*
Prof. Dr. med. Barbara Sonntag

Kinderwunsch - Expertenforum

Prof. Dr. med. Barbara Sonntag
Praxis

   

 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: ELSS

Hallo, ich hoffe hier richtig zu sein. Letzten Donnerstag wurde bei mit eine ELSS festgestellt. Bis dahin wusste ich nicht dass ich schwanger bin. Wurde sofort stationär aufgenommen. Ich hatte bis dahin seid 2 Wochen Blutungen, Donnerstag dann recht stark. Der HCG Wert sank von Donnerstag auf Freitag auf 167 (wie er Donnerstag war weiß ich nicht). Ich wurde entlassen. Heute HCG Wert bei 53. Freitag diese Woche muss ich erneut hin zur Kontrolle. Schmerzen hatte ich nie. Eisprung war am 05.01.19.

Meine erste Schwangerschaft war ohne Probleme. Im ersten ÜZ schwanger geworden. Kaiserschnitt.

Ich weiss dass die Tendenz zu einer erneuten ELSS gestiegen ist.
Meine Frage:

1. Ist es sehr wahrscheinlich, dass die ELSS von alleine nun abgeht? Bei solch niedrigen Werten und Nachlassen der Blutung?

2. Sieht die Aussicht auf eine 2. (bzw. 3.).unproblematische Schwangerschaft tatsächlich relativ schlecht aus?

Vielen Dank im Voraus

von Melvan am 11.02.2019, 13:47 Uhr

 

Antwort:

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: ELSS

1. Ja, dennoch Kontrolle bis hCG gar nicht mehr nachweisbar
2. nein, sicher höhere Chancen als für eine erneute ELSS - bei pos Test aber zur Sicherheit immer wieder einen frühen Untersuchungstermin vereinbaren.

von Dr. Sonntag am 11.02.2019

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.