Dr. med. Robert Emig

Dr. med. Robert Emig

Frauenarzt

Dr. Robert Emig, Jahrgang 1965, studierte in Pavia/Italien und Frankfurt/Main Humanmedizin. Er erhielt im Jahr 1994 die ärztliche Approbation und promovierte 1995. Seine gynäkologische Ausbildung absolvierte er an den Universitätskliniken von Essen, Heidelberg und Tübingen. Von März 2002 bis April 2004 war er oberärztlicher Bereichsleiter der Reproduktionsmedizin der Universitäts-Frauenklinik Tübingen. Am 01.07.2004 gründete Dr. Robert Emig das Kinderwunschzentrum Mainz.

Dr. med. Robert Emig

Stillend schwanger werden

Antwort von Dr. med. Robert Emig

Praxis

Frage:

Sehr geehrter Dr. Emig,
Wir wünschen uns ein zweites Kind!
- 41 Jahre, immer absolut regelmäßige Zyklen, Ovulation immer gespürt, selbst bei schwerer Pneumonie keine Zyklusverschiebung, für 1. Kind nur ein Versuch im ersten Übungszyklus gebraucht (gezeugt bei 40 J.)
- meine eigene Mutter ist mit 45 noch spontan schwanger geworden

Mein erstes Kind ist ein Jahr und ich stille tags 3 x und nachts 5-6 x (davon ca. 2 x länger als 5 min). Habe versucht zu reduzieren, jedoch angesichts katastrophaler Nächte kapituliert.
6 Mo p.p.setzte Regel wieder ein (vollstillend aller zwei Stu.) nur 2x bisher ohne spürbare Ovulation (in dem Fall Zyklus auch 40 Tage). Clearblue Advanced FM zeigt 1a Hormonanstieg und LH peak).Ist unter dieser Stillhäufigkeit eine erschwerte Nidation oder Entwicklung der FrühSS zu erwarten? Antagonisiert Prolaktin das Progsteron? Wieviele Übungszyklen sollten wir uns geben und was bei Mißerfolg als nächstes tun? Ich versuche Stillhäufigkeit weiter zu reduzieren.
Besten Da

von Ann-Kristin am 29.01.2018, 12:48 Uhr

 

Antwort auf:

Stillend schwanger werden

hallo,

es ist nicht genau klar, weshalb manche Frauen trotz stillens schwanger werden, andere jedoch nicht. es ist auch fraglich, ob der Faktor alter evtl. bei ihnen eine rolle spielt. versuchen sie weniger zu stillen oder abzustillen. sollte sich 6 Monate nach dem abstillen keine SS eingestellt haben lassen sie sich am besten in einer kiwu Praxis/Zentrum beraten.

gruß

von Dr. med. Robert Emig am 30.01.2018

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: Schwanger oder nicht

Hallo habe vor 4 Tagen eine zwidchenblutung bekommen was ich in denn ganzen Jahren noch nieeee hatte immer der gleiche Zyklus trotz 4 Kinder meine periode wäre erst am 4.2 dran jetzt hab ich am anfang vor der zwidchenblutung 2 test gemacht beide waren negativ jetzt warend der ...

von Mama4kinder 29.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schwanger mit 38 und nach 13 Jahren Mirena?

Hallo Frau Prof. Sonntag! Im Mai 2017 habe ich mir die Mirena Spirale ziehen lassen wegen erheblicher Beschwerden nach 13 Jahren. (Also zweimaligem Wechsel) seit dem war mein Zyklus regelmäßig 24 Tage aber es stellte sich nur zwei mal ein Eisprung ein und die Blutungen sind ...

von Rosarot38 26.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. R. Moltrecht: Schwangerschaft trotz Stillen möglich

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, Ich 'stille' (eher 7 minütiges Einschlafnuckeln) meinen 24 Monate alten Sohn nur 1x täglich abends zum Einschlafen. Hatte ihn bis zum 5. Lebensmonat voll gestillt und um die gleiche Zeit meine Periode bekommen und dann bis vor kurzem die ...

von Lissje1980 25.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Julia Koglin: Schnell schwanger werden nach Geburt

Guten Morgen, mein Sohn ist nun 5Monate und ich würde mir wünschen, dass das zweite Kind direkt hinterher kommt. Leider habe ich noch immer kein Zyklus. Natürlich weiß ich, dass das vom Stillen etwas gehemmt werden kann. Aber mein Sohn schläft nachts 10h und auch tagsüber ...

von Regenbogen88 25.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Julia Koglin: Schwangerschaft möglich?

Hallo, Am 7. Januar war der erste Tag meiner letzten Periode. Genau eine Woche später hatte ich ungeschützten Geschlechtsverkehr. Normalerweise habe ich einen Zyklus von 28-29 Tagen. Seit ca. 2 Tagen bin ich sehr empfindlich am unterbauch, als wäre da ein kleiner ...

von Mädchenmami. 22.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Christian Trautmann: Schwangerschaft

Hallo, meine Kinderwunschpraxis hat mir in Vorbereitung auf den Kinderwunsch "Fertilovit F 35 plus" verordnet. Nun ist spontan eine Schwangerschaft eingetreten. Nehme ich das Fertilovit weiter oder sollte ich es sofort absetzen? Vielen ...

von Janosch77 18.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. R. Moltrecht: Gründe dass natürliche Schwangerschaft nicht...

Sehr geehrter Dr. Moltrecht, nach mehr als 2 Jahren nicht eingetretener natürlicher Schwangerschaft, haben wir uns (beide 36 Jahre alt) an ein KiWu-Zentrum gewandt, und wir haben demnächst die 1.ICSI, nachdem auch 5 IUIs nicht zum gewünschten Ergebnis geführt haben. Und ich ...

von mariechen80 17.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Christian Trautmann: Schwanger oder doch nicht :/

Guten Tag Ich habe da eine Frage... Am 4.1 sollten meine tage kommen. Habe sie aber bis heute nich. Zwei tests habe ich gemacht aber beide waren negativ :/ muss das jetzt heißen nich schwanger? Ich bin seit 11 Tagen drüber. Gibt es vielleicht doch noch Hoffnung das ich ...

von Vamu 15.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Christian Trautmann: Zwei Fehlgeburten jeweils mit AS- wann wieder...

Hallo, Ich habe im Feb 16 einen gesunden Sohn per sectio zur Welt gebracht. Im Okt. 17 hatte ich in der 12 Ssw eine AS nach ma in der 8 Woche. Befund Chromosomenfehler. Wir wollten schnell wieder Schwanger werden, so riet man mir im Krankenhaus wenigstens die erste Regel ...

von Eiruja 15.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwangerschaftstest

Guten Tag, ich bin so verunsichert, ich habe seit 3 Monaten kurz vor der Periode deutlich posetive sstest. Aber immer bekomme ich fast pünklich meine Regel. Ich habe das abklären lassen vom Arzt, bisher wurde mir 1 mal Blut abgenommen der hcg wert lag bei 1,6. Nun sagt er das ...

von Jasmin1106 12.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2020 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.