Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 

Geschrieben von Angie+Jarno am 10.08.2003, 18:10 Uhr

Bei manchen Bewerbungen, die mein Mann bekommt, sträuben sich einem die Nackenhaare ...

von der Groß- und Kleinschreibung mal ganz zu Schweigen ! Englischkenntnisse ?? Himmel hilf. Wer "good morning" und "thank you" sagen bzw. schreiben kann bezeichnet das in seinen Unterlagen als "ich beherrsche Englisch in Wort und Schrift".

Andererseits wundere ich mich nicht mehr nachdem ich gesehen habe, was heutzutage ein 3. Schuljahr 2. Halbjahr schreiben "kann" und während eines Schulfestes als Projektbeschreibung ausstellt, z.B.:
- froch Könik
- Ai (= Ei)
- sibn (= sieben)
- schnel
- flache (Flasche)
- külschrank
etc. etc.
Ich (selbst aus dem Kohlenpott) wohne in Mönchengladbach und hier wird "ch" wie "sch" (Kirsche = Kirche, isch = ich) ausgesprochen oder "i"-Laute ähnlich "ö" oder "ü", wie z.B. Körbes gesprochen heißt aber vernünftig ausgesprochen Kürbis; leider schreiben die Kids natürlich so, wie die Erwachsenen es sprechen :-(

Bei den Hausaufgaben sollten Mutter/Vater auch nicht helfen .... warum ? keine Ahnung. Wenns so weiter geht, werde ich meinen Sohn (2 1/2 J.) auf eine Privatschule schicken.

LG - Angie

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.