Dr. med. Klaus Bühler

schwanger ?

Antwort von Dr. med. Klaus Bühler

Hallo,
Schwangerschaftswahrscheinlichkeit: leider eher nein.
Sie sollten mit Ihrem Frauenarzt besprechen, wie eine Zyklusregulierung erreicht werden kann, bevor Sie weiter so viel Geld für unnütze SS-Teste ausgeben.
Alles Gute
Ihr
KB

von Dr. med. Klaus Bühler am 21.07.2011

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. U. Czeromin: Post-Koital-Test negativ, aber war schon 2x schwanger...

Gute Abend Frau Dr., ich war letztes Jahr nach Clomifen-Stimulation zwei Mal schwanger von meinem Partner (Fehlgeburten). Vorab hatten wir ein Spermiogramm gemäß WHO-Richtlinien gemacht, welches normal ausfiel. Nun habe ich den 1.Zyklus mit Puregon stimuliert, mit HCG ...

von Snief 12.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. U. Czeromin: wieder nicht schwanger :-(

Guten Morgen, es ist der 27. Zyklustag und wie im letzten Monat am 27.Zyklustag ist wieder meine periode pünktlich da. Ich habe ja bereits ein Kind und bin damals vor 5 Jahren im ersten Übungszyklus schwanger geworden (mittlerweile bin ich 30Jahre alt und wiege 15kg mehr als ...

von carla10 11.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Facharzt N. Nassar: Immer noch ausbleibende Schwangerschaft - was kommt...

Ich versuche mich kurz zu fassen: Ich bin bald 39 Jahre. Mein Kind ist 2 1/2 und da funktionierte es mit der Schwangerschaft sofort. Ich habe über zwei Jahre gestillt, zum Schluss immer seltener. Habe im Mai nur noch einmal am Tag gestillt und bis Mitte Mai abgestillt. ...

von karisma 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. U. Czeromin: Schwangerschaftsraten bei Puregon + HCG + Verkehr nach...

Guten Tag Frau Dr., ich habe folgende Fragen an Sie und würde mich sehr freuen, wenn Sie diese auf der Grundlage Ihrer Erfahrungen als Ärztin in einer Kinderwunschpraxis beantworten könnten: 1. Wie hoch sind die durchschnittlichen Schwangerschaftsraten bei einer ...

von Snief 05.07.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. B. Krause: Femoston um schwanger zu werden??

Guten Tag, ich habe letztes Jahr die Pille abgesetzt, danach 6 Monate keine Menstruation gehabt, dann einmal und darauf nun wieder 6 Monate nicht mehr. Sogesehen habe ich also schon seit fast einem Jahr keine Periode mehr gehabt! :( Nun hat mir meine FA Femoston ...

von smartie-1989 22.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. K. Bühler: schwangerschaft

bin jetzt nach der dritten fehlgeburt in folge wieder schwanger,allerdings war ich noch nicht beim arzt.laut ssw rechner bin ich jetzt 7+2,und wolltejetzt mal fragen wie hoch die wahrscheinlichkeit ist das diesmal alles gut geht.habe richtig angst am freitag zu meiner fä zu ...

von sunny0072 20.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. B. Krause: Evtl. trotz negativem Bluttest schwanger?

Hallo Dr. Krause, am 25.05.2011 hatte ich den ersten Tag meiner letzten Menstruation. In der Woche des berechneten Eisprungs hatten wir oft Geschlechtsverkehr (die Befruchtung müsste somit wie errechnet zwischen dem 03. und dem 08.06. stattgefunden haben und die Einnistung ...

von Caro1502 16.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. U. Czeromin: Schwanger?

Hallo, ich habe da mal eine Frage. Ich hatte am 5.5.2011 meinen ersten Tag der letzten Periode und seitdem keine Beschwerden, ausser vor 3 Tagen ganz leichte Schmierblutung, fast garnicht sichtbare Schmierblutung. Habe heute morgen einen Test gemacht und der war leider ...

von Wuschel85 15.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. B. Krause: schwanger werden nach Ausschabung

Hallo Dr. med. B. Krause! Ich hatte am 2.Mai eine Ausschabung nach missed abort in der (rechn.) 8. SSW. Embryo war erst 5. SSW. Die Schwangerschaft kam durch eine icsi zustande. Am 23. Mai hatte ich dann einen Kontrolltermin in meiner Kiwu-Praxis. Mein Arzt meinte der ...

von Carolini 07.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. U. Czeromin: Andere Zeitrechnung bei IVF Schwangerschaft?

Liebe Frau Dr. Czeromin, ist man 2 Wochen nach dem Transfer nach einem positivem Ergebnis theoretisch schon in der 3. oder 4 SSW (also deutlich weiter), da ein Teil des Ablaufs (Befruchtung, erst Zellteilungen) ja zuvor im Labor stattfand, was bei einer normalen ...

von melbel 06.06.2011

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.