*
Prof. Van der Veen

Kinderwunsch - Expertenforum

Prof. Van der Veen

   

Antwort:

An Prof. Dr. van der Ven: Kryo Spontanzyklus

Die Eizelle aus dem gesprungenen Follikel wird normalerweise abgebaut wie auch sonst in einem Zyklus ohne Eintritt einer Schwangerschaft.Sie stört auf keinen Fall die Einnistung der Embryonen.
Auch bei Ihren transferierten Embryonen werden diejenigen die sich nicht einnisten schnell abgebaut ohne Nachteile für den verbliebenen Embryo.

von Prof. Van der Veen am 14.03.2019

 
Unten die bisherigen Antworten. Sie befinden sich in dem Beitrag mit dem grünen Pfeil.
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. K. Bühler: Kryo - vorherige Präeklampsie

Hallo, in naher Zukunft steht wohl unsere 1. Kryo fürs Geschwisterchen an. In der vorherigen ss hatte ich eine sehr schwere Präeklampsie (mein Sohn kam bei 33+6 mit 1870g) und ich bin diesmal extrem besorgt ob wir noch einmal soviel Glück haben, das auch in einer erneuten ss ...

von blubb09 14.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kryo nach Geburt

Hallo, wir erwarten in Kürze unser erstes Kind. Ich wurde durch eine ICSI-Behandlung schwanger. Wir haben noch EZ eingefroren für eine Kryo. Wir wollen zwecks Alter nicht zu lange mit der weiteren Familienplanung warten. Wie lange sollte der Abstand zwischen Geburt und Kryo ...

von HELLI-ILD 13.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Blutung vor Kryozyklus auslösen

Sehr geehrte Frau Prof. Sonntag, da ich keinen Zyklus habe, soll vor dem künstlichen Kryozyklus die Blutung mit 1x200mg utrogest für zwei Wochen ausgelöst werden. Reicht die Menge an utrogest? Ich kenne das von den bisherigen Behandlungen immer deutlich höher dosiert, ...

von Jintensha 06.03.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. van der Ven: Nochmal zu Kryo im Spontanzyklus

Ich hatte gestern eine Frage zur Kryo im Spontanzyklus gestellt. Ihre Antwort hat mich sehr beruhigt. Jetzt habe ich mich nur gefragt, warum wohl Estradiol ab Eisprung noch zusätzlich zum Progesteron gegeben wird, wenn dies nicht unbedingt notwendig ist. Da ich MS habe und das ...

von Alba35 26.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Nach Kryo sofort IVF

Guten Tag, Ich habe aktuell eine Kryo hinter mir. Medikamente Progynova und Utrogest. Ist es möglich sofort mit einer IVF zu starten? Ohne Pause. Bringt dies evtl eine Verschlechterung bei den Eizellen (Qualität)? Vielen Dank und viele ...

von Summy 26.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. van der Ven: Kryo im Spontanzyklus, Werte ok?

Sehr geehrte Frau Dr. van der Ven, heute an Zyklustag 14 (Zyklen regelmäßig zwischen 32 und 35 Tagen) war ich zum US da wir nach 3 erfolglosen ICSI nun eine Kryo im Spontanzyklus versuchen. Die Schleimhaut war bei 6,6 und der Follikel bei 14,6. Ich soll am Freitag auslösen ...

von Alba35 25.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. R. Popovici: Zeitpunkt Transfer natürliche Kryo

Liebe Frau Dr. Popovici, mit ein paar Tagen Verzögerung macht sich bei mir der Eisprung im Blut ersichtlich. Lh war am Freitag bei über 40, Progesteron bei 1, Östradiol bei 172. Ultraschall war schon am Montag, also heute vor einer Woche: Follikel war bei 14, die ...

von april90 25.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kryo

Hallo bin zurzeit 4-5 ssw. Bin im kryo Zyklus schwanger geworden. Ich nehme morgens und abends täglich 2 Tabletten estrafem ( östradiol). Und Spritze Prolutex 2 mal täglich auch. Das Prolutex soll ich bis zur 10 ssw. Weiter nehmen!!???!! Und das estrafem soll ich ab Herzschlag ...

von Grosse sonne 04.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. K. Bühler: Kryotransfer & Progynova

Guten Tag, Ich befinde mich aktuell im Kryozyklus und nehme seit dem ersten Zyklustag Progynova (heute 4. Zyklustag). Ich habe womöglich einen oder zwei Tage vor dem ersten, richtigen Zyklustag begonnen (Tag 2 einer leichten Blutung bzw. Schmierblutung, welche ich immer kurz ...

von Summy 04.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.