Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
  Prof. Dr. med. Barbara Sonntag - Kinderwunsch - Expertenforum

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag
Kinderwunsch - Expertenforum

Praxis

  Zurück

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Zyklusmonitoring mit Gonal f, wie häufig ist dies sinnvoll?

Sehr geehrte Frau Prof. Sonntag,

ich habe bereits 2 Zyklen mit Gonal f stimuliert inkl. Zyklusmonitoring und bin leider noch nicht schwanger geworden. Der Hormonstimulation ist eine OP mit Polypentnahme an der Gebärmutter vorausgegangen (2 Monate davor). Ich bin 40, mein Partner ist 47, die getesteten Werte sind bei beiden ok, inkl. Müller Hormon und Spermiogramm. Unser behandelter Arzt möchte nun zu einer künstl. Befruchtung wechseln, mir geht dies aber nach nur 2 Hormonstimulationen und 1 Versuch ohne Hormongabe etwas zu schnell, wie sehen sie das? Sollten wir nochmals 2 Zyklen mit Gonal f oder Clomifen arbeiten und erst dann eine künstl. Befruchtung als Möglichkeit wahrnehmen? Vor der OP haben wir ca. 1 Jahr versucht schwanger zu werden.

Besten Dank für Ihre Information

Mami1974


von Mami1974 am 09.01.2015

Frage beantworten
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antwort:

Re: An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Zyklusmonitoring mit Gonal f, wie häufig ist dies sinnvoll?

Dies kann man aus der Ferne nicht besser beurteilen und es gibt auch keine richtige oder falsche Entscheidung, sondern immer nur eine für das einzelne Paar passende! Das Dilemma ist eine natürlicherweise häufig längere Dauer bis zur Erfüllung des Kinderwunsches in diesem Alter bei gleichzeitig weiter nachlassenden Chancen. Die Empfehlung Ihres Arztes bewegt sich aber - soweit man dies nach den mir vorliegenden Details sagen kann - im Rahmen aktueller Empfehlungen der Fachliteratur. Grüße B. Sonntag

Antwort von Prof. Dr. Barbara Sonntag am 12.01.2015
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Gonal F Dosierung

Hallo Wir hatten einen erfolglosen icsi Zyklus gemacht und damals hatte ich mit 200 Einheiten Gonal F stimuliert und am 11. Zyklustag hatte ich dann 15 Follikel/ 9 Eier/5 befruchtet und keine schaffte es bis Tag 5 bzw an Tag 4 wurden zwei Embroys transferred (5 Zellen ...

nanemianaroski1909   07.01.2015

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Dr. med. R. Emig: Gonal F bei PCO

Guten Abend Herr Dr. med. R. Emig! Da Clomifen bei mir nicht angeschlagen hat (Diagnose: Amenorrhoe & PCO) bin ich dabei mit Gonal F zu stimulieren. Angefangen habe ich mit 75 iE, weiter mit 87 iE, dann mit 112,5 iE -> Ultraschall vor 5 Tagen -> keine Wirkung. Seit Donnerstag ...

Natalia92   02.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Gonal f

Lieber Herr Dr. Dorn Stimuliere seit 4 Tagen mit dem Gonal f Pen,150 EI, für die 1. ICSI. Gestern ist mir folgendes passiert: Nadel in den Bauch rein, abgedrückt, 10 Sekunden gewartet und dann dummerweise den Knopf hinten aufgehört zu drücken, BEVOR ich mit der Nadel aus ...

krumpli   01.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Dr. med. R. Emig: Antibiotika und Gonal f

Lieber Herr Dr. Emig Ich beginne heute mit Gonal f 150 EI für eine ICSI hier in Deutschland zu stimulieren (Antagonisten-Protokoll). Nun habe ich eine leichte Blasenentzündung und weiss nicht, ob ich Antibiotika (Norlocin-Mepha 400) nehmen soll oder nicht. Könnte die ...

krumpli   26.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Gonal F und Clomifen?

Guten Morgen prof. Dr. Dorn Kurz zu mir: ich habe pco, in der kiwu klinik, letzte woche vom ZT 5-9 clomifen genommen, dieses hat nicht angeschlagen. Seit gestern bis freitag soll ich Gonal F spritzen... Habe sehr Angst, dass das auch nicht anschlägt.. Jetzt meine Frage: da ...

Natalia92   19.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Dr. med. R. Emig: Gonal (fsh) spritzen...

Guten Abend Herr Dr. Emig! Meine Diagnose: PCO Letzte Woche vom ZT 5-9 Clomifen 1x pro Tag genommen, minimaler Wachstum der Follis 6mm und 2mm. Heute erneut zum US in der Kiwu Klinik gewesen, nichts neues gesehen. Nun soll ich ab heute abend bis Freitag Gonal spritzen ...

Natalia92   18.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Dosis Gonal F

Sehr geehrter Prof. Dorn, ich befinde mich im 2. IVF-Zyklus (25 Jahre, idiopathische Sterilität). Im ersten IVF-Zyklus wurde das kurze Protokoll mit 150 Einheiten Gonal F gemacht. Vor Punktion waren dann 7 Follikel zu sehen, 4 Eizellen wurden punktiert und 2 befruchtet ...

dieBerlinerin   10.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Kein Ansprechen auf Gonal F

Sehr geehrter Herr Dr. Stutterheim, das Spermiogramm meines Mannes ist in Ordnung, bei mir ist auch alles in Ordnung bis auf eine Eireifungsstörung und in manchen Zyklen ein fehlender Eisprung. Auf 2 Clomifen-Zyklen habe ich sehr gut angesprochen. Da sich keine ...

Sternenkind2013   07.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Zyklusmonitoring und Blutabnahme

Hallo, ich war am 13. ZT zum Zyklusmonitoring bei meinem Frauenarzt. Im Ultraschall war alles gut und es wurde Blut abgenommen. Am 15. ZT war der ES. Heute habe ich in der Praxis angerufen. Dort wurde gesagt, dass alle Werte im Normalbereich sind. Im Internet lese ich ...

frinkle   06.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Zyklusmonitoring
 

An Dr. med. Barbara Sonntag: Gonal oder Menogon HP für ICSI?

Liebe Frau Dr. Sonntag, ich habe eine Frage bei der ich mir sehr unsicher bin. Ich bin 41 Jahre alt und habe in diesem Jahr zweimal mit ICSI versucht schwanger zu werden. Ursprünglich sind wir in Behandlung gegangen, wegen der schlechten Spermienqualität meines Partners. Bei ...

ulka   23.09.2014

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Gonal
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia