Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss

Schilddrüßenwert bei 3,5, Schwangerschaft nach Kryotransfer möglich?

Antwort von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss

Frage:

Guten Tag Herr Weiss,

ich hatte am Montag den 5.4.2021 meinen Kryotransfer mit einem 5 tage alten Balstozysten in der Qualität 4AA.

Nun habe ich heute meine Bultwerte vom Internisten erhalten, welche am 30.03.2021 genommen wurden. Dabei ist der Schilddrüßenwert bei 3,5.
Ich werde ab morgen meine Medikamente von 50 auf 75 erhöhen.
Der Arzt hat mir keine guten Aussichten gestellt mit diesen Werten schwanger zu werden oder zu bleiben.

Meine Frage nun an Sie, ist eine Schwangerschaft und eine gesunde Entwicklung trotz des schlechten Wertes möglich, wenn ich ab morgen meine Dosis von 50 auf 75 mg erhöhe?

Vielen Lieben Dank
P. Schäfer

von Pschaefer am 07.04.2021, 13:06 Uhr

 

Antwort auf:

Schilddrüßenwert bei 3,5, Schwangerschaft nach Kryotransfer möglich?

Guten Tag,

ein TSH von 3.5 ist unter Einnahme von Schilddrüsenhormonen etwas zu hoch, aber kein Grund zur Sorge. Die Erhöhung auf 75 ist richtig und für eine hoffentlich entstehende Schwangerschaft nicht zu spät. In der Schwangerschaft sollte die Schilddrüse weiter kontrolliert werden.

Viele Grüße

von Prof. Dr. med. Jürgen M. Weiss am 08.04.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. van der Ven: Schwangerschaftstest nach Kryotransfer

Sehr geehrte Frau Prof. van der Ven, am 18.02 wurden 2 meiner Eizellen im Vorkernstadium aufgetaut und am 20.02 bekam ich eine davon transferiert. Eine hat sich leider nicht weiterentwickelt. Laut Aussage meiner Ärztin hätte die eingesetzt Eizelle Potential, wäre aber nicht die ...

von KäferFrieda 25.02.2020

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kryotransfer

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Schwangerschaftstest nach Kryotransfer

Hallo Dr.Gagsteiger, Gestern hatte ich einen Kryotransfer wo eine Blastozyste transferiert wurde. Meine Frage dazu lautet: Warum wird ein Blut Schwangerschaftstest erst nach 14 Tagen gemacht? Denn sollte es nicht mit schwanger werden klappen, müsste meine Periode doch ...

von Balou88 05.04.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Schwangerschaft, Kryotransfer

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Ab wann Schwangerschaftstest machen?

Hallo habe eine Frage es geht darum das ich ein 28 -29 Zyklustage habe war immer schon so. Deshalb habe ich an diesem Monat nur einmal am 28ten Zyklustag ungeschützten Verkehr gehabt und jetzt seidem blieb meine Periode weck. Nur nebenbei noch erwähnt habe ich einen 14 Monat ...

von Jasminnicklas 07.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. R. Emig: Ab wann Schwangerschaftstest machen?

Hallo habe eine Frage es geht darum das ich ein 28 -29 Zyklustage habe war immer schon so. Deshalb habe ich an diesem Monat nur einmal am 28ten Zyklustag ungeschützten Verkehr gehabt und jetzt seidem blieb meine Periode weck. Nur nebenbei noch erwähnt habe ich einen 14 Monat ...

von Jasminnicklas 06.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. R. Moltrecht: Progesteron in der Schwangerschaft

Hallo, ich habe eine Frage. Und zwar habe ich 2 Zyklen Clomifen genommen aber es hatte sich keine Schwangerschaft eingestellt. In dem Zyklus danach wurde ich ohne Hormone schwanger und habe einen gesunden Sohn auf die Welt gebracht. Jetzt habe ich desöfteren gelesen, dass ...

von Baby1 06.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. R. Popovici: Schwangerschaft hält nicht

Sehr geehrte Frau Popovici, ich bin 40 Jahre alt (fast 41) und versuche sucht einem Jahr schwanger zu werden. Ich habe schon 2 Kinder (letzte Geburt Nov. 2018) Ich werde auch schwanger aber nur ein paar Tage. Wenn ich an ES+6 und 8 teste ist der Test positiv die Tage danach ...

von Lonilotte 06.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Intakte Schwangerschaft

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Jürgen Weiss, Nach einer erfolglosen ICSI folgte direkt ein Kryo Versuch im natürlichen Zyklus mit 2 Embryonen. Zum Zeitpunkt des Transfers waren sie 2 Tage alt (2 Zeller c und 4 Zeller b Qualität). 11 Tage nach Eisprung hatte ich zum ...

von Schlumpfine88 02.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. R. Moltrecht: Wie hoch ist die Chance auf eine Schwangerschaft mit...

Guten Tag Herr Dr. Moltrecht Ich habe zum ersten mal von ZT 3-7 Letrozol eingenommen. Nun bin ich am ZT 16, Ovus waren heute fett positiv und der CB Monitor hat "Max" angezeigt. Schätze, dass der Follikel noch heute Nacht/morgen springt. Bin demnach zu meiner FA gefahren, ...

von Lilly0192 01.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Progesteronwert Schwangerschaft / Vorbeugung...

Guten Morgen Dr. Weiss, letztes Jahr in September wurde ich schwanger und mein Progesteronwert in der 5. SSW war bei 14 ng/ml, damals im US war gar nichts sichtbar (HCG 1100). Mein FA meinte, dass der Wert gut ist. Dennoch habe ich auf eigenen Wunsch 200mg Progesteron ...

von eligr710 01.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

An Dr. med. R. Moltrecht: Prednisolon in der Schwangerschaft

Hallo Herr Dr Moltrecht, Ich habe eine Frage ich bin momentan Schwanger in der 8 ssw. Hatte schon 3 Fehlgeburten vor der 7 ssw. Habe Killerzellen in der Gebärmutter bei 1870 und im Blut bei 19 Prozent. Nehme seit Wochen Infusionen omegaven und Prednisolon erst 10 mg ...

von Jen92 01.04.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schwangerschaft

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.