Dr. Angela Carstensen

ständig schmierblutungen in der ersten Zyklushälfte

Antwort von Dr. Angela Carstensen

Frage:

Guten Abend,

wir befinden uns seit märz 2010 in der Planung für ein 2tes Kind :-)
vor der ersten SS hatte ich nur mal minimal SB um den Eisprung rum,aber nur so cafe o lait-farben. seit märz 2010 nach absetzen der pille ( 3 monate mikropille,davor fast 1 jahr cerazette) habe ich ca 4 tage meine periode und die gehen dann in SB über, am anfang auch nur minimale spuren die im laufe der ganzen zeit immer schlimmer wurden,seit ca 6 monaten sind das schon fast wie zwischenblutungen ( immer altes,dunkles Sekret-nix mit weissem zervixsekret) und meine periode ist 2 tage sehr stark und dann für 2tage fast weg und dann geht das geschmiere wieder los....exakkt bis zum ES-Tag und am Folgetag endlich alles weg. vor der periode habe ich nix, komme aber auch ohne utro nur im schnitt auf max 11 tage.
seit august sind wir in einer kiwu praxis, haben hormonwerte überprüft..aber wohl soweit alles in der norm,progesteron an ES+6 lag bei 10.
meine ärztin kann es mir auch nicht erklären und sagt immer, das die hormonwerte ja alle in der norm sind und unter clomi sollten sie eigentlich weg sein...sind sie aber nicht ( sie werden meiner meinung nach von zyklus zu zyklus schlimmer) auch eine bauch-/ Gebärmutterspiegelung brachte keine Auffälligkeiten.amh-wert bei 1,16 ( bin 29 jahre)

Haben sie eine Idee wo man noch ansetzen könnte? es nervt unheimlich und ich fühle mich damit sehhhhhhr unwohl. kann die ständigen blutungen eine SS verhindern?? gebärmutterschleimhaut zwischen 7 und 10mm, aber um den ES rum flüssigkeit in der gebärmutter.

Vielen, vielen Dank im voraus

von Sweetheart12109 am 13.12.2011, 20:26 Uhr

 

Antwort auf:

ständig schmierblutungen in der ersten Zyklushälfte

Liebe sweetheart, es kommen verschiedene Ursachen für Ihre Beschwerden in Frage. Es kann sein, dass eine Eizellreifungsstörung besteht und der Zyklus zu langsam in Gang kommt. Dann steigen die Östrogenwerte nur langsam an und es schmiert noch einige Tage am Zyklusanfang. Ich würde eine Umstellung der Stimulation auf Puregon oder Gonal-F empfehlen. Vielleicht ist es dann schon besser. Ansonsten würde ich eine Gebärmutterspiegeung in Betracht ziehen um zu klären, ob evtl. in der Gebärmutter ein Polyp o.ä.sitzt. Alles Gute, A. Carstensen

von Dr. Angela Carstensen am 14.12.2011

Antwort auf:

ständig schmierblutungen in der ersten Zyklushälfte

Vielen Dank für Ihre schnelle Antwort!!!
Also wäre puregon oder Gonal F besser für mich??Das wäre dann reines Östrogen?was macht das in meinem Körper? habe ja gelesen,das man mit clomifen max 6 Zyklen machen sollte wegen der Gefahr von Gebärmutterhalskrebs. Ist es bei den anderen beiden Präperaten ähnlich??
Gebärmutterspiegelung ist in kombination mit einer LSK erfolgt, alles in berster Ordnung...ich hätte ja auch in diese Richtung tendiert,aber da ist alles gut ( OP am 21.10.2011 gewesen)

ist mit den Schmier-/Zwischenblutungen überhaupt ein ss-eintritt möglich oder eher schwierig? haben sie auch einige Patientinnen von meiner sorte??

Vieln Dank :-)

von Sweetheart12109 am 14.12.2011

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schmierblutungen

Hallo Prof. Dr. med. Dorn, habe meine 3.Icsi hinter mir. Schwangerschaftstest positiv (3 Stück). Leider FG in der 5./6. SSW. Ist alles von alleine abgeblutet, musste nicht zur Ausschabung. Befinde mich gerade im Folgezyklus. Bis zum Eisprung alles ganz normal. ES war am ZT ...

von Carolini 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmierblutungen

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Metabolisches Syndrom, Kinderwunsch, zu kurze...

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn! Bei mir wurde im September diesen Jahres das metabolische Syndrom festgestellt. Ich nehme seitdem 2 x tgl. Metformin 1000 und L-Thyroxin 100 (vorher 50 bzw. 75, die SD-Unterfunktion ist seit ca. 1,5 Jahren bekannt). Meine SD-Werte waren beim ...

von streifenkugel 02.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklushälfte

An Dr. med. R. Popovici: verlängerte zweite Zyklushälfte

Hallo Dr. Popovici, wir versuchen seit einem Jahr schwanger zu werden. Seit Absetzen der Pille habe ich sehr unregelmäßige Zyklen, 30 Tage - 50 Tage. Ab und zu habe ich leichten bräunlichen Ausfluss um den 17/18 Tag. Kann dies eine Mittelblutung sein, da ich dann auch immer LH ...

von silvic 01.12.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklushälfte

An Dr. med. Barbara Sonntag: Zu kurze 2. Zyklushälfte trotz...

Guten Abend. Ich habe eine Frage zum weiblichen Zyklus. Ich nehme seit 2 Monaten Mönchspfeffer, da meine 2. Zyklushälfte vor 3 Monaten zu kurz war. Im Oktober hatte ich eine Länge von 30 Tagen und alles verlief normal. Diesen Monat verlief es aber anders. Ich bekam am 2. ...

von Saftos 28.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklushälfte

An Dr. med. A. Carstensen: Ganz leichte Schmierblutungen für 4-5 Tage nach der...

Hallo, nach längerer Beobachtung meines Zyklus ist mir aufgefallen, dass meine 2. Zyklushälfte viel zu kurz ist, meistens 9 Tage. Am 9. Tag nach Eisprung Temperatursturz und am 10. Periode. Allerdings keine Schmierblutung davor oder so. Dann habe ich für 4 Tage meine Periode, ...

von Sara82 24.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmierblutungen

An Dr. med. R. Popovici: 2. Zyklushälfte

Sg. Fr. Dr.! Bei meinem Mann & mir besteht Kinderwunsch. Ich bin dzt. in der 2. Zyklushälfte. Habe mich heute Grippe-Impfen lassen, da ich eher anfällig f alles bin (div. Allergien, allerg. Asthma) & auch in einer Wohngemeinschaft von Kindern arbeite. Muss ich mir nun im ...

von stefanel29 16.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklushälfte

An Dr. med. R. Popovici: Schmierblutungen während der schwangerschaft

Hallo Frau Popovici, ich bin derzeit in der 5ssw+5 Tage. Mein Zustand ist gut. Ich habe nur seid sonntag schmierblutungen, in braun/schwarz. war am dienstag bei der Frauenärztin, sie hat im Ultraschall dottersack und Fruchtblase erkannt. Ich denke das ist gut oder? Ich ...

von sonjaa 10.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmierblutungen

An Facharzt N. Nassar: SB in erster Zyklushälfte

Hallo, ich habe eine Frage.Und zwar geht es darum das bei mir und meinem Mann Kinderwunsch besteht(hab bereits zwei gesunde Söhne).Habe Ende August die Pille abgesetzt und seitdem herrscht in meinem Zyklus das chaos.Der Vorletzte Zyklus betrug 36 Tage und der letzte 34 ...

von mausemaus85 09.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Zyklushälfte

An Dr. med. A. Carstensen: Schmierblutungen vor Menstruation

Sehr geehrte Frau Dr. Carstensen, ich befinde mich am Ende meines 1. Clomizyklus. Ich hatte keinen Eisprung, bestimmt durch Blutuntersuchung am ZT22. Jetzt warte ich auf meine Menstruation. Momanten ist der ZT47 und ich habe seit 5 Tagen sehr sehr leichte Schmierblutungen, ...

von noodle 08.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmierblutungen

An Dr. med. R. Moltrecht: Nach Duphaston-Einnahme vermehrte Schmierblutungen

Hallo Herr Dr. Moltrecht, da ich immer ca. 5 Tage vor meiner Periode Schmierblutungen habe und meine FA meinte, es liegt an einer Gelbkörperschwäche, hat sie mir Duphaston, (morgens und abends jeweils eine Tablette nach ES für 14 Tage) verschrieben. Dadurch habe ich aber nur ...

von Sommersprosse22 04.11.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schmierblutungen

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.