Prof. Dr. H. W. Michelmann

Sollte man eine Pause zwischen 2 IVF's machen

Antwort von Prof. Dr. H. W. Michelmann

Frage:

Guten Tag Herr Dr. Michelmann,

ich bin 30 Jahre alt und habe PCO. Bei einer 1. Insemination wurde ich schwanger, leider endete es in einer missend Abortion in der 12. Woche. 4 weiter Inseminationen brachten leider keinen Erfolg mehr. Jetzt hatte ich meine 1. IVF und mir wurden 13 Eizellen entnommen. Davon ließen sich 5 befruchten und 2 wurden zu guten Blastocysten und mir wieder eingesetzt. Am Freitag habe ich den Bluttest. Bei der letzte. Schwangerschaft hatte ich schon ab der 3. Woche ganz empfindliche Brustwarzen, das habe ich diesmal nicht, deshalb glaube ich, dass es wieder nicht geklappt hat. Bis auf Müdigkeit hatte ich keine Nebenwirkungen von der Stimmulation usw.
Unterscheiden sich die Chancen, wenn man direkt die nächste IVF macht oder wartet? Falls ja, wie lange sollte man warten?

Vielen Dank für Ihre Antwort!

von Knutschkugel26 am 02.04.2013, 10:28 Uhr

 

Antwort auf:

Sollte man eine Pause zwischen 2 IVF's machen

Hallo,
in welchen Abständen IVF gemacht werden können, hängt ganz von ihrer persönlichen Situation ab. Hier kann ihnen nur ihr behandelnder Arzt weiterhelfen. Ganz generell hat es sich in der Vergangenheit aber als positiv herausgestellt, wenn man zwischen zwei Behandlungen eine Pause von einigen Monaten macht. Das ist schon aus psychologischen Gründen zu empfehlen. Sie sollten mal zur Ruhe kommen und sich den Kopf frei machen. Das sich permanente Beschäftigen mit dem Zyklus, den Hormonbehandlungen, den Praxisbesuchen und der dauernden, ängstlichen Erwartung ist einem Kinderwunsch kontraindiziert.
Besprechen sie dies mit ihrem Arzt. Ich drücke wegen des Bluttests die Daumen!
Mit freundlichen Grüßen
HWM

von Prof. Dr. H. W. Michelmann am 02.04.2013

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: ICSI oder nochmal IVF?

Hallo Herr Dr. Moltrecht, bei meiner 1. IVF folgendes Ergebnis: 10 reife Eizellen, davon, bei gutem Spermiogramm, nur 2 befruchtet. 1x B und 1xC Qualität. Im Labor konnten sie sich das nicht erklären. Würden sie nun zur ICSI raten oder doch noch mal IVF? Ich sträube mich ...

von Janosch77 26.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Antibiotikum im IVF-Zyklus

Hallo, ich befinde mich gerade im IVF-Zyklus (PU+5) und habe seit Samstag fiese Halsschmerzen. Mein Hausarzt hat mir heute Amoxcillin verschrieben, da der Hals vereitert ist. Bis auf die Halsschmerzen fühle ich mich wohl (kein Fieber etc.) Ich weiß jetzt nicht, ob ich das ...

von peet-ma 25.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Moltrecht: IVF

Hallo, Ich hatte letzte Woche den Transfer. Ist es ein schlechtes Zeichen das ich keine Einnistungsblutung hatte bzw. habe? Ich habe auch keinerlei Beschwerden bis auf leichte schmerzen in der Brust. Sollte man nicht mitlerweile etwas merken? Den Bluttest habe ich am 26.03 ich ...

von Bibi1805 21.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Popovici: IVF

Hallo, Ich hatte letzte Woche den Transfer. Ist es ein schlechtes Zeichen das ich keine Einnistungsblutung hatte bzw. habe? Ich habe auch keinerlei Beschwerden bis auf leichte schmerzen in der Brust. Sollte man nicht mitlerweile etwas merken? Den Bluttest habe ich am 26.03 ich ...

von Bibi1805 21.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Wieso IVF und nicht ICSI?

Lieber Herr Prof. Dr. Dorn, wir sind im Kinderwunschzentrum und derzeit stimulliere ich wie folgt: Fraxiparin Elonva( 1x malig) Orgalutran Prednisolon Ich bin 41, hatte 2 Fehlgeburten, lt. Untersuchung jedoch soweit ALLES o.k. Wir werden nun eine IVF machen und ich ...

von didi1971 14.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. U. Czeromin: Chancen einer IVF?

Hallo Fr. Dr. Czeromin, wurde durch die 1. IUI gleich schwanger, leider Fehlgeburt in der 11. SSW. Seitdem will es nicht mehr klappen, obwohl das letzte Mal Sperma wie auch meine Werte absolut super waren. Mein Arzt rät mir nun, einen Schritt weiterzugehen und eine IVF zu ...

von Nini2308 11.03.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: IUI oder IVF/ICSI

Sehr geehrter Herr Prof. Dorn, dank einer Spendersamenbehandlung sind mein Mann und ich mit einer erfolgreich heterologen Insemination vor 14 Monaten Eltern geworden. Der Spender ist in der Samenbank nun nicht mehr "aktiv" - für ein Geschwisterchen bleiben uns jetzt noch 4 ...

von christel33 20.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Popovici: IVF / PCO

Guten morgen Fr. Popovici, wir hatten gestern ein Gespräch zu unserer 1. IVF Behandlung und würde gerne Ihre Meinung dazu hören. Ich (33) habe aufgrund eines Defekts in der Schwangerschaft keine Eileiter und nur einen Eierstock. Dieser hat leichtes PCO, regelmäßiger Zyklus ...

von spieler79 12.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. A. v. Stutterheim: IVF und danach MA Curretage

Guten Tag Dr. Stutterheim!! Ich hatte am 4.11.2012 eine Punktion der Transfer war am 6.11. Der Eisprung wurde bei mir künstlich hergestellt mit Spritzen und so. Es hat geklappt aber leider hatte ich in der 12. Woche am 14.1.2013 eine curretage wegen MA. Ich mache schon ...

von luki 11.02.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

An Dr. med. R. Popovici: IVF Transfer

Ich hab 2 IVF hinter mir, ich hatte jeweils 2 gute Eizellen nach 3 Tagen eingesetzt bekommen aber sie haben sich nicht eingenistet, jetzt wurde mir gesagt, dass man beim nächsten Mal die Eizellen erst nach 5 Tagen einsetzen sollte. Ist dies sinnvoll? Oder sollte man eigentlich ...

von Ivana 30.01.2013

Frage und Antworten lesen

Stichwort: IVF

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.