Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von MickyMaus91 am 05.10.2019, 17:12 Uhr

Kleinkind ist anders

Hey,
Meine Tochter ist im Juni 2 Jahre alt geworden.
Sie ist ein total ausgeglichenes und aktives Kind. Normal ist sie immer froh wenn wir unterwegs sind, Hauptsache draußen.

Seit 1-2 Wochen ist es nun so dass sie gar nicht mehr so gerne draußen ist. Ich kann sie überreden raus zu gehen wenn der Hund raus muss. Dann hält sie sich auch gerne draußen auf. Aber ist auch nicht gerne aktiv. Also wie sonst Spielplatz oder mit dem Ball spielen möchte sie schon länger nicht mehr. Ansonsten waren wir fast täglich auf dem Spielplatz. Und das Wetter stört sie auch nicht. Nur wenn der Wind stark ist .
Seit einer Woche isst sie auch kaum noch etwas.zu ihrem papa möchte sie auch nicht mehr. Bzw nicht zum Opa (papa wohnt beim Opa). Und wie heute in den Tierpark auch nur durch gut zu reden,

An sich mache ich mir da gar nicht so ein Kopf zumindesr was das Essen betrifft. Sie hat immer Phasen da ist sie gefühlt nur am essen und dann wieder so sie weniger isst.

Manchmal hab ich Angst das es vllt an der Trennung liegt ( war im Mai). Auf der anderen Seite hat sie noch nie so sehr an dem Papa gehangen.
Dann dachte ich vllt brütet sie etwas aus. Letzte Woche sa waren wir im indoor Spielplatz und dem so hatte sie erhöhte Temperatur. Montag war wieder alles gut.

Donnerstag waren wir auf einem Geburtstag eingeladen. Do abend hat sie bis in die Nacht erbrochen. (Vllt hat sie aber auch die Sahne nicht vertragen) auf dem Geburtstag übrigens war sie am Toben wie nichts gutes. Der Freund von meiner Freundin hat sich super um sie und um noch ein Kind gekümmert. Da ist sie total aus sich heraus gekommen

Kennt das jmd das das Kind in dem alter plötzlich lustloser war als sonst?
Vllt wird sie wirklich krank aber das sie dann 2 Wochen so etwas zurück gezogener ist?!

Im August ist sie in die Krippe gekommen.vllt verarbeitet sie auch die ganzen neuen eindrücke.
Ich zwinge sie zu nichts und richte mich soweit es geht nach Ihren Bedürfnissen.

Aber ich weiß das irgendwas nicht richtig stimmt. Kennt das jmd?

 
2 Antworten:

Re: Kleinkind ist anders

Antwort von mama0407 am 07.10.2019, 20:23 Uhr

Huhu. Mein Sohn wird im Dezember 3 Jahre alt. Er hatte die Phase auch. Kaum gegessen, wollte nicht mehr mit seinem Laufrad fahren, nicht mehr auf den Spielplatz oder spazieren gehen. Zu dem Zeitpunkt war er auch immer mal wieder kränklich. Kurzzeitig Fieber, tagelang kaum gegessen.
Das ging so über 2 Monate. Seitdem ist er wieder wie vorher.
Vielleicht macht sie auch gerade einen Wachstumsschub durch.
Ich würde abwarten. Alles gute

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Kleinkind ist anders

Antwort von MickyMaus91 am 08.10.2019, 8:40 Uhr

Am donnerstag hatte sie erbrochen und jetzt liege ich auch flach.
Ich denke auch das sie mit dem Krippenbeginn jetzt einige Infekte durchmacht und der Körper ständig am arbeiten ist.

Ich hoffe es wird bald besser.
Danke :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.