Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Lissi445 am 17.01.2021, 1:28 Uhr

Blitzlicht Fotos keine roten Augen

Hallo,
Mir ist gestern auf den Fotos die ich von meinen Kindern machte aufgefallen das bei meiner Tochter der rote Augen Effekt nicht auftritt ,eher weis, und auf einem anderen Foto dann doch etwas rot also helles rot.
Bei meinem Sohn allerdings sind beide Augen gleich kräftig rot.
Meine Tochter wird dieses Jahr 6 Jahre und mein Sohn 5.. also sie sind noch 5 und 4 Jahre.
Ich mache mir jetzt natürlich Sorgen und wollte am Montag direkt bei unserem Augen Arzt anrufen..
Schade das man kein Foto einfügen kann.
Aber auf den meisten Fotos sind sie „weis“ und auf manchen leichtes hell rot .. und auf anderen Fotos ist garnichts zu sehen außer der Blitz in ihren Augen.
Bei meinem Sohn wie gesagt ist immer auf allen Fotos rot
Lg

 
3 Antworten:

Re: Blitzlicht Fotos keine roten Augen

Antwort von Maroulein am 17.01.2021, 11:22 Uhr

So weit ich weiß könnte das nur ein Hinweis sein dass etwas nicht stimmt wenn es immer nur ein Auge betrifft und das andere nie,solange der Effekt auf beiden Seiten gleich ist ist es ok.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Blitzlicht Fotos keine roten Augen

Antwort von Lissi445 am 17.01.2021, 11:42 Uhr

Hatte jetzt nochmal eins gemacht wo sie nach oben und zur Seite schaut
Und beide sind „rot“
Ich verstehe aber nicht wieso das nicht vor vorne so ist
Anscheinend wird es vorne ja dann nicht gut durchblutet

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Blitzlicht Fotos keine roten Augen

Antwort von Morrigan1987 am 17.01.2021, 12:37 Uhr

Ist bei mir beidseitig auch so. Bei mir kommt es drauf an mit welchem Gerät die Fotos geschossen werden. Beim Handy hab ich den Effekt fast immer. Wenn es eine gute Kamera ist nicht. Denke das liegt daran dass ich als Kind eine Hornhautverkrümmung hatte.
LG Karo

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen im Rund ums Kleinkind - Forum

Weiße Pupille auf Fotos

Hallo! Ich hätte mal eine Frage, rein aus Interesse: in den letzten Tagen sind im Internet ja wieder vermehrt Bilder von Kindern mit retinoblastom (augentumor) zu finden. Erkennbar ja scheinbar an einer weißen Pupille beim Fotografieren mit Blitzlicht. Meine Tochter hatte das ...

von miamiamiamia 06.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fotos

Rechte an Fotos bei Veröffentlichung

Hallo, Ich habe als Nikolausgeschenk Fotos von meiner 13Monate alten Tochter machen lassen. Nun rief mich der Fotograf an, dass er ein Poster gedruckt hätte, und ob er es ins Schaufenster hängen könne. Ich selbst habe die Fotos noch garnicht gesehen gehabt und ausserdem will ...

von Elfriede11 05.12.2012

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fotos

Fotos der kinder

Hallo! Habe 3 Kinder und komme mittlerweile mit dem einkleben von Fotos nicht mehr hinterher. Damals war ein Film voll, der wurde entwickelt und war schnell im Album. Nun stapeln sich die Bilder auf dem P.C. und ich schaffe es nicht sie zu entwickeln und einzukleben. Wie ...

von ronteik 02.08.2010

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fotos

Fotos archivieren

Hallo, hier mal eine Frage außer der Reihe: Wie hebt ihr die Fotos eurer Kleinen auf? Im Fotoalbum, in ner Kiste, auf CD ???? Muss zu meiner Schande gestehen, dass ich zwar ein Album angefangen hab, aber nicht weitergeführt hab (jetzt ist er 2). :( Danke im ...

von annabella78 29.07.2009

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fotos

Fotos entwickeln

Hallo! Ich habe da mal eine kurze Frage... Wo lasst ihr eure Fotos entwickeln? Wir haben bisher oftmals bei Schlecker die Fotos entwickeln lassen, aber die haben ständig Probleme mit dem Format. Die Fotos sind leider selten gleich groß. Jetzt sagte letztens eine ...

von Andymaus 30.08.2008

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Fotos

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.