Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Progesteronwert bei doppeltem Eisprung

Antwort von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Frage:

Hallo, ich war an Eisprung plus 5 bei meinem Gynäkologen und es wurden auf beiden Seiten jeweils ein Gelbkörper entdeckt. Bei dem Termin wurde auch Blut abgenommen.
Kann der Progesteronwert denn verfälscht sein, also zu hoch, da beide Gelbkörper ja Progesteron produzieren? Also wäre der Wert niedriger wenn nur eine Eizelle gesprungen wäre?
Meine zweite Zyklushälfte ist regelmäßig 13 Tage lang. An Tag 14 kommt die Periode.
In dem Zyklus mit dem doppelten Eisprung war die 2. Zyklushälfte einen Tag länger.
2-3 Tage vor der Periode habe ich einen minimal leichten rosa Schleim. Deutet dies auf einen Progesteronmangel hin?

von Maimama2016 am 02.06.2021, 00:31 Uhr

 

Antwort auf:

Progesteronwert bei doppeltem Eisprung

Das alles wirkt sehr ausgeglichen und spricht so gar nicht für eine Gelbkörperschwäche, ob ein oder zwei Eisprünge. Sind den andere mögliche Ursachen eines unerfüllten Kinderwunsches schon untersucht (Spermiogramm, Eileiter, etc.)?

von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag am 02.06.2021

Antwort auf:

Progesteronwert bei doppeltem Eisprung

Ich befürchte es liegt an meinem Alter. Ich habe schon Kinder, eines würden wir uns aber noch sehr wünschen. Letztes Jahr im September war ich schwanger, dies endete aber in einer Fehlgeburt. Bis dahin hatte ich einen regelmäßigen 27 Tage Zyklus und wurde auch schnell schwanger. Seit der Fehlgeburt ist nun mein Zyklus völlig durcheinander. Hatte auch schon zweimal einen 24 Tage-Zyklus mit Eisprung an Tag 11.....
befürchte dass es langsam in Richtung Wechseljahre zugeht, obwohl die Hormonwerte und die Schleimhaut ok waren.
Meinen Sie dass ein Ei in 11 Tagen schon ausreichend ausreifen kann?
Ich befürchte dass die Qualität der Eizellen leider nicht mehr die beste ist.

von Maimama2016 am 04.06.2021

Antwort auf:

Progesteronwert bei doppeltem Eisprung

Einfach jeden Zyklus zu nutzen versuchen und bei mitunter verkürzten Zyklen es auch bereits früher im Zyklus versuchen.

von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag am 07.06.2021

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Popovici: Blutung nach Eisprung

Hallo:) Ich bekam ca 4 Tage nach dem Eisprung eine Blutung...dachte zuerst es wäre die Einnistungsblutung. jedoch dauert sie schon fast eine Woche ist mal stärker mal schwächer hell rot bis bräunlich. Dann ist sie wieder für einen halben Tag weg dann wieder da also ganz ...

von julia190 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: eisprung durch utrogestan verschoben

Liebe Frau Dr. Sonntag! Ich habe letzten Zyklus mit utrogestan 100, 4Stk. vaginal abends die Einnistung unterstützen sollen. Leider war der Test am NMT negativ 18.Mai, Uteogestan habe ich bereits in der Nacht vorher abgesetzt, Mens kam am Fr/Sa 22./23. Mai. Am Donnerstag ...

von Hormonchaos 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Fachärztin Tanja Finger: blutung nach eisprung

Hallo :) Ich hätte mal ne frage.... ca 4 Tage nach dem Eisprung bekam ich eine leichte blutung und die hält jetzt schon ne Woche an und würde demnächst meine Tage bekommen... Die Blutung ist mal stärker dann ist sie wieder weg da wieder braun dann Hell rot. Ist das normal ...

von julia190 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Fachärztin Tanja Finger: Kein Eisprung

Ich bin Jana und habe im Januar nach knapp 15 Jahren die Pille abgesetzt, da wir ein Baby möchten. Laut Temperatur habe ich jeden Zyklus einen Einsprung. Mache ich allerdings Ovulationstest , sind diese immer negativ. Ich habe sie auch schon zu unterschiedlichen Tagen ...

von Janaanita 31.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. Oswald Schmidt: Clomifen/Letrozol verzögert Eisprung?

Hallo Herr Dr. Schmidt, Ich (38j.) habe regelmäßige Zyklen (24-26 Tage mit Eisprung meist Tag 12 oder 13). Haben bereits eine 5jährige Tochter. Meine Zyklen waren immer schon eher kurz mit 2.Hälfte 11-13 Tage. Nie Schmierblutungen vor Periode. Nun wurde eine leichte GKS durch ...

von MaSoKe 26.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Emig: HCG 73 an Eisprung plus 15

Sehr geehrter Herr Dr Emig, Bin aktuell im ersten CLOMIZYKLUS und habe bereits vor 4 Tagen deutlich positiv getestet War heute beim bluttest. Hcg 73 Ich sollte am 9. Mai mit ovitrelle auslösen. Allerdings spürte ich schon einen Tag vorher diesen typischen mittelschmerz. ...

von Catsara 25.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Popovici: Eisprung unterstützen

Hallo! Ich befinde mich in der Stimulation zu einer insemination. Stimuliert wird mit ovaleap. Da ich pco habe. Frage: Kann ich die follikelreifung mit ovaria comp unterstützen oder kann das auch Nachteile haben? Wäre das Präparat clavella besser für pco geeignet? Wie ...

von Babytour 25.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Moltrecht: Eisprung

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, ich habe am 12.04.21 die letzte Pille genommen (Solgest). Am 28.04. hatte ich einen Vorsorgetermin bei der FA und sie meinte der ES müsste am 28.04. noch erfolgen, spätestens am 29.04. müsste das Ei springen. Nun wäre ich laut dieser ...

von keks.123 20.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Jürgen Weiss: Eisprung nach Fehlgeburt

Hallo Herr Doktor, ich habe mal eine Frage bezüglich Eisprung nach Ausschabung. Am 1.5.21 wurde ein Missed Abort festgestellt. Da war in der 10. SSW. Das Herz hat aber in der 8. Woche wohl aufgehört zu schlagen. Am 2.5.21 war dann die Ausschabung. Ich hatte nur an dem Tag ...

von Steffi1004 19.05.2021

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.