Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Mutti24109 am 09.01.2014, 17:22 Uhr

Mein Kind will noch nicht Laufen

Hallo, meine Tochter wird 3 Jahren alt und kann alleine noch nicht laufen sie zieht sich hoch und robbt mit ihren Po geht auch an der Hand wir haben schon untersuchungen gehabt ist alles ok. Meine Tochter halt ihr Gleichgewicht nicht beim Stehen ohne hilfe fällt sie noch hinten oder nach vorne KG hatte meine acuh schon gehabt bis jetzt hast nichts gebracht. Weiß einer von euch noch einen Rat?

 
8 Antworten:

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von MAMAundPAPA2013 am 09.01.2014, 18:04 Uhr

Ui,das ist echt spät!
Habt ihr einen Lauflernwagen? Schiebt sie den?
Habt ihr so ein Lauflernrad? EVT bekommt sie da besseres Gleichgewicht ??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von Johanna3 am 09.01.2014, 19:11 Uhr

Lauflernhilfen sind eine echte Gefahr für Kinder! So ein Teil sollte keinesfalls angeschafft werden!

Was sagt der Arzt dazu?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von Fa am 09.01.2014, 20:57 Uhr

Schwierig dir aus der Ferne etwas zu raten da diese Entwicklungsverzögerung sicherlich eine Ursache hat.

Meine ältere Tochter konnte auch sehr lange nicht frei laufen. Wir haben zig Untersuchungen mitgemacht und und und. Sie hat einfach mehr Zeit gebraucht und Übung, Übung, Übung.

Das hilft dir erstmal nicht weiter ;-) daher hier was ihr geholfen hat sicherer zu werden:
- viel Bewegung. Bei uns gab es keinen Kinderwagen, kein TV etc....immer nur Bewegung
- Lauflernhilfe. Nicht diese zum reinsetzten, sondern diese in der Art von Puppenwagen zum Schieben halt. Haben uns mehrere Physiotherapeuten und Ärzte empfohlen...kann also nicht allzu schlimm sein. Und ihr tat es gut. Sie kam endlich laufend überall hin und das tat ihrem Selbstbewusstsein enorm gut
- nicht auffordern, einfach Zeit geben, sie nehmen wie sie ist. Bei uns hat es erst geklappt als wir es nicht mehr von ihr erwartet haben
- und grundsätzlich gilt Liebe und Vertrauen und Schutz gegenüber Kommentaren von allen Möglichen Leuten, Freunden, Familie, etc. Ihr liebt sie, ihr unternehmt medizinisch einiges, macht Therapien mit....in eurer und ihrer Freizeit solltet ihr den Druck rausnehmen und eure gemeinsame Zeit genießen. Es gefällt zwar niemanden wenn sein oder ihr Rat abgelehnt wird, aber euch tut es besser
- und dran bleiben! Geht nochmal zu einem anderen Arzt und einer anderen Krankengymnastin und bitte um Rat und Hilfe

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von twinsmum am 09.01.2014, 21:14 Uhr

Wart ihr auch bei einem osteopathen? Hat bei uns geholfen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von Fuchsina am 10.01.2014, 0:13 Uhr

Du kennst aber schon den Unterschied zwischen Lauflernwagen (keineswegs Gefahr für das Kind vor allem wenn der Wagen einen Bremse hat) die das Kind in seinem Tempo vor sich schieben kann und diese Gehfreis (sehr gefährlich aufgrund Sturzgefahr) in dem die Kinder sitzen und mit dem Füssen auf dem Boden kommen?

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von Fuchsina am 10.01.2014, 0:15 Uhr

Hier würde ich mich auf jeden Fall in der Sache "reinknien" und zumindest eine zweite ärztliche Meinung einholen. Lass DIch nicht abwimmeln! Diese Verzögerung ist ja auf keinen Fall mehr im Rahmen "jedes Kind hat sein eigenes Tempo".

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von Mutti24109 am 10.01.2014, 9:52 Uhr

Mein Kinderarzt der neue sagte und macht auch eine Diknaosik da meine Tochter mit 6 monaten 2 mal im KH war dürch das Medikament Pronadol was sie nicht vertragen hat seit dem ist sie mit allen fast langsam.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Mein Kind will noch nicht Laufen

Antwort von Ani123 am 10.01.2014, 10:20 Uhr

Bekommt deine Tochter jetzt noch Krankengymnastik oder Physiotherapie o.ä.? Bestehe darauf! Das kann in jedem Alter helfen.
Ansonsten, wenn sie in vielen Bereichen verzögert ist, dann Frühförderung. Die kommen auch zu einem nach Hause, wenn man das möchte.

Sie ist 3 Jahre alt. Besucht sie einen Kindergarten? Stelle den Antrag auf Integration. Für ein Jahr solltest du das mind. durchbekommen und suche dann schnellstmöglich nach einem Integrativplatz (wenn nicht sogar Heilpädagogik).

Ostheopathie finde ich auch eine sehr gute Sache. Vielleicht ist deine Tochter irgendwo verrenkt.

Ansonsten wurde sicherlich schon auf Lähmungen jeglicher Art getestet (falls nicht, schnell machen lassen).
Ich betreue seit mehreren Jahren ein Kind, welches erst mit 1,5 Jahren angefangen hat zu laufen (ok, immer noch früher als deines). Es hatte eine mittelmäßige, halbseitige Lähmung, die erst ins Auge fiel, als sie begann zu robben, was um den 1.Geburtstag herum war. Die Ärzte meinten anfangs, es se ihre Art des Robbens, so einseitig, bis dann ein Arzt mal ein Röntgenbild der Wirbelsäule machte. Siehe an: Ein Wirbel war zum Teil eingeklemmt, CT (oder MRT) bestätigten das dann auch. Der Arzt renkte ein, betonte aber auch, dass es sein kann, dass es wieder zurück geht, dass es evtl. nicht funktionieren kann. Dann wäre eine OP möglich gewesen. Physiotherapie, Krankengymnastik, Ergotherapie bestimmten dann ein halbes Jahr lang den Wochenplan des Kindes (täglich was anderes). Und siehe an: Mit 1,5 Jahren stand das Kind und konnte laufen. Heute ist sie 4 und man sieht nichts mehr von ihrer Lähmung.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

18Monate baby will nicht laufen:(

Hallo ihr lieben, ich bin vor langer zeit schon mal dabei gewesen und schleiche mich hiermit mal wieder mit unter:D Mein Kleiner Mann ist nun 18 monate und macht allerdings noch keine richtigen "anstallen" mal langsam los zu laufen.:( habt ihr nen tipp was ich ...

von JJs_Mam 04.01.2011

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Laufen

Sie will einfach nicht alleine laufen...

Hallo, ich habe mal eine Frage an euch und vielleicht könnt ihr mir ja sogar ein paar Tipps geben Meine Tochter 18 Monate läuft seit ihrem ersten Geburtstag an der Hand... das hat uns natürlich sehr gefreut und wir dachten dann müssste sie ha bald alleine laufen.... doch ...

von Wendla08 15.04.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Will nicht, Laufen

laufen lassen im Supermarkt

Hallöchen,erstmal ein gesundes Neues euch allen! Sagt mal,ab wann,welchem Alter,habt ihr angefangen eure Kleinen im Supermarkt mit euch laufen zu lassen und nicht immer nur im Buggy gelassen? Stressfreier ist es natürlich für mich,meine 21 Monate alte Tochter im Buggy zu ...

von miamouse1 02.01.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

laufen ....

guten morgen.mein sohn ist grade 1.ja er hat noch zeit aber mache mir trotzdem gedanken.er kann seit er 7 1/2 monate ist an gegenständen laufen.aber er läuft noch nicht frei.ich hab das gefühl er hat angst los zu lassen.er stand auch schon oft frei aber sobald er das merkt ...

von paulchen81 26.06.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

an alle Muttis mit gerade laufen-lernenden Kindern

Sagt mal,wie macht ihr das mit euren Mäusen,die jetzt anfangen laufen zu lernen,wie macht ihr das in dieser Übergangszeit bis sie richtig gut allein laufen können und sie dann ihre ersten richtig guten festen Schuhe bekommen,wie laßt ihr sie sobald es draußen wärmer wird,auf ...

von Greenamy 14.04.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

monatelanges Laufen an der Hand

Hallo zusammen, meine Tochter ist jetzt knapp 13 Monate alt und läuft seit ca. 2 Monaten an meiner Hand, bzw. an meinem Finger und ich warte jeden Tag darauf, dass sie endlich loslässt. Denn sie kann sowohl frei stehen als auch einige Schritte frei gehen, das sehe ich ja ...

von carlamari 14.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

An der Hand laufen

Hallo! Unsere Tochter ( 15 Monate ) kann seid 3 Wochen laufen. Seid dem will sie es natürlich nur noch. Unser Problem, seid sie selbständig laufen kann moechte die nicht mehr an der Hand laufen. Wenn wir unterwegs sind ist das echt ein Alptraum. Sie will nicht mehr aUf dem ...

von Tina0510 30.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

wie bringt man einem Kleinkind bei an der Hand zu laufen?

Hallo! Meine Tochter, 17 Monate, kann nun läuft seit ca fünf Monaten. Bisher war sie jedoch immer im Kinderwagen wenn wir unterwegs waren. Doch seit ein paar Wochen mag sie den Kinderwagen so gar nicht mehr. Wir nehmen sie also raus und sie läuft los. Nur leider nie ...

von Sonne600 16.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

laufen...

Hallo! Unser Sohn wird übermorgen 14 Monate alt. Er krabbelt seit er 10,5 Monate alt ist. Er zieht sich auch überall hoch und läuft an Möbeln entlang, kann aber noch nicht wirklich frei stehen und damit auch nicht frei laufen. Findet ihr das bedenklich? Unsere Tochter ist ...

von Nele 11.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Laufen auf Knien

Hallo Ich mache mir so langsam sorgen um meine Maus. Sie ist nun 13,5 Monate und läuft nur auf Knien. Sie stellt sich zwar hin aber mehr nicht. Sie bleibt nur auf die Knien. Woran kann das liegen?? Mit 10 Monaten ist sie schon rutschen auf den Füßen hochgeklettert ...

von engel_no1 28.10.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Laufen

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.