Dr. med. Roxana Popovici

Wann war mein Eisprung?

Antwort von Dr. med. Roxana Popovici

Frage:

Hallo, ich bin 36 Jahre, habe drei gesunde Kinder. Jedesmal bin ich schnell schwanger geworden und hatte unkomplizierte Schwangerschaften und Entbindungen. Seit Samstag mache ich erstmals Ovus, um meinen besser Zyklus kennen zu lernen. Von Samstag bis Sonntag war nur eine schwache zweite Linie zu erkennen, langsam stärker werdend. Montagabend erstmals so, dass man es als annähernd positiv deuten könnte. Dienstag sicher positiv und heute noch dunkler und stärker. Eigentlich würde ich also meinen, mein ES kommt heute/morgen. Problem ist, dass ich gestern Abend (Dienstag) bei meinem (guten) FA zur Vorsorge war und dieser beiläufig erwähnte, er sähe in meinem Eierstock ein Corpus Luteum, ich hätte also gerade meinen ES gehabt. Jetzt wundert mich, dass der OVU trotzdem weiterhin dunkler wird. Deswegen meine Frage: Kann ein Arzt im US sicher sehen, dass ein ES stattgefunden hat? Wenn das so ist, warum wird der OVU postovulatorisch trotzdem immer stärker? Vielen Dank für Ihre Rückmeldung

von CharlotteClara1984 am 09.06.2021, 19:38 Uhr

 

Antwort auf:

Wann war mein Eisprung?

Hallo,

im Ultraschall kann man manchmal nicht gut zwischen einem Follikel und einem Corpus Luteum unterscheiden. Wahrscheinlicher ist, dass der Ovulationstest richtig liegt ;-).

Alles Gute, RP

von Dr. med. Roxana Popovici am 10.06.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: kein Eisprung und kein temperaturanstieg...

Sehr geehrter Herr Dorn, seit einem halbn Jahr versuchen wir ein Baby zu zeugen, leider bis her ohne Erfolg.Die ersten Zyklen die ich kontrollierte waren sehr lang (38 tage) mit einem tempraturanstieg bei ZT 24.. Um ihn zu verkürzen nahm ich Mönchspfeffer. Daraufhin waren ...

von pawa 09.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. Christoph Grewe: Kann ovitrelle einen Eisprung auslösen auch wenn...

VZO/Monitoring Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, ich bin seit 3 Monaten in einer KWK und nun im 2. Zyklus mit VZO. Am Samstag habe ich abends mit ovitrelle meinen Eisprung ausgelöst. Ich spüre immer meinen Eisprung mittels starken einseitigen Schmerzen. Diesmal war aber außer ...

von julex4 07.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. Julia Koglin: Sex an Eisprung?

Guten Morgen, Der Körper ist ja manchmal nicht planmäßig. Ich hab meinen Eisprung in diesem Zyklus 5 Tage früher als sonst (heute schätzungsweise) und nun schaffen wir nur heute in der Mittagspause zu Herzen. Und evtl morgen Abend wieder. Würde das theoretisch für eine ...

von Gymfee 07.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Eisprungauslöser nach Eispring

Hallo Frau Prof. Dr Sonntag, ich hatte am Mittwoch einen 20 vom großen Follikel, sollte lt kiwu Ärztin aber erst morgen auslösen. Mein Ovulation Test zeigte bereits Mittwoch positiv an. Nun soll ich trotzdem morgen auslösen.Wofür ist das gut? Herzliche Grüße ...

von jule1122 04.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: 3. Zyklustag l Blutwerte + Ultraschall...

Liebe Frau Dr. Sonntag, im letzten Zyklus habe ich zur Unterstützung Clomifen von Zyklustag 3 - 6 eingenommen und an Zyklustag 10 habe ich mit Ovitrelle den Eisprung ausgelöst. Ich befinde mich gerade wieder an Zyklustag 3 und war in der KiWu Klinik zum Ultraschall und zur ...

von Franziska2409 02.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Fachärztin Tanja Finger: Eisprung aber keine Periode 6 Tage üebrfällig

Guten Morgen, ich habe mich hier schon ziemlich gut umgeschaut aber werde einfach nicht schlau.... Hatte definitiv am 17.05.2021 meinen ES (War damals beim FA, weil ich unsicher war, trotz Kupferspirale meine Zwischenblutungen + Schmerzen hatte) FA versicherte mir, dass ...

von Breeze91 02.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Progesteronwert bei doppeltem Eisprung

Hallo, ich war an Eisprung plus 5 bei meinem Gynäkologen und es wurden auf beiden Seiten jeweils ein Gelbkörper entdeckt. Bei dem Termin wurde auch Blut abgenommen. Kann der Progesteronwert denn verfälscht sein, also zu hoch, da beide Gelbkörper ja Progesteron produzieren? ...

von Maimama2016 02.06.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Popovici: Blutung nach Eisprung

Hallo:) Ich bekam ca 4 Tage nach dem Eisprung eine Blutung...dachte zuerst es wäre die Einnistungsblutung. jedoch dauert sie schon fast eine Woche ist mal stärker mal schwächer hell rot bis bräunlich. Dann ist sie wieder für einen halben Tag weg dann wieder da also ganz ...

von julia190 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: eisprung durch utrogestan verschoben

Liebe Frau Dr. Sonntag! Ich habe letzten Zyklus mit utrogestan 100, 4Stk. vaginal abends die Einnistung unterstützen sollen. Leider war der Test am NMT negativ 18.Mai, Uteogestan habe ich bereits in der Nacht vorher abgesetzt, Mens kam am Fr/Sa 22./23. Mai. Am Donnerstag ...

von Hormonchaos 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Fachärztin Tanja Finger: blutung nach eisprung

Hallo :) Ich hätte mal ne frage.... ca 4 Tage nach dem Eisprung bekam ich eine leichte blutung und die hält jetzt schon ne Woche an und würde demnächst meine Tage bekommen... Die Blutung ist mal stärker dann ist sie wieder weg da wieder braun dann Hell rot. Ist das normal ...

von julia190 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.