Dr. med. Roxana Popovici

Kinderwunsch und Zyklus nach der Pille

Antwort von Dr. med. Roxana Popovici

Frage:

Guten Tag Frau Dr. Popovici,

Ich habe am 14. April meine Pille wegen Kinderwunsch abgesetzt und habe am 17. Bis 22. April meine Regel gehabt dann hatte ich einen sehr langen zyklus von 56 Tagen (ich dachte wegen der Umstellung) und habe ab dem 12. Bis 17. Juni meine Regel wieder gehabt. Jetzt bin ich bei ZT 43 und habe aber auch noch keine Anzeichen dass meine Tage bald kommen SStest war gestern negativ. Ist das normal dass meine Zyklen so lang sind nach der Pille oder sollte ich mir etwas zyklus regulierendes verschreiben lassen? Im Internet habe ich auch schon von Mönchspfeffer gelesen. Folsäure nehme ich im übrigen auch ein kann es auch daran liegen?

MfG Rebecca.

von Becca1903 am 24.07.2017, 11:55 Uhr

 

Antwort auf:

Kinderwunsch und Zyklus nach der Pille

Hallo,

das kann einige Monate dauern bis sich der zyklus nach Pilleneinnahme reguliert. Sicherheitshalebr sollten Hormonwerte bei der FÄ abgenommen werden, wenn die in Ordnung sind, kann Mönchspfepper helfen.
An der Folsäure liegt es nicht!

Alles Gute, RP

von Dr. med. Roxana Popovici am 26.07.2017

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. R. Moltrecht: Hilft die Pille oft gleich beim 1. Zyklus?

Guten Tag Ich habe schon zwei Kinder und wünsche mir seit Monaten ein drittes. Nun habe ich seit ca. 5 Zyklen wechselseitige Zysten. Zykluslänge ist aber nicht verlängert, sondwrn war zuletzt bei 29 Tagen. Habe leider durch Zysten keine Eisprünge. Gestern kam die Mens wieder ...

von alegria2014 10.07.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Zyklus nach dem Absetzten der Pille

Sehr geehrter Herr Professor Dorn, meine Frage betrifft meinen noch nicht wirklich vorhandenen Zyklus. Kurz zu meiner Person: Ich bin 34 Jahre und habe eine 2 jährige Tochter. Nun möchten wir gerne ein Geschwisterkind. Bei unserer Tochter hat es damals sehr schnell im 3ÜZ ...

von GlücklicheMama2015 22.05.2017

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Dr. med. R. Popovici: Zyklus nach Pille absetzen

Hallo. Habe einen bald 4 jährigen Sohn bei dem ich gleich Schwanger wurde nach absetzen der Pille. Hatten damit so schnell gar nicht gerechnet. Im September habe ich nun wieder die Pille abgesetzt und wir üben an den nächsten Kind. Der letzte Zyklus hatte ca nur 24 Tage ...

von Yvi_86 03.11.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Pille abgesetzt davor 28 Tage zyklus

Hallo wie bereits oben geschildert hab ich zuletzt am 06.09.16 meine Periode gehabt davor Pille eingenommen bis zum 03.09 ab da abgesetzt nächste Periode hätte müssen am 04.10 kommen ist aber bis heute 11.10 noch nicht da gewesen lediglivh am 08.10 hatte ich gv mit meinem Mann ...

von Schennie 11.10.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Dr. med. R. Emig: Zyklusstörung nach Pille - kann man wirklich nur abwarten?

Hallo, ich bin 28 und habe Anfang Januar die Pille (zuletzt Qlaira, Mehrphasenpräparat) nach 12 Jahren abgesetzt wegen Kinderwunsches. Mein erster Zyklus dauerte 105 Tage, dank Temperaturmessung und Zervixschleimbeurteilung vermute ich einen erfolgten Eisprung etwa an ZT ...

von Alima88 26.05.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Auslösen mit decapeptyl nach Pillen Zyklus

Guten Tag Bin grad am Ende meine zweiten stimu für icsi mit pid in Prag. Ich habe bei der letzten mit decapeptyl ausgelöst weil ich so viele folis hatte und vorher schon starke Beschwerden und hatte auch trotz decapeptyl starke Schmerzen, einen geschwollenen Bauch und Wasser ...

von lelo90 11.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Zyklus nach der Pille - schwanger?

Hallo Dr. Dorn, (Kurz zu mir: 26 jahre, Lehrerin, Nichtraucherin, sportlich ) Ich habe am 11.02. Die belara nach ca 10 Jahren abgesetzt. Am 13. Bekam ich Wie gewohnt die Abbruchblutung, welche bis Montag, 15.2 anhielt. Ab ZT 10/11 hatte ich sowohl rechts als auch links ...

von Bien 29.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Dr. med. R. Moltrecht: Erster Zyklus nach Absetzen der Pille normal?

Hallo Herr Dr. Moltrecht. Ich habe letzten Monat die Pille abgesetzt, weil ich sie wegen der Risiken nicht mehr nehmen möchte. Ich habe Pcos und habe sehr seltene Eisprünge. Meistens nur einmal pro Jahr. Ich will abernun versuchen durch eine Gewichtsabnahme, unabhängig vom ...

von Katrin0808 15.01.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Dr. med. Friedrich Gagsteiger: Pille abgesetzt & Zyklus stellt sich nicht...

Hallo Herr Gagsteieger Am 17.08.2015 habe ich meine Pille (Cyproderm Mikropille) abgesetzt. Am 20.08 hat auch die Abbruchblutung stattgefunden (6 Tage). Seither warte ich vergeblich auf meine Periode. Ich war auch schon beim Frauenarzt und habe mein ''Leid'' geklagt. ...

von JamyJay 16.10.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Pille zur Zyklusregulierung

Sehr geehrte Frau Dr. Sonntag, nachdem ich 2013 die Pille abgesetzt habe, wurde ich im nächsten Zyklus schwanger. Nun möchten wir ein 2. Kind, jedoch hat meine FÄ Zyklusstörungen festgestellt: entweder habe ich keine Periode oder keinen Eisprung. Im letzten Zyklus habe ...

von Kasi_14 30.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte: Zyklus, Pille

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.