Dr. med. Ute Czeromin

Zyklustag 93 nach Absetzen der Pille - was tun?

Antwort von Dr. med. Ute Czeromin

Frage:

Guten Tag Frau Czeromin,

ich hab am 17.2.2011 meine letzte Regel bekommen, die 5 Tage ging. Seit dem versuche ich schwanger zu werden. Ich führe auch eine Temperaturkurve, die allerdings auch nicht ganz richtig sein kann, da ich nur bis zum 1. Pieps messe und nicht 3 min wie vorgeschrieben (https://www.mynfp.de/display/view/wz51aaglq17o/). Ich bin auch bei einer Frauenärztin, aber diese meinte dass 6 Monate ohne Regel nach dem Absetzen der Pille normal sei. Und ich bin jetzt bei 13 Wochen. Aber irgendwie fühle ich mich damit gar nicht gut. Daraufhin hatte sie vor 3 Wochen meine Hormone untersucht, die normal sein sollen.

Gestern habe ich angerufen und darum gebeten, dass sie einen Ultraschall macht, um zu schauen, ob ein Folikel da ist und wie die Gebährmutterschleimhaut aufgebaut ist. Aber es wurde wieder nur ein Bluttest (Schwangerschaftstest) gemacht (bereits zum dritten Mal, immer negativ). In einer Stunde bekomme ich das Ergebnis, aber es wird sehr wahrscheinlich negativ sein, weil ich keine Anzeichen spüre und meine Temperatur das ja auch sagt.

Welche Vorgehensweise würde Sie mir jetzt raten? Sollte ich auf einen Ultraschall bestehen oder vielleicht den Eisprung daraufhin irgendwie auslösen lassen? Oder vielleicht noch einmal für ein paar Tage die Pille nehmen (ich habe noch ein paar Blister zuhause), um die Hormone in Schwung zu kriegen? Beides habe ich im Internet und von Bekannten gehört.

Ich würde mich über ihre fachkundige Zweitmeinung sehr freuen, da ich langsam unruhig werde. Ich bin zwar ers 24 Jahre alt und habe keinerlei negative Vorgeschichte, aber es ist komisch, dass meine Frauenärztin bei einem Zyklus von bereits 93 Tagen nicht richtig handeln will. Mein Freund ist 25 und auch kerngesund. Wir sind beide schlank und trinken und rauchen nicht. Es wäre unser 1. Kind und unser 1. Übungszyklus. Wir machen 4 bis 5 Mal Sex in der Woche, so dass wir den Eisprung nicht verpassen können.

Vielen Dank und viele Grüße!!

von Flo_2011 am 20.05.2011, 12:04 Uhr

 

Antwort auf:

Zyklustag 93 nach Absetzen der Pille - was tun?

Es gibt überhaupt gar keinen Grund nicht insgesamt sechs Monate abzuwarten, ob sich Ihr Zyklus nicht alleine einspielt, wenn Sie keine gravierende Hormonstörung haben, die Ihre Frauenärztin ja durch die Hormonuntersuchung ausgeschlossen hat. Weder Blutungsauslösung noch einmal die Pille wird Ihnen da helfen. Nur bei einigermaßen regelmäßigen Zyklus kann Ihnen die Basaltemperaturkurve Einblick in den Zyklusablauf geben, in der jetzigen Situation ist hilft das gar nicht.
Es sind doch nur noch drei Monate... angesichts der noch vor Ihnen liegenden fruchtbaren Jahre ist das "nichts". Und stellen Sie sich vor, es geht alles ganz alleine mit Geduld, das ist alles besser als Medizin.
Besten Gruß
Ute Czeromin

von Dr. med. Ute Czeromin am 20.05.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Facharzt N. Nassar: Re: An Facharzt N. Nassar: Pille absetzen, wann alle...

Hallo, Ihre untenstehende Antwort auf meine Frage vom 24.11.2010, bezieht sich ja darauf das ich ohne Pille Libidoverlust habe. Ich ging immer davon aus das ich durch die Pille Libidoverlust habe, deshalb habe ich sie vor zwei wochen abgesetzt. Also wenn ich sie richtig ...

von bärchen13 26.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Facharzt N. Nassar: Pille absetzen, wann alle Hormone aus Körper

Hallo, habe fast 20 Jahre die Pille genommen. vor sieben Jahren für zwei Jahre unterbrochen, wegen kinderwunsch (Geburt 2004). Zyklus war 4x 40-60 Tage. Danach nach der Stillzeit wieder mit der Pille begonnen (Desmin20). Habe so lange wie ich denken kann ...

von bärchen13 24.11.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Dr. med. B. Müller: wie macht man das mit pille absetzen am besten?

hallo, ich hätte da mal eine frage bezüglich des absetzen der pille. wie geht man da am besten vor? sollte man nicht gleich schwanger werden, weil vielleicht noch resthormone von der pille im körper sind? sollte man erst warten und anders verhüten oder kann man sofort nach ...

von lala123 06.09.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Dr. med. U. Czeromin: Zyklus nach Absetzen der Pille - Nachtrag!

Liebe Frau Dr. Czeromin, hier noch eine Ergänzung zu meiner vorangegangenen Frage: In der Mitte von Zyklus 3 war ich zur Krebsvorsorge bei meiner Frauenärztin, die auf dem Ultraschall sehen konnte, dass ich kurz vor dem Eisprung war - dieser fand auch am nächsten Tag statt, ...

von fee08 21.06.2010

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Dr. med. B. Müller: Keine Menstruation nach Absetzen der Pille

Sehr geehrte Frau Dr. Mueller, ich habe am 29.8. die Pille Valette abgesetzt, da bei uns Kinderwunsch besteht. Ich habe die Pille 16 Jahre lang genommen. Am 2.9. hatte ich wie immer meine Abbruchblutung durch die Pille. Leider warte ich seitdem vergebens auf meine Periode. ...

von Malia2004 17.11.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Facharzt N. Nassar: Ausbleiben der Regel nach Absetzen der Pille

Lieber Herr Dr. Nassar, mein Freund und ich wünschen uns ein Baby. ich bin 25Jahre jung. Ich habe mit dem letzten Tag meiner Periode (am 17.07.2009) die Pille abgesetzt (nach ca 8 Jahren). Leider habe ich bis heute (01.09.2009) meine Periode nicht bekommen (nicht mal ...

von Elbe-C-Bra 01.09.2009

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Dr. med. U. Czeromin: Absetzen der Pille

Hallo, wir, mein Mann und ich haben einen Kinderwusch. Nun meine Frage: kann ich die Pille einfach absetzen und wir können es direkt "probieren", oder soll ich die Pille absetzen und weiterhin verhüten, bis sich mein Zyklus normalisiert ...

von Nina84 02.12.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Dr. med. B. Müller: Kinderwunsch...Empfängniszeit nach absetzen der Pille

Hallo, mit welchen Zeitraum müssen wir rechnen Schwanger zu werden, wenn ich die Pille abgesetzt habe? Ich hatte erst im April mit der Pille angefangen und letzten Monat (müsste nächste Woche meine Periode bekommen) abgesetzt. Jetzt wollte ich mich erkundigen wie lange es ...

von Dancing-Queen 28.10.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

An Prof. Dr. H.W. Michelmann: pille absetzen

Ich habe am letzten Sonntag meine letzte Pille genommen und bis heute meine Tage noch nicht bekommen jetzt meine Frange. Wenn ich sie nicht mehr bekomme könnteich dann trozdem im kommenden Monat schwanger werden? Bekomme ich dann trotzdem einen Eisprung? Vielen Dank im ...

von sternchen84 03.07.2008

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Pille absetzen, Absetzen Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.