*
Dr. med. Klaus Bühler

Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Klaus Bühler

   

Antwort:

An Dr. med. K. Bühler: Selbstzahler ab 40

Hallo, guten Abend.
Nein, das müssen Sie nicht. Lediglich Maßnahmen, wie Insemination oder Reagenzglasbefruchtung sind bei gesetzlichen Krankenversicherungen mit Beginn des 40. Lebensjahres von dem Paar selbst zu tragen. Dann aber alle Kosten, die im Behandlungs-Zyklus anfallen. Diagnostische Maßnahmen oder andere Behandlungen fallen nicht darunter.
Alles Gute,
Ihr KB

von Dr. Klaus Bühler am 10.01.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.