Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Woelfini am 08.11.2019, 21:35 Uhr

Kind (18 Monate) hört überhaupt nicht - ist das normal?

Das ist ganz normal. Dort wo die Kinder sich sicher fühlen, wissen egal was ist sie werden geliebt da testen sie sich aus ;) Der Selbe Effekt tritt bei Oma und Opa gerne auf. Solange die lieben Enkel alleine da sind ist alles schön und sobald die Eltern kommen klappen sie die Hörnchen aus. Du bist die Hauptbezugsperson natürlich zeigt sie dir gegenüber ihr Wahres Wesen und tut das was sie wirklich gerade möchte, testet deine Grenzen. Die Erzieherin hingegen hat eine viel geringere Bindung zu deinem Kind als du, da hört sie natürlich deutlich besser. Sie traut sich schlicht nicht dagegen zu protestieren. Es ist also eine Auszeichnung für dich das dein Kind so handelt, auch wenn es extrem ansträngend ist. Zumindest sag ich mir das immer wenn mal wieder eins der Kinder (mein Sohn wie meine tageskinder) einen Trotzanfall hat

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.