kostenlos anmeldenLog in

   
Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Gruppen
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
 
  Kinderwunsch - Expertenforum
 

Re: An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Mens nach kryozyklus

Vielen Dank für die Antwortt. Habe meine KiWu kontaktiert. Soll noch 10 Tage abwarten, wenn dann nichts kommt wird ein Bluttest gemacht. Es kann halt so lange dauern.
Kann ich mit Miönchspfeffer unterstützen? Oder bringt es mehr durcheinander , wie das es hilft?

Danke und lg


von Ali74 am 08.03.2018
Frage beantworten
Zum Elternforum Erster Kinderwunsch
  Unten der Beitrag und die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Mens nach Frühabort/ Start kryozyklus

Guten Morgen Frau Prof Sonntag, am 29.12.17 hatte ich einen Frühabort. Ich war am 17.1.18 bereits auf 0. Nun fangen Schmierblutungen an (bisher noch kein frisches blut). Für eine Kryotransfer soll ich am1. Tag der Mens mit estrifam starten. Soll ich abwarten bis frisches blut ...

Ali74   31.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Mens, Kryozyklus
 

An Dr. med. K. Bühler: Nach Stillzeit Menstruation ausloesen mit Duphaston?

Sg. Dr. Buehler, Nach dem Abstillen vor zwei Monaten habe ich immer noch keine Periode. Schon vor der SS (IVF bei Endometriose) war sie sehr unregelmäßig. Wir haben erneuten Kinderwunsch - wie lange soll ich warten bis die Periode von selbst kommt oder kann man sie mit ...

Endo33   02.03.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mens
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Transfertag im künstlichen Kryozyklus

Sehr geehrte Frau Professor Sonntag, ich befinde mich gerade in Vorbereitung eines Kryotransfers. Der Schleimhautaufbau erfolgt künstlich, nicht im natürlichen Zyklus. Für den Transfer wurde zu Beginn der 22. Tag festgelegt. Dabei bleibt es jetzt auch, obwohl sich die ...

Lesake   26.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kryozyklus
 

An Dr. med. Christian Trautmann: immer noch keine mens.

hallo, bin hier neu und hab eine frage hatte am 12.02.18 mein Eisprung sicher weil ich es getestet habe. ich hatte am 9.2 und 11.2 und 12.2 gv so normale weise sollt meine mens. am 23.02 kommen so ich habe aber schon am 16.2 schmierblutungen und am 17.2 am 18.2 ...

guzeloglum   23.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mens
 

An Dr. med. R. Moltrecht: Decapetyl Kryozyklus

Hallo Dr. Moltrecht, In den bisherigen frischtransfers (nach icsi )habe ich eine Woche nach pu 1x decapetyl nachgespritzt. Antagonistenprotokoll. Nun hatte ich meinen ersten kryozyklus. Ab mens estrifam 3x1 und dann ab zt 14 zusätzliche Progesteron zäpfchen. Habe noch ...

Ali74   16.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kryozyklus
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Zyste im Kryozyklus

Hallo Frau Prof Sonntag, Ich bin am zt 12 im Kryozyklus. 3x1 estrifam 2mg. Im us heute eine 2 cm grosse Zyste. Tf findet Freitag statt, da die Zyste hierfür nicht stört und auch keine Hormone produziert. Sollte der tf negativ sein, wollte ich gleich mit der nächsten blutung ...

Ali74   13.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Kryozyklus
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Menstruation

Hallo Herr Dorn Habe seit einem Monat die Pille abgesetzt. Letzte Tage waren am 30.12.17. Warte jetzt auf meine Tage. Habe vor drei Tagen minimale braunen Ausfluß gehabt dann nix mehr. Dann habe ich getestet. Aber es war negativ. Dann gestern sex mit meinem Freund und es ...

Saskia987   01.02.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mens
 

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Menstruationsblutung nach Fehlgeburt

Hallo Herr Dr. Gagsteiger, leider hatte ich Anfang Dezember in der 6./7. SSW eine Fehlgeburt (ohne Ausschabung). Nun habe ich letzten Montag wieder eine Blutung bekommen. 4 Wochen nach der Fehlgeburt ist die Periode ja gewöhnlich und auch der Verlauf war mit meinen ...

Waschbär00   11.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mens
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Menstruation nach HSK+HSSG

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. med. Dorn ich hatte eine MIni-Gebärmutterspiegelung + Eileiterüberprüfung, am ZT 4 . Es war alles in Ordnung. Nun habe ich die Menstruation bekommen (ZT 22) die sich mit Schmierblutung angekündigte und dann auch extrem stark und auch fast 2 Tage ...

tirg   10.01.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mens
 

An Dr. med. R. Moltrecht: Menstruation

Guten Tag, Mein Zyklus ist durchschnittlich 35 Tage lang meinen Eisprung berechne ich mit Hilfe von Ovus. Die zeigen mir das mein Eisprung immer zwischen 13.und 15. ZT liegen. Habe im Internet gelesen das die zweite zyklushälfte immer 14 Tage sind nicht länger. Warum ist das ...

Hope198632   29.11.2017

Frage und Antworten lesen

Stichwort:   Mens
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Mobile Ansicht
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2018 USMedia