Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Frauenärztin

Prof. Dr. Barbara Sonntag, geb. 1972, ist niedergelassene Frauenärztin im MVZ Amedes Barkhof - Zentrum für Endokrinologie, Kinderwunsch und Pränatale Medizin in Hamburg. Nach dem Medizinstudium in Marburg und Hamburg erhielt sie ihre Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe mit dem Schwerpunkt Reproduktionsmedizin und Endokrinologie in Münster, ergänzt durch einen Forschungsaufenthalt an der Universität von San Diego, U.S.A. Seit 1997 betreut sie in Sprechstunden Patientinnen mit Hormonstörungen sowie unerfülltem Kinderwunsch, seit Juli 2010 in der interdisziplinär arbeitenden Kinderwunschpraxis im Barkhof in Hamburg.

mehr über Prof. Dr. med. Barbara Sonntag lesen

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Weitere Untersuchung

Antwort von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Praxis

Frage:

Hallo Frau Dr. Sonntag,

mein Arzt rät zur 2. IVF. Die erste hat leider keine Erfolg gebracht. Zwei 8 Zeller wurden eingesetzt. Nichts zum Einfrieren. Bisher keine Gründe gefunden warum es nicht klappt. Sperma gut, Bauch und Gebärmutterspiegelung sowie Eileiter wurden geprüft. Alles ok. Schilddrüse OK. Ich würde gerne nun weitere Untersuchungen machen bevor ich mit der 2. IVF loslege wie zb. KIller/Plasmazmen oder Gerinnung. Aber mein Arzt sagt, das wäre viel zu früh. Ich möchte jedoch aber keine Versuche verschwenden, weil die Krankenkasse doch nur 3 bezahlt. Und schließlich ist ja bei uns immer noch kein Grund gefunden worden und wir probieren es schon ziemlich lange. Mittlerweile 25 Monate. Wäre es nicht an der Zeit z.b. doch einige Untersuchungen zu machen. Kann ich darauf bestehen? Weil ich doch das jetzt bezahle? Danke für Ihre Antwort

von Wunschbaby35 am 13.01.2020, 23:12 Uhr

 

Antwort auf:

Weitere Untersuchung

Chancen der IVF liegen nun mal leider nicht bei 100%, daher tatsächlich durch einmaligen Fehlversuch bei offensichtlich guter Embryonenqualität kein zwingender Anlass für ergänzende Untersuchungen. Ihr Arzt berät Sie also richtig so wie Sie es sagen. Lassen Sie sich die bisherige "Beweislage" für einen Faktor beim unerfüllten Kinderwunsch hinsichtlich der von Ihnen genannten Wunschuntersuchungen sonst doch ruhig noch einmal erläutern.

von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag am 14.01.2020

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Welche Untersuchungen sind vor erneuter ICSI...

Sehr geehrter Herr Prof. Dorn, Ich hatte am 18.12.2019 nach einer ICSI den Transfer einer (laut Ärztin sehr schönen) Blastozyste. Die Punktion war am 13.12. Weitere 3 Blastozysten konnten damals kryokonserviert werden. Seit 18.12.2019 nehme ich Utrogestan 200 mg 2-0-2 ...

von Anna-Ruth 07.01.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Welche untersuchungen nach fehlgeschlagenem...

Liebe Frau Sonntag Ich bin 28 und habe kurze Zyklen (ca. 24 Tage) mit einer normal langen 2. ZH. Meine gmsh ist zwar dreischichtig, aber schafft es vor ES meist nur auf 7-8mm. Mein Mann hat ein eingeschränktes SG mit nur 1% normalgeformten Spermien, die restl. Werte sind lt. ...

von Laluna195 20.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Doch weitere Untersuchungen sinnvoll

Hallo, Ich habe mit 35 mein erstes Kind bekommen. Hat im 3. Zyklus nach absetzen der Pille geklappt. Nach einem Jahr wollte ich wieder schwanger werden. Hatte einen sehr regelmäßigen Zyklus von 25 Tagen. Hat nach 3 Zyklen geklappt. In der 6. Woche kurz vor meinem 1. FA ...

von KeineIdee 03.12.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Erneute Fehlgeburt - Zufall oder weitere Untersuchungen...

Liebe Frau van der Ven, ich habe mich bereits zwei Mal an Sie gewendet - vielen Dank nochmal für die Beantwortung meiner Fragen! Das hilft mir sehr weiter. Nun habe ich erneut ein Anliegen: Im Juni hatte ich eine FG mit Ausschabung in der 11.SSW (MA), im September dann ...

von annaundg 25.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Untersuchung Killerzellen

Hallo Frau Dr. van der Ven Ich habe zwei Frühabborte hinter mir , immer in der 5 SSW. Bei der ersten war der HCG super und ist dann abgefallen bei der zweiten war der HCG von Beginn an zu niedrig. Meine Embryonen waren bisher oft verzögert in der Entwicklung (B Qualität) oder ...

von HappyGirl 07.11.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. R. Popovici: MRT Untersuchung während dem Eisprung

Sehr geehrte Frau Dr. Med. Popovici, Ich habe eine Knieverletzung und muss am Dienstag ins MRT. Ob ich Kontrastmittel einnehmen muss, weiß ich nicht. Am Montag/Dienstag ist mein Eisprung und ich wollte fragen, ob es schadet oder nicht. Und, schadet das Kontrastmittel in ...

von Elfe2019 02.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. R. Moltrecht: Weitere Untersuchungen

Hallo Dr. Moltrecht, Was halten Sie von der Untersuchung auf mögliche Killerzellen in der Gebärmutter? Ich hab drei erfolglose IVF‘s (wobei einmal schlechte Embryonen und einmal ein früher Abgang vorhanden war). Kann man diese auch anhand eines Bluttests fest ...

von HappyGirl 15.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Weiteres Vorgehen und mögliche Untersuchungen ICSI

Sehr geehrte Frau Dr. van der Ven, ich bin 37 Jahre alt, habe eine Tochter (2,5J), die auf natürlichem Weg im ersten Versuch entstanden ist. Danach hat es leider nie mehr mit einer Schwangerschaft geklappt (mein Mann hat OATIII). Wir haben jetzt unsere 3. ICSi hinter uns. 1. ...

von fine324 11.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Dr. med. R. Moltrecht: Gründe für Abgänge nach Blastotranfer- welche...

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, ich bin 37 Jahre alt, habe eine Tochter (2,5J), die auf natürlichem Weg im ersten Versuch entstanden ist. Danach hat es leider nie mehr mit einer Schwangerschaft geklappt (mein Mann hat OATIII). Wir haben jetzt unsere 3. ICSi hinter uns. 1. ...

von fine324 08.07.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

An Prof. van der Ven: Weitere Untersuchungen nötig ?

Liebe Frau Prof. Dr. van der Ven, nachdem mir bereits 10 Embryonen (blastos aus icsi - Mann hat OAT 2-3, wir sind beide 35 Jahre) ohne jegliche Einnistung übertragen wurden, hatten wir im Oktober den Era Test durchgeführt. Ergebnis 24 Stunden pre rezeptiv. Im April wurde mir ...

von Ginny1984 13.05.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Untersuchung

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.