Kleine Engel

Kleine Engel

Fotogalerie

Redaktion

 
Ansicht der Antworten wählen:

Geschrieben von Bine112 am 16.12.2004, 10:04 Uhr

Ein neuer Stern am Himmel

Hallo alle zusammen,

am 3. Dezember 04 habe ich meine kleine Hannah in der 32 Schwangerschaftswoche still auf die welt gebracht...

Unsere ganzen Hoffnungen auf unser erstes Kind (in beiden Familien auch erstes Enkelkind) wurden mit einem Schlag zerstört.

Keiner konnte ahnen das sich die kleine maus die Nabelschnur so verdreht das sie sich die lebenswichtige Blutzufuhr abklemmt. Alle waren sie sprachlos, die Ärzte und Hebammen....

Am 13. Dezember war die Beerdigung von unser kleinen Maus. Die Uroma von meinem Schatz hat uns erlaubt die kleine zu ihren Uropa, der am 14. Dezember seinen 3 Todestag hat, zu setzen. Wir hoffen das der Toni gut auf seine kleine Urenkelin auf passen wird.

Keiner weiß warum die kleine Hannah viel zu früh von uns gehen mußte und warum sie keine Chance bekommen hat die Welt zu erkunden. Die Trauer in mir und meinem Freund sind wahnsinnig groß und wir werden unser erstes Kind nie vergessen.

 
5 Antworten:

Re: Ein neuer Stern am Himmel

Antwort von Chantal mit Lina am 16.12.2004, 10:15 Uhr

Liebe Bine,

es tut mir unheimlich leid, das du auch deine kleine Hannah wieder hergeben musstest. Ich fühle mit euch. Man findet leider keine richtigen Worte. Aber der "Toni" passt bestimmt gut auf eure Hannah auf und die anderen Sternenkinder, wie auch meine kleine Lina werden immer bei ihr sein....

Drück dich ganz fest

LG chantal mit Lina fest im Herzen

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ein neuer Stern am Himmel

Antwort von becky75 am 16.12.2004, 11:56 Uhr

Liebe Bine - es ist immerwieder traurig neue Mütter hier in unsere Runde aufnehmen zu müssen. Jeder von uns wäre lieber niemals Dauergast in diesem Forum - dennoch ein leises Willkommen hier bei uns.

Wann immer Deine Gedanken um Euer Kind kreisen und Du davon erzählen möchtest findest Du hier sicher ein offenes Ohr.

Liebe Grüße,
rebeca
mit Aaron und Elias an der Hand und * (11.1.2004-15.SSW) und Valentina (28.7.2004-21.SSW) im Herzen für immer

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ein neuer Stern am Himmel

Antwort von Hannahmaus am 16.12.2004, 21:55 Uhr

Habe meine hannah grade im arm und weine sie wird am 20.12 1jahr ich stelle für hannah und lina und die anderen sternenkinder eine kerze auf.es tut mir so leid und der schmerz muß furchtbar sein ich nehme dich in den arm oh gott warum ?hat er etwas besonderes mit unseren sternchen vor?ist das eine prüfung?es ist ungerecht unfähr ich könnte manchmal vor schmerz schreien und dann bin ich für meine drei mädchen die gesund sind wieder sehr dankbar ich fühle aus tiefstem herzen mit dir und chantal und auch mit den anderen mamis lg natascha

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ein neuer Stern am Himmel

Antwort von Sunnymama 04 am 16.12.2004, 22:35 Uhr

Fühl Dich auch von mir gedrückt ganz fest. Ich hab am 10.11 mein Drittes Kind in der 12.Woche verloren.Es war zwar nicht geplant, aber es war die Zeit wo wir anfingen uns drauf zu freuen.So was wünsche ich niemandem .Aber es ist leider so ,jede neue Schwangerschaft ist ein Abenteuer für sich .Ich wünsche Dir die Kraft und den Mut nochmal von neu anzufangen. Bei mir ist das vorbei ,ich lass mich nächstes Jahr operieren.Meine Große ist 12 Jahre und die Kleine wird im März 3.IChhab die Kraft und die Nerven nicht mehr außerdem werd ich schon 33. Alles Gute und viel GLück !! SONJA

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Re: Ein neuer Stern am Himmel

Antwort von tina,24 am 17.12.2004, 22:04 Uhr

Hallo Bine!
Schön daß du den Weg in dieses Forum gefunden hast, hier kann man sich ungestört ausheulen ohne gleich Angst zu haben die "verbleibenden" Schwangeren zu sehr zu beunruhigen.
Fühl dich ganz doll gedrückt von mir. Es tut mir sehr Leid, was deiner kleinen Hannah passiert ist und daß es euch so unvorbereitet traf. Ich durfte meinen Engel Tobias zwar noch lebend sehen, aber davor musste ich ihn auch in meinen Armen sterben sehen. Ich weiß nicht ob das besser ist. Habe jetzt zwei Kerzen brennen, eine für Tobias und eine für Hannah und die anderen Strenenkinder.

Vile liebe Grüße
Tina mit Pascal und Sternchen Tobias (*31.10.04, t01.11.04)

Beitrag beantworten Beitrag beantworten

Mobile Ansicht

Impressum Über uns Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.