Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss

Spermienqualität

Antwort von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss

Frage:

Sehr geehrter Herr Prof. Weiss,

Mein Mann und ich haben nun ca. 2 Jahre Kinderwunsch rum. Wir hatten jetzt die letzten Untersuchungen bevor es im April hoffentlich zur ICSI (Mein Mann hat zu wenig befruchtung fähige Spermien) geht. Da wir einen Zyklus aufgrund der Untersuchungen nicht nutzen konnten, haben wir komplett auf GV verzichtet. Und ist aufgefallen, dass wir nun schon bei ca 5 1/2 ohne GV sind und machen uns Sorgen, dass dies die Spermienqualität beeinflusst (hat)?!

VIELEN Dank für Ihre Hilfe

von Ann36 am 15.02.2021, 09:55 Uhr

 

Antwort auf:

Spermienqualität

Guten Tag,

ich nehme an, Sie meinen 5.5 Wochen. So eine lange Karenzzeit könnte die Spermienqualität negativ beeinflussen.
Man geht davon aus, dass 2-4 Tage Karenzzeit optimal sind.

Viele Grüße

von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss am 15.02.2021

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.