel milch geben, die kinder sind fast alle übergewichtig, wie sieht es bei euch aus? isst er dazu noch normal?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchmenge

Antwort von Akira am 07.12.2012, 12:32 Uhr

300-400 ml/gr am Tag sind Richtwert

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchmenge

Antwort von Krissie83 am 07.12.2012, 16:47 Uhr

Mir wurde mal gesagt, dass Milch auch als Mahlzeit gilt, vom Fett- und Kaloriengehalt her (Natürlich nicht ganz ausgewogen).
Also find ich es schon sehr viel, wenn dazu normal gegessen wird.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Milchmenge

Antwort von Jenni1986 am 08.12.2012, 22:57 Uhr

Meine Tochter ist 10 Monate und soll laut Kinderarzt nicht mehr wie 300ml/mg Milch am Tag zu sich nehmen.

LG

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

milchmenge, calciumbedarf

hallo, mein sohn (2,6) trinkt überhaupt keine milch, auch keinen kakao. selten mal ein joghurt, dafür täglich ein bisschen käse. wer weiß denn hier, wieviel milch/milchprodukte so ein kleiner stöpsel zu sich nehmen sollte? und welche alternativen es ...

von dr.snuggles 26.09.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Milchmenge

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.