Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Kryo Einnistungsfenster

Antwort von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Frage:

Liebe Frau Dr.,
Ich, 38,5 Jahre, befinde mich nach einer negativen Icsi im ersten Kryozyklus.
Eingefroren ist eine Blastozyste 5 Tage alt.
Ich nehme jetzt nur Estrofem zum Schleimhautaufbau. Dann werden wir schauen wann diese hoch genug ist. Aber wie findet man dann den Tag, an dem die Schleimhaut auch aufnahmefähig ist? Ist es dann der 5. Tag nach Umstieg auf Progesteron?
Meine Ärztin sagte was von Transfer am Tag14 wenn die Schleimhaut hoch genug ist, aber ist das nicht viel zu früh? Liebe Grüße

von b_e_a am 03.07.2020, 13:37 Uhr

 

Antwort auf:

Kryo Einnistungsfenster

Progesteronwirkung muss vorher da sein, das stimmt. Üblicherweise am 6.Tag nach Start mit zusätzlichem Progesteron.

von Prof. Dr. med. Barbara Sonntag am 03.07.2020

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Künstlicher Kryozyklus - Progynova zu früh...

Liebe Frau Prof. Sonntag, nachdem mein 1. Kryozyklus im natürlichen Zyklus leider nicht geklappt hat, befinde ich mich nun im 2., der künstlich erfolgen soll, da mein ES sehr früh kommt und die GM dann nicht optimal aufgebaut ist. Ich sollte ab dem 1. Blutungstag 3 × 1 ...

von Hope86 03.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Kryo Medikamente absetzen

Gutenmorgen, nach einem künstlich stimulierten Kryotransfer bin ich jetzt bei 10+4( auf dem US sieht alles gut aus). Ich nehme Prolutex1×täglich, 3*2 Progestan, 2*1 Progynova. Laut meiner Kiwu Klinik soll ich nach der 10 Woche anfangen alles auszuschleichen( Prolutex direkt ...

von Nessi191 01.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. R. Popovici: künstlicher Kryotransfer Hormone in 10+4 absetzen?

Gutenmorgen, nach einem künstlich stimulierten Kryotransfer bin ich jetzt bei 10+4( auf dem US sieht alles gut aus). Ich nehme Prolutex1×täglich, 3*2 Progestan, 2*1 Progynova. Laut meiner Kiwu Klinik soll ich nach der 10 Woche anfangen alles auszuschleichen( Prolutex direkt ...

von Nessi191 01.07.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Medikamente nach Kryo

Hallo Frau Prof. Dr. Sonntag, ich hatte heute einen Transfer von 2 Blastozysten im künstlichen Kyrozyklus und soll nun bis zum Bluttest am 09.07. folgende Medikamente einnehmen: Progynova 2-2-2 Duphaston 1-1-1 Progestan 2-2-2 ASS 100 0-1-0 Clexane 1-0-0 Prolutex ...

von Blumenwiese79 29.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. Oswald Schmidt: Kryo +2 gestolpert

Hallo Herr Dr. Schmidt, ich hatte am Freitag Kryotransfer von einer Blastozyste und einer Morula. Leider bin ich am Sonntag die Treppe hoch gestolpert ( habe mich jedoch mit den Händen aufgefangen und bin nicht gefallen). Muss ich mir Sorgen machen, dass ich damit den ...

von Susibach 23.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. R. Moltrecht: Kryotransfer an welchem Zyklustag?

Guten Tag Herr Dr. Moltrecht, ich habe heute meine Periode bekommen und soll ab dem 3. Tag mit Estrifam, morgens 2 und abends 3 starten. Am 11. Tag ist Ultraschallkontrolle. Es soll ein Kryotransfer von einer Blastozyste (die ist bereits als Blastozyste eingefroren) ...

von Merkur 23.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Insulinresistenz Einnistung Kryotransfer

Sg Fr Prof Dr. Sonntag! Bei meiner ersten Kinderwunschbehandlung wurde ein Homa-Index von 3,2 gemessen und anschließend wurde ich mit Metformin behandelt und ich wurde schwanger. Wegen erneutem Kiwu ließ ich einen Kryotransfer durchführen, der leider negativ ausgefallen ...

von Babyhope7777 22.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. Christoph Grewe: Kryotransfer wann?

Guten Tag Herr Dr. Grewe, seit letzten Dienstag nehme ich kein Utrogest mehr. Gestern stellte ich fest, dass eine halbe Tablette noch in der Scheide war und sich wohl nicht richtig aufgelöst hat. 1. Verhindert dies die Periode? 2. Es soll diesen Monat mit Esfrifam ein ...

von Merkur 22.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Dr. med. Christoph Grewe: Haarefärben kurz vor Kryotransfer

Sehr geehrter Herr Dr. Grewe, kann es schädlich sein, sich kurz vor einem Kryotransfer die Haare zu färben? Haarfärbetermin wäre am 25.06. und Kryo voraussichtlich am 6./7. Juli. Es lägen also rund 12 Tage zwischen den beiden Terminen. Bleiben irgendwelche ...

von perlach 22.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Keine Blutentnahme bei natürlichem Kryozyklus

Sehr geehrter Herr Dorn, Ich befinde mich aktuell in meinem dritten Kryozyklus nachdem die ICSI in einer frühen Fehlgeburt geendet hat. Der erste Kryozyklus war ein künstlicher. Da ich das östrogen aber nicht vertragen habe und einen guten Zyklus habe sind wir auf ...

von Rike_89 22.06.2020

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Kryo

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.