Rund ums Kleinkind - Forum

Rund ums Kleinkind - Forum

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Sunny mit Melissa & Marie am 09.04.2003, 22:43 Uhr

An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Huhu Mädels
könnt ihr mir mal folgende Fragen bitte beantworten:
Wann genau sind eure Kinder geboren
Was für Puzzles können eure Kinder
Können sie sich alleine anziehen (Unterwäsche, Pulli Hose)
Sind sie sauber?
Was spielen sie sonst noch gerne (Spiele usw....)
Können sie zählen (wenn ja wie weit)
Farben benennen
Buchstaben benennen
Schreibt einfach mal was euch alles dazu einfällt, gerne auch mehr, wäre mir eine kleine vielleicht auch große Hilfe :O)
lg von Sunny

 
20 Antworten:

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von Snowbear am 09.04.2003, 23:24 Uhr

Hi!

Na dann will ich mal versuchen Dir weiterzuhelfen :-)

Geboren am 29.06.1999

2x20 Teile klappt locker, knapp 50 Teile geht auch schon und mit den Didacta-Puzzles von Ravensburger fängt sie auch an.

Alleine anziehen klappt, dauert aber immer etwas länger :-) Manchmal sind die Klamotten auch falschrum, und bei Strumpfhosen muß ich helfen.

Sauber ist sie komplett. Pipi macht sie seit letzten September aufs Klo. Mit AA hats bis Dezember gedauert. Da wurde sie dann auch schlagartig nachts trocken.

Spielen tut sie gerne Domino und Obstgarten. Ansonsten spielt sie gerne mit ihren Kochtöpfen, da werden dann STeine, Eicheln und Papierschnipsel zu leckeren Menüs verarbeitet :-) Ab und zu holt sie auch mal die Autos raus oder Lego. Aber in der Hauptsache malt, schneidet und klebt sie im Moment am liebsten.

Sie zählt bis 20, ab und zu fehlt aber schon nochmal eine Zahl dazwischen.

Farben kennt sie alle.

Buchstaben kennt sie noch gar nicht. Sie fragt zwar nach, wie welcher Buchstabe heißt, kann es sich aber noch nicht merken. Ist aber auch noch etwas zu früh dafür.

Tja, was soll ich sonst noch schreiben... :-) Sie ist 105 cm groß, wiegt ca. 16 kg. Geht seit August in den Kindergarten und ist seitdem Rotzfrech und ist grundsätzlich anderer Meinung als ihre Eltern *g* Sie diskutiert einfach über alles, Essen, Anziehen, Kindergarten gehen, Schlafen gehen usw. Und sie geht sehr gern ins Schwimmbad. Und sie kann einem echt ne Kante ans Bein labern. Sie erzählt und erzählt den ganzen Tag lang, manchmal völlig ohne Sinn. Hab das GEfühl sie redet hauptsächlich um sich selbst reden zu hören... :-)

So, das ist aber auch erstmal alles, aber ich glaube das reicht auch erstmal. Ansonsten mußt Du nochmal gezielt nachfragen :-)

Liebe Grüße

Conny, die von ihrer kleinen nervtötenden Labertasche manchmal ziemlich angenervt ist, sie aber natürlich trotzdem tiiiiieeeeerisch liebhat :-)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von Anitah am 09.04.2003, 23:49 Uhr

Hallo Sunny
da kriegst du sicher sehr unterschiedliche Antworten.
Allso
Anna wird im Mai 3
ist 92cm gross, wiegt 11kg.

Sauber? Trocken? Ganz und gar nicht.
Selber anziehen? Nö. Theoretisch ja, aber praktisch nein.

Farben kennt sie alle.
Buchstaben will sie lernen, (nicht meine Idee)
Zählen bis 10 (aufsagen, sonst bis vier)
Puzzles? Weltmeisterin: 99 Teile, ihre grosse Leidenschaft, sie macht kaum etwas anderes.
Sonst: Puzzles, Malen, Bücher, Hörspiele, Memory und Lotto, Computer, hüpfen und tanzen, sandeln, schaukeln, rutschen,

Reden? Den ganzen Tag! Aber viele Sprachfehler.
Rollenspiele? Momentan seltener. Puppen sind grade out.

Gruss von Anitah

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Huhu :)

Antwort von Ivonne am 09.04.2003, 23:56 Uhr

Also, wie Du weißt ist Leonie am 30.03. 3 Jahre alt geworden.
Sie ist 90 cm "groß" und wiegt 10 kg.
Sie kann bis 11 zählen, danach geht´s weiter mit achtzehn, zwelfzehn,siebzehn *gg*..
Farben kann sie allerdigs alle, seit sie 2 ist.
Tagsüber ist sie trocken, nachts würde sie auch gern ohne Windel schlafen, aber ich will die erst auslassen, wenn sie den Mittagsschlaf ohne Windel macht. Nur den möchte sie komischerweise mit Windel machen :-o
Sie hat zum Geburtstag ein Puzzle mit 37 Teilen bekommen von Ravensburger, das kann sie komplett alleine. Allerdings sind das keine "richtigen" Puzzleteile, also nicht wie die normalen Teile geformt, sondern versch. Formen. Sonst konnte sie solche Puzzle noch nie allein machen, weil sie keine Vorstellung vom fertigen Bild hatte. Die einfachen Steckpuzzle hat sie allerdings mit 15 Monaten im Schlaf gemacht.
Sie spielt liebend gerne den Farbenbär von Ravensburger, Memory und "Nanu wo ist der Schuh" (od.so ähnl.)
Sie kann sich alleine anziehen wenn sie will, sie will aber meistens nicht. Nur Strumpfhose und Strümpfe muß Mama machen. Sie schmiert sich ihre Brote selber und schneidet seit kurzem mit meiner Hilfe mit scharfen Messer Gemüse. Sie hilft beim Ausräumen der Spülmaschine und ist dabei regelmäßig für den Besteckkorb zustädnig.
Malen ist nicht so ihr Fall, das heißt sie malt sehr gerne, hat aber wohl Mama´s Talent geerbt, Kopffüßler usw. malt sie nicht.
Sie "liest" mir gerne aus ihren Büchern vor, was aber nicht heißt, daß sie Buchstaben benennen könnte. Sie spricht dafür in kompletten Sätzen, z.T. auch grammatikalisch richtig mit richtiger Zeitform usw.
Alles in allem ist sie wohl eher durchschnittlich begabt. Sie ist aber vor allem ein extrem humorvolles Kind, daß auch die mieseste Laune wegzaubern kann. Sie bringt mich so oft mit ihren Späßen zum Lachen! Liebe Grüße, Ivonne und Gipsarm-Leonie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Hallo Sunny

Antwort von Anjami am 10.04.2003, 0:01 Uhr

Also
Geboren: 11.09.99
Was für Puzzles können eure Kinder?

Normale Puzzle für Kinder bis zu 60 Teilen.

Können sie sich alleine anziehen?

Ja, Socken, Hose, Pulli, Strümpfe und Schuhe. Kann aber keine Schleife und den Hosenknopf, bzw. den Latz, bekommt sie noch nicht auf und zu.

Sind sie sauber?
Ja, aber nicht nachts.

Was spielen sie sonst noch gerne ?

Rollenspiele (Mama, Papa, Kind, einkaufen, kochen) mit Baby-Puppe, Barbie oder Playmobil oder auch Stofftiere, was grad da ist.
Kinder-Kniffel, Kleben und schneiden,
1. vier Spiele, Memory, Internet (Teletubbies anmalen), Prinzessin (Kleid an und Musik) Knete (Sie möchte gerne den Dr. Wackelzahn)


Können sie zählen?

Bis 15 (glaube ich, also bis 10 sicher)

Farben benennen?

ja, alle

Buchstaben benennen?

Nein

Was sonst??
Lässt sich gerne vorlesen, will mir dann auch vorlesen *gg*
Singt gerne.
Ißt im Moment nicht gut, ist da sehr pingelig (das mag ich nicht) und trinkt auch wenig, egal was.
Petzt gerne, ist richtig zickig wenn sie müde ist.
Hat seit 3 Tagen die Pampers morgens trocken (fällt wohl bald weg, hoffe ich)
Achja, in Sachen Sprache: Redet etwas leise und etwas nuschelig.
Wird nicht immer gut verstanden. Laut KA aber noch alles im grünen Bereich.
Geht sehr gerne alleine zum Turnen.
Laut Kiga: Sie ist allem aufgeschlossen, macht gerne mit. Kommt mit den anderen gut klar, hat also richtig Spaß im Kiga.
Das Spielen mit der Puppe hat jetzt stark zugenommen seit der Kleine Dave da ist (7Wochen alt)
Sonst fällt mir jetzt nichts ein.
LG
Andrea

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo Sunny

Antwort von sina24 am 10.04.2003, 9:12 Uhr

Carina ist geboren: 24.7.99
Sie ist ca. 97cm und 15kg
Puzzlen hat sie mit 3 Jahren angefangen mit Winnie Puhh und Tweenies(20 Teile). Momentan macht sie 49 Teile, Bob der Baumeister, braucht aber noch etwas Hilfe, aber nicht viel.
Am liebsten spielt sie z.Zt.:
verkleiden als Prinzessin
Schule
Doktor

Spiele hat sie: 1.4 Spiele Ravensburger, Quips, Memory, Puzzles
dann mag sie Sandkasten spielen und gatschen, schwimmen, turnen, dreirad fahren, rollern

zählen kann sie noch nicht, höchstens bis 3 oder 5, Buchstaben kennt sie nicht

Letztes Jahr Ostern hat es angefangen mit sauber werden, im Sommer war sie halbwegs sauber und jetzt ist sie es auch nachts (allerdings mit 2 Unfällen bis jetzt). Dafür schläft sie ansonsten durch ohne Lulu gehen.

Sie geht jetzt zur Tamu, kommt im Herbst in den Kiga, freut sich schon tierisch drauf, würde aber, glaube ich, schon lieber in die Schule gehen *ggg*.

Sprechen tut sie nicht so deutlich, dafür aber den ganzen Tag in einer Tour.
Grobmotorisch ist sie nicht so gut, bekam auch Frühförderung (bedingt durch OP nach Geburt, denke ich).

lg Sina

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Hallo Sunny

Antwort von acc am 10.04.2003, 9:31 Uhr

Hallo Sunny,
dann werde ich auch einmal was schreiben:

Geboren: 8.09.99

Puzzle:
Adriana macht normale Kinder-Puzzle bis 20 Taeile alleine, bei den größeren helfen wir noch ein bischen mit.

Anziehen:
Sie kann sich weitestgehend alleine anzeihen - manchmal sind die Sachen aber auch verkehrt herum oder die Hose geht nur bis zur Hälfte des Po´s, kommt ganz darauf an, wie konzentriert sie bei der Sache ist.
Momentan versucht sie Knöpfe aud- und zu zu machen. Bei den Hemnden und Blusen von mir und meinem Mann klappt das auch meistens, nur bei der eigenen Kleidung noch nicht so ganz.

Sauber?:
Sie ist tagsüber sauber, nachts braucht sie noch eine Windel.

Spielen:
Die spielt gerne mit ihrere Holzeisenbahn, Memóry, Domino, Kasperletheater, Rollenspiele (einkaufen, kochen), sie bastelt und malt gerne mit Wasserfarben und spielt Kinderspiele am Computer. Aber am aller liebsten spielt sie Baseball mit Mama und Papa auf dem Spielplatz.

Zahlen:
Sie kann in deutsch und spanisch (sie wird zweisprachig erzogen) bis 20 zählen, auch wenn nach der 10 manchmal eine Zahl (vorzugsweise die 13) vergessen wird. In englisch geht es bis 10.

Farben:
Sie kennt fast alle Farben, wobei sie mit schwarz und weiß nichts anfangen kann. Ist ihr wohl zu farblos :-)

Buchstaben:
Sie fängt auch an sich für Buchstaben zu interessieren, die Vokale erkennt sie, außerdem das T und das S den Rest noch nicht. Muß ja uch noch nicht sein.

Sonstiges:
Seit neuestem interessiert sie sich für Prinzessinnen und kann von Cinderella nicht genug bekommen (Buch, Video, verkleiden etc.)

Sie singt gerne und klimpert gerne auf dem Klavier.

Sie fragt bei allem nach und mach uns spätestens nach dem fünfzigsten "WARUM?" verrückt.

Die Kindergärtnerin sagt, daß sie für Ihr Leben gerne diskutiert (hat sie wohl von mir :-))

Sie spricht wie gesagt 2 Sprachen (Deutsch, spanisch). Wir finden, daß sie auch beide Sprachen sehr deutlich spricht - zumindest wird sie auch von Fremden immer verstanden.

Sie ist (ist aber wohl normal) sehr egoistisch - alles gehört ihr und wehe ein anderes Kind will mal mit ihren Sachen spielen - dann ist erst einmal die Hölle los. Aber nach einigen sanften Überredungen läßt sie es dann meistens doch zu.

So, jetzt fäkllt mir nichts mehr weiter ein.

Viele lieben Grüße

acc

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von conny1966 am 10.04.2003, 10:55 Uhr

Hallo Sunny,
Annika ist am 11.8.99 geboren.
Sie kann sich alleine anziehen, Reißverschlüße klappen nicht immer.

Tagsüber ist sie seit ca. einem Jahr sauber, nachts war sie kurz sauber, mit Beginn des Kindergartens (Aug2002) klappte das nicht mehr.

Puzzles kann sie ein paar Didacta puzzles (26 Teile).

Sie spielt gern Memory, das Clowns-Spiel, Bunte Ballone. Will unbedingt immer „Mensch ärger dich nicht” mit uns spielen. Das klappt so ca. 15 min lang...
Ansonsten spielt sie mit ihren Puppen und malt ,singt und tanzt sehr gern.

Sie kann sicher bis 20 zählen.
Das Alphabet kann sie (Danke Sesamstrasse!)

Sie liebt tuschen und basteln. Mit der Schere kann sie noch nicht so gut umgehen.
Ansonsten ist natürlich draußen herumtoben ganz groß.
Im Kindergarten wird draußen auch immer „Kaufmannsladen” oder „Vater, Mutter, Kind” gespielt.

LG,
Conny

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Huhu :)

Antwort von jayjay am 10.04.2003, 11:01 Uhr

Hallo Sunny

Jessie wurde am 16.5.00 geboren, ist 95 cm groß und knapp 16 kg schwer.

Puzzles: bis 25 Teile kein Problem, wir üben grad mit 49ern

Zählen: bis 10, und zwischendurch erzählt sie was von 90 Euro

Buchstaben: fängt an, sich dafür zu interessieren (Autokennzeichen etc.)

Farben: Benennen kaum, kennen ja

sauber: tagsüber seit Oktober, nachts hat sie es einmal geschafft (weil ich die Windel vergessen hatte), aber ich traue ihr da noch nicht so ganz...

alleine anziehen: sie kann (wenn auch socn mal falsch rum), aber oft will sie nicht bzw. will nur dann, wenn ich sie anziehen will, weil ich es eilig hab...

Spiele: Puzzle, malen (irgendwelche striche und Kringel, gerne auch als kreuzworträtsel), Bücher, ihre Puppen, Autos ...

Sie will beim Essen das Messer benutzen, was bei einfachen Dingen auch ganz gut klappt.

Ansonsten ist Jessie ein vorsichtiger Typ. Vieles, was sie jetzt erst probiert (z.B. beim Klettern oder rutnerspringen), probieren andere Kinder schon mit gerade mal 2 Jahren aus.

So, das war´s.
LG
Jutta

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hallöchen......

Antwort von maushi2000 am 10.04.2003, 11:24 Uhr

Hallo Sunny!
Meine Tochter wird am 3.10.03 um 16:43 erst 3 Jahre alt. Sie ist 93 cm und wiegt 14 kg.

Anziehen? Ja, aber noch einiges verkehrt rum *g*

Puzzle? Ja etwa 20 Teile bis jetzt

Trocken? Ja tagsüber

Zahlen? Ja bis 10 mit etwa Hilfe

Farben? Ja, aber noch nicht alle

Buchstaben? Nein

Sprechen? Ja, aber manchmal noch undeutlich

Spielen? Kochen, Puppen, Sandkasten, malen, Roller und Dreirad fahren, Spielplatz (Klettern, wippen, Sandkasten, Rutsche,...)

Mh... ansonsten kann sie sehr gut klettern. Isst z.Zt. aber nicht so gut. Geht ab September in den KiGa. Hilft gerne im Haushalt. Ist ziemlich zickig *gg* und liebt ihren Clown (Spieluhr).
Den Schnuller brauchte sie mit 9 Monaten nicht mehr. Laufen konnte sie mit 10 Monaten und krabbeln mit knap 6 Monaten.

So, ich denke das reicht erstmal. LG Angela

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

hallöchen

Antwort von Leas Mama am 10.04.2003, 12:08 Uhr

Hallo

Lea wird am 13.07.03 3 Jahre alt

Anziehen alleine bis auf Strumpfhose

Rullenspiele teilweise mit Autos

Zählen bis 20

Farben kann sie auch

Puzzle bis 50 Teile klappen gut

Spiele: Lea liebt Memory und auch alle anderen Spiele nur Angeln mag sie nicht

trocken tagsüber seit Mai letzten Jahres mit Aussetzer Nachts teilweise noch nicht.

Lea mag kein Bobbycar aber Roller und Fahrradfahren( ohne Stützräder)
und malen für ihr leben gerne

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von tina29 am 10.04.2003, 12:18 Uhr

Wann genau sind eure Kinder geboren
05.02.2000

Was für Puzzles können eure Kinder
Die Holzsteckpuzzles blind..., ansonsten hat sie wenig interesse daran..

Können sie sich alleine anziehen
Schuhe mit Klettverschluss ja, bei den Strumpfhosen hapert es, Unterwäsche: ja

Sind sie sauber?
Im Kiga ja, aber zu Hause nicht wirklich....

Was spielen sie sonst noch gerne Kinderküche, Puppe, Playmo 1-2-3, viele Bücher anschauen
Können sie zählen (wenn ja wie weit)
hm, ich würde ´sagen... nur manchmal.. 1-2-3-5-7-9

wenn sie von der treppe hüpft zählt sie neuerdings 6-7-8

Farben benennen
wenn sie sich bemüht, einige - am liebsten ist alles blau *wunder*

Buchstaben benennen
nein

Sie klettert und tobt wie eine große und scheint vor nix angst zu haben.
Muß dazu sagen, sie ist 8-10 Stunden im Kiga, von daher bleibt uns kaum zeit Sachen zu üben, weil sie abends natürlich müde ist.
Ich habe oft den Eindruck, sie kann mehr, als sie zeigt, als es mit dem laufen anfing, lief sie 5 Schritte, hat es allen gezeigt und rührte sich dann locker 2 Monate nicht mehr auf 2 Beinen vorwärts :-)

Sie spricht täglich besser - manchmal wundere ich mich woher sie die Wörter kennt. Benutzt auch Worte "hat" "und" etc. kann zwischen mein und Dein Du und ich differenzieren. Alles in allem wohl im grünen Bereich, aber kein "Senkrechtstarter" Sie telefoniert gerne und erzählt dann auch was sie eröebt hat - was davon stimmt und was nicht - das kann man nur ahnen. Hat ein ziemliches gutes Sopzialgefüge - Kind weint, Marie rennt sofort zum trösten los...

Lieben Gruß Tina und Marie

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von bobbel am 10.04.2003, 13:27 Uhr

Alexandra wird erst am 12.07.2003 3 Jahre alt.

Anziehen: relativ gut allein - nur Strumpfhosen nicht, manche Pullis nicht (zu enge) und Schuhe binden natürlich auch nicht. Knöpfe macht sie seit kurzem auf und zu, Reißverschluß klappt meist nicht beim einhaken.

Puzzle: 20 Teile sicher - größere mit etwas Hilfe

Trocken: ja - kurz vor ihrem 2. Geburtstag tagsüber ca. 2 Monate später auch nachts - zuverlässig.

Zahlen: bis 10, allerdings manchmal etwas durcheinander

Farben: alle sicher, auch die Nebenfarben: lila, rosa, grau, etc.

Buchstaben: kaum, bis auf einzelne z. B. T O I, die sie malt und auch kennt.

Sprechen: gut, meist grammatikalisch richtig und in vollständigen Sätzen auch mit den sogen. Füllwörtern. Teilweise etwas leise, daß man schon mal nachfragen muß.

Spielen:

am liebsten draußen - den ganzen Tag, Schaukeln, "Gartenarbeiten" Sandkasten, rasenmähen, mit unserem Hund spazierengehen, etc.

Drinnen Spiele (Memory, DinoDrache, Electrica, Kartenspiele, 4 ersten Spiele, etc.), Puzzle, Malen (am liebsten mit Wasserfarben), Kreuzworträtsel ausfüllen (nur so kritzelkratzel und die 3 Buchstaben von oben) und schneide und kleben.

Puppen spielen + Küche nicht mehr so gerne wie früher, am liebsten bei den Alltagstätigkeiten helfen.

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von DorisL am 10.04.2003, 14:02 Uhr

Hallo Sunny,

Jasmin ist 6 Monate älter als Melissa (Anfag Juli geboren).

Sie puzzelt selbstständig mit bis zu 49 Teile.

Sie zieht sich komplett alleine an- und aus, hat aber noch Schwierigkeiten mit Knöpfe am Halsausschnitt und Strumpfhosen.

Sie wurde mit 2.7 Monaten tagsüber sauber, nachts dann mit fast 3.5 Jahren.

Sie kann problemlos Farben benennen, bis ca. 12 zählen, leichte Rechenaufgaben lösen (5-3=?) und lernt gerade lesen und schreiben.

Motorisch ist sie nicht so fit. Sie hat gerade erst Dreirad fahren gelernt, schaukelt noch nicht alleine und kann keinen Rller fahren.

Sie spielt am liebsten Rollenspiele mit ihrer Puppe oder ihrer Schwester, bastelt oder malt. Malen tut sie erstaunlich gut, ganze Landschaften mit Bäumen, Blumen, Häuser usw.

Liebe Grüße,

Doris

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

DM

Antwort von Alfalfa am 10.04.2003, 20:08 Uhr

Hallo Andrea,

habe gerade Dein Posting gelesen. Gibt´s hier auch DM-Fans??

Gruß Alfalfa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von Sabine und Lukas am 10.04.2003, 20:16 Uhr

Lukas ist auch schon eine Spur älter (8/99), ich schreib mal dazu wann er was gemacht hat, wenn überhaupt schon *gg*.

Was für Puzzles können eure Kinder
20 Teile sind kein Problem, bei 49 hat ihn die Geduld verlassen und er interessiert sich seit Wochen nicht mehr dafür.
Können sie sich alleine anziehen (Unterwäsche, Pulli Hose)
Ja, mit herrichten und das auch erst seit kurz vor Weihnachten
Sind sie sauber?
Ja, am Tag seit einem Jahr (März 2002) in der Nacht seit seinem 3. Geburtstag (August 2002).
Was spielen sie sonst noch gerne (Spiele usw....)
leidenschaftlich gerne mit Autos und seiner Brioeisenbahn, er spielt aber auch gerne "Ich gehe einkaufen" und ein paar Spiele von Haba.
Können sie zählen (wenn ja wie weit)
er fängt jetzt an flüssig bis 20 zu zählen
Farben benennen
kann er schon sehr lange benennen, sicher schon 1,5 Jahre
Buchstaben benennen
da fehlt ihm noch das Interesse, da kann er mal das O und noch ein paar einfache Buchstaben.

LG
Sabine und Lukas

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von Christine N. am 10.04.2003, 21:04 Uhr

Hallo,

so, dann will ich auch mal:

Wann genau sind eure Kinder geboren

Jan-Philipp 07.02.00

Was für Puzzles können eure Kinder

20 Teile alleine und wir haben noch eins von der Maus mit 100 Teilen, dass kann er mit Hilfe

Können sie sich alleine anziehen (Unterwäsche, Pulli Hose)

Er kann sich selbst anziehen, meistens aber sind die Kleider verkehrt rum. Auch die Schuhe. Hosen kann er noch nicht auf oder zu machen. Strumpfhosen schafft er auch noch nicht alleine.

Sind sie sauber?

Er ist seit Dez.02 komplett sauber. Tag und Nacht. Selten Unfälle.

Was spielen sie sonst noch gerne (Spiele usw....)

Autos, im Moment malt er am liebsten mit Wasserfarben, schneiden mit der Schere ist der Renner, dank Kiga, sonst Lego, Zauberbücher liebt er.
Er kann aber weder Dreirad oder Roller fahren. Kein Interesse.

Können sie zählen (wenn ja wie weit)

Er zählt 1,2,5,7,8,9,10

Farben benennen

kennt er alle

Buchstaben benennen

kann keine Buchstaben

So, das wars.

LG Christine

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von Wilma am 10.04.2003, 22:07 Uhr

Hallo Sunny

Was mich ja jetzt daran interessiert (ich bin immer so neugierig *g*): warum willst du das wissen? Nur so als 'Überblick' oder zum speziellen Vergleich?

LG Wilma

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Meinst Du mich?? LG Andrea

Antwort von Anjami am 10.04.2003, 22:24 Uhr

df

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: An alle Mamas deren Kinder 3 sind

Antwort von Marion mit Flo & Nessi am 11.04.2003, 9:22 Uhr

Hallo Sunny

Na dann will ich mal überlegen.

Also, Vanessa geb. am 17.02.2000 ist ca. 104 cm und wiegt ca. 14 kg.
Trocken und sauber ist sie tagsüber seid Juni/Juli (weiss nicht mehr so genau :-) ) das ging von heute auf morgen. Sie hat auch nie in die Hose gemacht.
Nachts ist sie trocken/sauber seid ihrem 3. Geburtstag, ging auch von jetzt auf gleich und hat bis heute nicht einmal ins Bett gemacht. Leider braucht sie nachts aber noch einen Nuckel.

Puzzelt 2 mal 20 Teile locker. Spiel tut sie gerne Würfelspiel, aber nicht mit Farbwürfeln sondern lieber mit richtigen Würfeln, die kann sie aber noch nicht immer richtig ablesen.

Farben benennen geht nur wenn sie lust hat, sonst erzählt sie nur müll :-) z.B. ich frage welche Farbe ist das (rot) zur Antwort bekomme ich dann "5" :-( dann fragt man besser nicht weiter *gg*

Sprechen tut sie wie ein Wasserfall, obwohl sie mit 2,5 Jahren noch keine 20 Wörter konnte.

Zählen geht bis 10 aber auch nicht immer.

Sie versucht geschriebene Buchstaben und Zahlen zu erkennen, klappt aber meist nur bei Zahlen.

Anziehen tut sie sich schon seid letztem Sommer allein, nur bei Strumpfhosen und Schuhen muß ich helfen.

Seid Anfang März fährt sie alleine Fahrrad (ohne Stützräder)

Sie geht sehr gerne zum Sport, am liebsten würde sie jeden Tag in die Turmhalle gehen.

Malen tut sie sehr gerne und das gekritzel nimmt langsam Formen an (wenn ich es auch nur selten erkenne *g*)

Mit Lego baut sie auch seht gerne, aber nur mit den ganz kleinen Steinen von ihrem Bruder.

So mehr fällt mir jetzt nicht ein. Wenn du noch etwas wissen möchtest frag einfach *g*

LG
Marion mit Flo & Nessi

PS: Bei Florian war es mit 3 Jahren aber ganz anders. Soll ich dir das auch noch aufschreiben??

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Meinst Du mich?? LG Andrea

Antwort von Alfalfa am 11.04.2003, 19:46 Uhr

Hallo Andrea,

ja, Dich meinte ich. Hab mir gedacht als kleine Hommage an Dave Gahan? Wäre unsere Kleine ein Junge geworden, hätte ich bestimmt auch einen kleinen Dave oder David. Zum ersten gefallen mir die Namen und zum zweiten verbinde ich damit sehr viele schöne Erinnerungen.

War nur so ein Gedanke, würde mich aber ehrlich interessieren, ob ich richtig liege.

Herzliche Grüße
von alfalfa

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Die letzten 10 Beiträge in Rund ums Kleinkind - Forum
Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.