Dr. med. Roxana Popovici

Dr. med. Roxana Popovici

Frauenärztin

Dr. med. Roxana Popovici studierte an der LMU in München. Es folgten Stationen am Klinikum Großhadern unter Prof. H. Hepp und eine mehrjährige wissenschaftlichen Tätigkeit an der Stanford University, Kalifornien, USA. Bis Ende 2008 arbeitete sie als Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe mit dem Schwerpunkt gynäkologische Endokrinologie und Reproduktionsmedizin an der Universtität Heidelberg unter Prof. Dr. T. Strowitzki. Heute ist sie in einem eigenen Kinderwunschzentrum "kiiz" in München tätig.

mehr über Dr. med. Roxana Popovici lesen

Dr. med. Roxana Popovici

Stillen und schwanger werden...

Antwort von Dr. med. Roxana Popovici

Praxis

Frage:

Sehr geehrte Frau Dr. Popovici,

ich bin 38 Jahre und wünsche mir ein zweites Kind. Meine Tochter ist noch nicht ganz abgestillt, trinkt abends und nachts noch zweimal Milch.
Es brauchte 8 optimale Übungszyklen mit Ovus, bis es geklappt hat. ES war immer an d16-17, Zyklusdauer 30-31 Tage. Spermiogramm und Hormone waren okay.
Nun hat hoffentlich mein Zyklus wieder eingesetzt, hatte zwei aufeinander folgende Zyklen mit ES an Tag 18 und Zyklusdauer von 29 Tagen, also Periode an Tag 30.
Spricht das nun für eine Reifungsstörung mit schlechtem Gelbkörper?
Ist die zweite Zyklushälfte zu kurz?
Wirkt sich zweimaliges Stillen stark auf den Zyklus aus?
War das vor SS (auch) eine Reifungsstörung?
Ist davon auszugehen, dass der Zyklus so bleibt, oder kann das auch besser oder schlechter werden?
Da die Zeit drängt, will ich nicht lange sinnlos herumprobieren... Würden Sie in der Konstellation zum Abstillen raten, also erhöht das deutlich die Chancen auf eine SS?
Vielen Dank!

von Steffi 12 am 01.07.2016, 07:51 Uhr

 

Antwort auf:

Stillen und schwanger werden...

Hallo,

wir würden Ihnen empfehlen erst abzustillen beovr es weitergeht, denn das Stillen kann den Zyklus schon noch beeinträchtigen.

Alles Gute,
RP

von Dr. med. Roxana Popovici am 04.07.2016

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Stillen + Schwangerschaft

Sehr geehrte Frau Sonntag, Meine Tochter ist nun 15 Monate alt und ich stille sie noch mittags und nachts teilweise sehr häufig (2- 6x). Ich selbst bin 27 Jahre alt. Seit Anfang Dezember 2015 habe ich meine Periode wieder und auch immer einen Eisprung gehabt laut dem ...

von Tany89 05.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Schwanger werden trotz stillen

Hallo! Ich habe mal eine frage! Unser kleine ist 2,4 Jahre und ich stille sie nur noch in den Schlaf,nachts und ganz selten in den mittagschlaf! Seit Januar nehme ich keine Pille mehr da wir das 2.Kind planen! Mein Zyklus war erst total durcheinander und so langsam pegelt es ...

von Heikevonh 18.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. R. Emig: Trotz Stillen schwanger (beim zweiten dauerte es 2 Jahre)

Lieber Dr. Emig, ich weiß, dass man trotz Stillen schwanger werden kann. Bei mir war es bei meiner ersten Tochter allerdings so, daß ich, solange ich sie voll gestillt habe, also bis 28 Monate, tatsächlich nicht meine Tage bekommen habe, sondern erst danach. Bin dann auch ...

von AnnaC 10.11.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. Oswald Schmidt: schwanger trotz stillen

Hallo. Ich stille seit vier Monaten voll. Mittags alle zwei bis drei Stunden und nachts schon immer mit sechs bis neun Stunden Pause. Vor paar tagen ist das Kondom verrutscht. Wie stehen die Chancen auf eine erneute Schwangerschaft? Seit ca. Einem Monat habe ich ...

von Emozionata2010 17.10.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwanger werden trotz Stillen?

Sehr geehrte Prof. Dorn, bin 36, habe eine 19 Monate alte Tochter und bin damals schnell schwanger geworden. Seit 10 Monate habe ich meine Periode wieder u. seit 7 Monaten „üben“ wir erfolglos für weiteren Nachwuchs. Vermutlich liegt es daran, dass ich noch recht häufig ...

von Kinka 05.05.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. R. Moltrecht: Schwanger werden trotz stillen

Hallo Herr Dr. Moltrecht, unser Baby ist derzeit 8 Monate alt und ich stille noch 3x Wir wünschen uns Baby Nr. 2, deswegen hier meine Frage, ist es grundsätzlich schwieriger während ich noch Stille schwanger zu werden? Ich hatte fünf Wochen nach der Geburt schon ...

von diefischerin 07.04.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. Cosima Huober-Zeeb: Stillen und schwanger werden

Hallo Ich habe vor 5 monaten eine Tochter bekommen, leider hat es über ein jahr gedauert bis ich schwanger wurde aufgrund des pco-syndroms. Der monat bevor ich schwanger wurde hatte ich eine clomi-behandlung, welche zwar 2 eizellen reifen liess, jedoch keine sich einnistete, ...

von Tamara N. 03.03.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. Barbara Sonntag: Stillen und schwanger werden

Sehr geehrte Frau Dr. Sonntag, wir versuchen im 4. Zyklus, schwanger zu werden. Ich bin 43, habe schon vier Kinder (17,15,12 und 3 Jahre alt). Bisher hatte ich keine Probleme, schwanger zu werden. Meine Zyklen sind regelmäßig, ein Eisprung findet jeden Monat statt, ...

von Erdbeerchen 23.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. R. Popovici: Schwangerwerden trotz Stillen

Sehr geehrte Frau Popovici, meine Tochter ist jetzt 21 Monate und ich stille sie gelegentlich noch zur Beruhigung und Nachts. Meinen Zyklus habe ich seit 4 Monaten wieder und nehme auch Mönchspfeffer um wieder schwanger zu werden. Ich habe den Verdacht, dass ich nur jeden ...

von Elfe-7 04.07.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

An Dr. med. Barbara Sonntag: Schwanger trotz Stillen

Liebe Frau Dr. Sonntag, ich hoffe, ich kann trotz bereits vorhandenem Kind hier schreiben. Meine Tochter ist 16 Monate alt und wird nach wie vor von mir gestillt. Bisher habe ich keine Periode bekommen. Ist es möglich, trotzdem schwanger zu werden (ich möchte es gerne) oder ...

von AnnaC 04.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Stillen, schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.