Dr. med. R. Moltrecht

Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. R. Moltrecht
Praxis

   

 

An Dr. med. R. Moltrecht: Wie entscheiden?

Lieber Dr. Moltrecht,

absetzen der Pille letzte Woche Donnerstag
Beginn mit Stimulation letzte Woche Freitag mit 2 ampullen menoghon HP

Heute Kontrolle
Schleimhaut 4.5 mm
Viel zu viele Eier mitunter 25mm gross
Leichte Panik bei Ärztin
Musste sofort orgalutran spritzen, morgen nochmal, Blutabnahme
Hinweis ggf war Eisprung schon


Sollten die mir morgen am Telefon jetzt sagen, dass der Eisprung noch nicht war. Was macht man denn da nun?

Da ist doch ganz offenbar eine Diskrepanz zwischen Entwicklung der Schleimhaut ( ohne Medikamente auf meinen Wunsch, weil das immer gut so ging) und Eiern.

Ich meine hätte man nicht so hoch stimuliert waeren beide Entwicklungen ja auch eher zusammen gewesen.

Ich habe sorge wegen dem implantationsfenster. Wenn eine Schleimhaut Sonntag an Tag 10 mit dem auslösen von brevactid beendet wird, dann ist sie doch bestimmt nicht aufnahmebereit als wenn sie normal noch bis Tag 12 oder 13 Zeit gehabt hätte.

Was würden sue machen? Lieber nächster Zyklus ?

von elli1982 am 11.01.2019, 15:43 Uhr

 

Antwort:

An Dr. med. R. Moltrecht: Wie entscheiden?

Hallo,
bei der Dosis gehe ich von einer Follikelpunktion aus.
Dann ggf freeze all und Transfer später,
LG

von Dr.Moltrecht am 11.01.2019

Antwort:

An Dr. med. R. Moltrecht: Wie entscheiden?

Aber ich dachte dass vor allem bei frisch transfer die Chancen besser sind als bei kryo. Wäre es da nicht besser das jetzt abbluten zu lassen?

von elli1982 am 11.01.2019

Antwort:

An Dr. med. R. Moltrecht: Wie entscheiden?

Bzw würden sie einen transfer durchführen sollte sich die Schleimhaut noch bis 7 mm aufbauen? Ist das implantationsfenster nicht noch etwas später?

von elli1982 am 11.01.2019

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.