Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Nicole1610 am 02.03.2014, 8:27 Uhr

Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Hallo,

unsere Maus (21 Monate, wird im Mai 2 Jahre) trinkt ausschliesslich aus einer Trinklernflasche von Nuk. Alles andere wird verschmäht. Ich habe hier ein halbes Duzend anderer Becher (Schnabeltasse, Trinkhalmbecher, Sportflasche) rumstehen und langsam setzen sie Staub an. Nur der Nuk-Trinklernbecker soll es sein. Gestern dann der vorerst letzte Versuch mit dem 1-2-3 System vom Nuk. Und wieder ein Satz mit X....... Bei Essen war der Übergang Milch - Brei - Familientisch völlg problemlos.

Ich bin unsicher, was ich machen soll. Einerseits nukelt sie nicht an der Flasche, sondern trinkt und stellt sie wieder ab. Und ich habe auch noch keine Schulkinder gesehen, die noch eine Trinklernflasche benutzen. Andererseits soll man die Kleinen doch frühzeitig an Becher gewöhnen. Mein Mann meint, lass sie mal richtig Durst haben, dann trinkt sie auch aus anderen Behältnissen, aber das fällt mir schwer.

Was ist eure Meinung?

LG,

Nicole

 
7 Antworten:

Re: Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Antwort von Häsle am 02.03.2014, 9:27 Uhr

Was trinkt sie denn? Nur Wasser?
Falls nicht, gäbe es bei mir nur noch Wasser aus der Trinklernflasche. Alles andere aus dem Glas/Kaffeebecher/Schnapsglas etc. Dann müsste sie doch wenigstens mal neugierig darauf werden, was ihr leckeres, buntes trinkt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Antwort von Kräuterzauber am 02.03.2014, 10:26 Uhr

Mein Sohn (25 Monate) trinkt auch noch sehr gerne aus seiner Trinklernflasche. Ich finde das nicht schlimm, denn er trinkt nur Wasser. Saft wiederum würde ich überhaupt nicht aus der Flasche geben, wobei es bei uns sowieso noch keinen Saft gibt.

Zusätzlich trinkt er aus einem Glas und dann haben wir noch eine Alfi-Trinkflasche. Die finde ich praktisch weil das Getränk die Temperatur hält. Ich mach im Winter lauwarmes Wasser rein.

Ich würde an deiner Stelle einfach immer einen Becher oder Glas anbieten, aber nichts erzwingen (das geht sowieso meistens schief). Mach dich nicht verrückt und nimm den Druck raus (falls von deiner Seite da).

Lass doch mal deinen Mann richtig Durst haben und stell ihm dann was hin was er nicht mag... vielleicht trinkt er dann trotzdem Sorry aber den Spruch find ich echt blöd. Du machst das schon richtig!

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Antwort von Oktaevlein am 02.03.2014, 13:54 Uhr

Lass ihr die Flasche noch. Es ist wichtiger, dass sie ausreichend trinkt, als dass sie jetzt schon unbedingt ausschließlich aus dem Becher/Tasse usw. trinkt.

Und wenn sie nur mit Saft eine ausreichende Menge trinkt, kann sie zwischendurch ruhig auch mal Saft haben, warum denn nicht?

Was ist übrigens an einer Schnabeltasse anders oder besser als an einem Trinklernbecher. Wozu Trinkhalm oder Sportflasche? Ich schätze, je mehr du versuchst, sie von der Trinklernflasche weg zu bekommen, desto schwieriger wird es.

Wir haben hier keinerlei Zwang angewendet, meine Tochter ist 3 und trinkt sogar jetzt noch manchmal Saft aus der Saugerflasche. Meistens frage ich sie woraus sie trinken will: Becher, Glas oder Saugerflasche. Ganz oft sagt sie Becher oder Glas - von sich aus. Ich finde, so sollte es sein. Die Zähne sind übrigens super in Ordnung, wie Zahn- und Kinderarzt bestätigt haben.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Antwort von Kacenka am 02.03.2014, 18:05 Uhr

Sei froh! Unser Kind hat so gut wie gar nichts getrunken, und wenn man sich auf den Kopf gestellt hätte. Ein Becher pro Tag (0,2). Egal was für ein Behältnis und was für ein Aufsatz (oder auch ohne...)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Antwort von SallyBW am 03.03.2014, 8:10 Uhr

Hallo
Ich würde ihr die Trinklernflasche lassen. Manche Sachen erledigen sich von alleine, wenn die Kinder im Kindergarten sind und sehen wie das andere Kinder machen. Evtl. kommen dann noch "Sprüche" von anderen Kindern. Auf diese Weise hat mein Neffe die Schuller und die Windeln abgelegt.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meine Tochter trinkt nur aus Trinklernflasche

Antwort von wir6 am 03.03.2014, 9:16 Uhr

meine Meinung ist aus nicht allem so ein Thema zu machen.

Du hast Recht indem du sagst, dass Schulkinder nicht mehr Nuckelflaschen oder Lernflaschen benutzen.

Viel erledigt sich von selbst (alleine schlafen, Windel, Essen, Zähne putzen usw.) da würde ich mir nicht so einen Streß machen.

Meine Kinder sind bis zu 10 Jahre alt und sie sitzen und sprechen und benutzen das Badezimmer, wie jedes normale Kind in dem Alter und das obwohl ich keinerlei Druck dahingehend ausgeübt habe.
Meine Große habe ich sogar ein Jahr lang voll gestillt, weil sie nix essen wollte. Und nu ist sie die unkomplizierteste im Essen.

Also gib ihr weiter die Lernflasche, versuch ab und zu einen Becher und irgednwann wird sie dir ohnehin nachahmen wollen, weil sie groß sein will.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Vielen Dank!

Antwort von Nicole1610 am 03.03.2014, 14:30 Uhr

Hallo,

vielen Dank an eure Rückmeldungen. Wir werden ihr die Flasche lassen, auch wenn ich momentan jede Woche eine neue Saugtülle kaufen muss. Madame hat ihr Gebiss komplett und das testet sie gerne.....
Beim Essen und Schlafen hat das Motto "Lass das Kind mal selber entscheiden" super funktioniert. Also wird es auch hier irgendwann mal klappen.

LG,
Nicole

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Mein kleiner trinkt nur Saft!

Hallo ihr Lieben, und zwar hab ich ein Problem. Mein Kleiner jetzt 9 Monate trinkt nur Saft mit Wasser. Ich möchte eigentlich gern das er wasser oder Tee trinkt. Weil Saft ist ja doch sehr süß. Aber er mag es absolut nicht. Habe auch schon mehrere Tees ausprobiert. Keiner ...

von Frauke1988 22.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt nur

Trinkt nur mit Trinktülle (19 Mo. alt)

Hallo zusammen! Bin etwas ratlos! Meine Kleine (19 Mo.) trinkt nur mit (NUK)Trinktülle. Sie will aus keinem Strohhalm saugen und auch so aus einem Becher nix schlürfen... Dabei fingen wir schon früh mit der Trinktülle an und übersprangen die Saugergröße 2. Aber nun ...

von Velvet879 22.02.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: trinkt nur

Trinklernflasche abgewöhnen, aber wie?

Hallo an alle! Unser Sohn wird in 2 Wochen 21 Monate alt und LIEBT es nach wie vor, aus seiner NUK-Trinklernflasche zu trinken. Wenn er diese zum Trinken hat, trinkt er am Tag um die 700 - 800 ml, manchmal sogar mehr. Er bekommt extrem verdünntes Apfelschorle. Er kann ...

von Lola2501 03.05.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinklernflasche

von Trinklernflasche zum Trinkbecher

Schönen guten tach! Wie war das nen bei euch mit dem Übergang von Trinklernflasche zu Trinkbecher. Unsere kleine maus (1Jahr) war jetzt der Meinung über Ostern sich zu weigern zu trinken aus ihrer Flasche. Schön das alles zu war , ...

von eisbaerchen23 28.04.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinklernflasche

Tochter verweigert Trinklernflasche

Hallo alle zusammen! Ich hoffe, ich finde hier einen, der mir bei unserem Problem einen Rat geben kann. Unsere Tochter(22 Monate) trinkt seit Monaten ihren Tee aus einer Greiflernflasche mit einem Milchsauger. Sie ist durch nichts und niemanden dazu zu bewegen, aus einer ...

von FrauRatlos 18.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinklernflasche

Nochmal wegen Trinklernflasche!

Hallo, vielen Dank an alle die mir auf meine Frage von gestern geantwortet haben. Also meine Kleine trinkt hauptsächlich aus einem ganz normalen Becher,ich bin eigentlich auf der Suche nach einer Trinkflasche für unterwegs und Nachts! Welche könnt ihr mir da denn ...

von Manu81 26.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinklernflasche

Brauche euren Rat wegen auslaufsicherer Trinklernflasche?

Hallo, ich bin auf der Suche nach einer neuen Trinklernflasche.Meine Kleine ist jetzt 2 Jahre und bis jetzt hatte sie immer die NUK First Choice. Welche könnt ihr mir denn empfehlen? Was haltet ihr von Trinklernflaschen von Sigg oder Nuby? Sind die auslaufsicher? Und wo ...

von Manu81 25.04.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Trinklernflasche

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.