Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Frauenärztin

Prof. Dr. Barbara Sonntag, geb. 1972, ist niedergelassene Frauenärztin im MVZ Amedes Barkhof - Zentrum für Endokrinologie, Kinderwunsch und Pränatale Medizin in Hamburg. Nach dem Medizinstudium in Marburg und Hamburg erhielt sie ihre Ausbildung zur Fachärztin für Gynäkologie und Geburtshilfe mit dem Schwerpunkt Reproduktionsmedizin und Endokrinologie in Münster, ergänzt durch einen Forschungsaufenthalt an der Universität von San Diego, U.S.A. Seit 1997 betreut sie in Sprechstunden Patientinnen mit Hormonstörungen sowie unerfülltem Kinderwunsch, seit Juli 2010 in der interdisziplinär arbeitenden Kinderwunschpraxis im Barkhof in Hamburg.

mehr über Prof. Dr. med. Barbara Sonntag lesen

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Schwanger werden nach Abbruch

Antwort von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Praxis

Frage:

Hallo Frau Dr Sonntag,
nach 2 Jahren Kiwu und SS durch IVF mussten wir am Montag einen Abbruch aus Medizinischer Indikation vornehmen lassen - Saugkürettage.
Es verlief komplikationslos, allerdings hatte ich nur leichte Blutungen am gleichen Tag, seither nichts mehr. Die Gebärmutter scheint sich gut zusammen zu ziehen- jedenfalls spüre ich das ab und an.
Im KiWu meinten sie ich solle mich mit der nächsten Regelblutung melden dann könnten wir weitermachen wenn ich mich bereit fühle.

Wann ist mit einer Blutung zu rechnen?
Ich habe die Basaltemperatur gemessen, die ist noch hoch, also gehe ich nicht davon aus dass schon ein neuer Zyklus begonnen hat mit dem Abbruch, oder?
Gibt es Auswirkungen auf meine Fruchtbarkeit? (IVF wegen verschlossenen einleitern, hat nach 2. Versuch geklappt; wir haben bereits gesunde Kinder aus spontanen SS)
Ich bin sehr verunsichert und wäre über eine Einschätzung dankbar.
Herzliche Grüße

von Gutemine1982 am 29.08.2019, 06:28 Uhr

 

Antwort auf:

Schwanger werden nach Abbruch

Leichte Zyklusverzögerung bis zu 6 Wochen durchaus normal. Üblicherweise keine nachteiligen Auswirkungen.

von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag am 29.08.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Oswald Schmidt: Wiederholte biochemische Schwangerschaften - DNA...

Hallo Herr Dr. Oswald Schmidt, wir befinden uns bereit seit einige Jahre in Nürnberg in Kinderwunschbehandlung bei den Herrn Dr. Neuwinger. Ich bin 37 J und mein Mann 38 J alt. Bei mir wurde alles komplett untersucht, inkl. Bauchspiegelung und ist alles bestens (habe ...

von Iulia82 28.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Fachärztin Tanja Finger: Lusttropfen Schwangerschaftsrisiko?^!

ich habe eine folgende Frage an Sie und zwar ich hatte gestern ungeschützten Verkehr gehabt nur er ist in mir nicht gekommen. Meine Zyklus Länge ist glaube ich 31 Tage dass heißt eventuell dass gestern meine fruchtbaren Tage war auch Eisprung wenn die Berechnung stimmt. Also ...

von Mausx33333 28.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Könnte ich bei meiner Situation eventuell...

Meine letzte Periode hatte ich am 10.06 meine Zyklus Länge ist glaub ich 31 Tage lang, dass heißt gestern könnt ich fruchtbar sein sogar mein Eisprung haben. Ich hatte gestern ungeschützten Verkehr gehabt mit meinem Freund. Er ist aber nicht in mir gekommen, aber ich habe ...

von Lostgirlx3 28.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kryokonservierung mit 25. Schwanger mit 30.

Hallo, Ich habe bereits mit 25 Jahren mit meinem Mann zusammen Eizellen einfrieren lassen. Werde mir daraus demnächst ein Embryo zurückgeben lassen. Bei der Geburt wäre ich 31 Jahr alt. Wäre meine ‚Risiko‘-Schwangerschaft mit einer 25 Jährigen oder 31 Jährigen zu ...

von Cherubimx 27.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Erhöhte BBT trotz "Menstruation" -...

Guteg Tag Frau Sonntag, ich bin etwas ratlos und erhoffe mir hier eine Auskunft. Im Januar habe ich die Pille abgesetzt und seitdem messe ich meine Temperatur mit einem einfachen, einstelligen digitalen Thermometer (ein billiges aus der Apotheke, das piept, wenn die Messung ...

von Jasmin-86- 22.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. van der Ven: Spermiogramm - Schwangerschaft natürlich möglich?

Liebe Frau Prof. van der Ven, aufgrund des bisher unerfüllten Kinderwunsches hat mein Partner (36, Gelegenheitsraucher, Medikamente: Escitalopram) ein Spermiogramm nach WHO anfertigen lassen. Nachfolgende Werte kamen dabei heraus: Volumen: 3,71 ml pH-Wert: ...

von S4R4H 21.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Dr. med. Oswald Schmidt: Kann man ohne Spermien schwanger werden?

Dass heißt wenn man an den fruchtbaren Tagen Geschlechtsverkehr hat und der Partner ohne Kondom in ihr eindringt aber nicht in ihr kommt, ob man davon schwanger werden kann. Weil ich habe gehört das Lusttropfen zur Schwangerschaft führen kann, stimmt denn die Aussage ? Danke ...

von Lostgirlx3 21.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. van der Ven: Wann nach Ausschabung wieder versuchen schwanger zu werden

Ich hatte am 7.8. Eine Ausschabung in der 7. Ssw. Alles verlief gut und meine Frauenärztin meinte es sieht alles gut aus. Konnen wir jetzt gleich weitermachen oder müssen wir eine Blutung abwarten. Der Kiwu ist sehr gross und wir möchten einfach weiter machen. Spricht hier was ...

von lima86 20.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwanger werden - schon halbes Jahr probiert

Hallo :) Ich und mein Freund wünschen uns ein Baby - die Pille nehm ich seit 6 Monate nicht mehr. Ich hab mit der Pille früh angefangen zunehmen. Ab wann kann man sagen das es kritisch wird und sich untersuchen lassen sollte? Auf was soll man achten wenn man Schwanger ...

von Janine21 19.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

An Fachärztin Tanja Finger: Kann man direkt nach der Periode schwanger werden?

Meine letzte Periode hatte ich am 10.08 und am 15.08 hatte ich Geschlechtsverkehr gehabt erst ohne Kondom also er hatte kurz eingedrungen ich weiß nicht ob da Lusttropfen im Spiel war, und danach nahmen wir Kondom. Meine genaue Zyklus Länge weiß ich leider nicht, manche ...

von Lostgirlx3 19.08.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: schwanger

Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.