Dr. med. Roxana Popovici

icsi mit tesespermien

Antwort von Dr. med. Roxana Popovici

Frage:

Sehr geehrte Frau Dr. Popovici,

Mein Mann hat sich vor 5 Jahren sterilisieren lassen, er hat schon Kinder. Seine Spermien für die ICSI wurden durch eine Tese-op gewonnen. Bei der ersten ICSI ließen sich von 6 reifen EZ nur 2 befruchten, in der zweiten ICSI von 12 reifen EZ nur 3. Laut Biologin gibt es viele gute Spermien und die Auswahl für die ICSI war unproblematisch. Warum ist die Befruchtungsrate dann so schlecht? Laut Studien soll die Befruchtungsrate mit Tese-spermien bei 50-60% liegen. Der Gynäkologe sagt, dass es an den Spermien liegt, da Tese. Der Urologe behauptet dagegen, dass meine EZ schuld daran sind, da zu alt (bin 43). Was meinen Sie, woran es liegen könnte? Kann man die Befruchtungsrate irgendwie verbessern? Vielen Dank!

von Junona am 27.06.2019, 19:30 Uhr

 

Antwort auf:

icsi mit tesespermien

Hallo,

Wahrscheinlich ist es eine Mischung aus beiden Faktoren. Immerhin haben Sie in beiden Versuchen befruchtete EZ gehabt. Ich würde so weiter machen. Eventuell kann die Zugabe von Calcium-Ionophor bei der ICSI die Befruchtungsrate verbessern.

Alles Gute...RP

von Dr. med. Roxana Popovici am 02.07.2019

Stift selbst eine Frage stellen
geöffnet:   Montag 6 Uhr bis Freitag 16 Uhr
Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Noch Hoffnung? ICSi nach medizinisch...

Guten Tag, ich würde gerne eine Einschätzung haben, wie meine Chance stehen? Vorweg: mit 30 Jahren Abort 5 Woche-Grund? Dann leider erst Kinderwunsch mit 40, gleich Gang zur KiWu. Alle Hormone zum Alter i.O. Spermiogramm top. GVNP negativ, dann Eileiterdurchlässigkeitsprüfung ...

von Ich2019 24.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. van der Ven: Hcg Werte nach Icsi

Hallo, ich schreibe Ihnen doch noch einmal, da Sie mir schon einmal helfen konnten. Ich bin nach einer Icsi in der 7. Ssw. Herzschlag war gestern zu sehen, Größe des Embryos kenne ich leider nicht. Die Entwicklung der Hcg-Werte ist: 270 (Pu+15), 4000 (6.Ssw) und nun 23.000 ...

von Gerda12 20.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. van der Ven: Mens und sehr schmerzhafter ,starker Mittelschmerz nach...

Guten Tag! Bin in dem Zyklus nach einer negativer icsi. Bereits am 9. Zyklustag sehr starker Mittelschmerz welcher nach 5 Stunde nachließ mit Leichter , schleimiger Blutung. Bisher immer regl. Zyklen von 24-26 Tagen. Denke es war mein Eisprung . Hatte bisher nie eine Blutung ...

von Ali74 20.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. van der Ven: ICSI

Guten Tag Frau Prof van der Ven, ich habe mehrere Myome( der größte misst 4 cm) und wird Rucksackmyom genannt. Vereinzelte kleinere liegen intramuskulär sind jedoch nicht allzunah an der Gebärmutterschleimhaut. Wenn ich einen Transfer bekomme, ist dann das „Beugen“ vorallem ...

von Semmelchen12 17.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Popovici: Icsi natürlicher Zyklus

Guten Tag, ich bin 35 und habe einen amh von 0,5. Dadurch auch sehr kurze Zyklen mit einem Eisprung um den 10 Zyklustag und einer zweiten Zyklushälfte von 12 Tagen. Alle anderen Werte passen. Mein Mann leidet unter OAT III, dadurch hatten wir bereits 10 Icsi im natürlichen ...

von Wunder1008 17.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. van der Ven: Schwanger nach Icsi

Hallo, ich bin (endlich) nach der 4. Icsi wieder schwanger in der 6. Woche. Leider hatte ich nach der 2. Icsi einen Abort in der 8. Ssw.. Damals war der hcg-Wert von Anfang an sehr niedrig. Obwohl das dieses Mal nicht der Fall ist (Anfangswert 270, 15 Tage nach Pu und eine ...

von Gerda12 12.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Moltrecht: Mens nach icsi

Guten Tag Dr Moltrecht, wann sollte die Mens nach negativer icsi spätestens eingetroffen sein? Habe bereits einige icsi hinter mit. Habe vor 8 Tagen die Progesteron/e2 Zäpfchen abgesetzt (2x200. Bisher war spätestens nach 7 Tagen die Blutung da. Habe diesen Zyklus extrem mit ...

von Ali74 06.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. van der Ven: Icsi / niedriger stimulieren

Hallo liebe Frau Professor! Nachdem ich im letzten langen Protokoll nur eine reife von 5 ez hatte (unter 200 Pergoveris und 150 Gonal) möchte meine Ärztin nächstes mal auch wieder das lange Protokoll mit nur Pergoveris und wenn ich es richtig verstanden habe der 1/2 ...

von Ali74 05.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schwanger nach Icsi

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn, nach der 4. Icsi bin ich mit 36 Jahren schwanger. Der Hcg-Wert lag an PU+15 bei 270. Da ich bereits bei der 2. Icsi einen Abort in der 9. Woche hatte, nun meine Frage: Spielt die Höhe des Werts eine Rolle beim Erhalt der Schwangerschaft? ...

von Gerda12 05.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

An Dr. med. R. Popovici: Wie oft ICSI sinnvoll

Sehr geehrte Frau Dr. Popovici, Wie viele ICSI-Behandlung sind in der Regel nötig um eine Schwangerschaft zu erreichen? Ich hatte bisher 2 ICSI Behandlungen mit 3 transferierten Eizellen. 1x8zeller, 1x7zeller+8zeller.Transfer PU+3. Reagiere auf Menogon besser als auf ...

von kleinerelch 03.06.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: ICSI

Mobile Ansicht

Impressum Team Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2021 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.