*
Dr. med. Achim v. Stutterheim

Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Achim v. Stutterheim
Praxis

   

 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Bedeutung aufgebauter Schleimhaut

Guten Abend Herr Dr. med. A.v. Stutterheim,

ich war letzten Freitag beim FA, dieser hat beim US eine hoch aufgebaute Schleimhaut gesehen und meinte, dass die Periode bald kommen müsste oder eine früh-Schwangerschaft vorliegt- Test war allerdings negativ, Periode ebenfalls nicht in Sicht. Habe generell starke Zyklusptobleme. Bin gerade bei Zyklustag 63. Hormone wurden getestet - alles super. Schilddrüse ebenfalls in Ordnung. Weder über- oder untergewichtig. Wir haben derzeit ein weiteren Kinderwunsch und habe bei meiner letzten Periode mit clomifen begonnen - so wie es scheint aber Erfolglos. Würde es nun eigentlich gern nochmal damit versuchen, aber ohne Periode kann ich diese ja nicht nehmen.

Was könnte noch die Ursache für die aufgebaute Schleimhaut sein wenn nicht schwanger und die Periode nicht einsetzen will?

Vielen Dank für Ihre Hilfe!

von Ari17 am 05.12.2018, 22:49 Uhr

 

Antwort:

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Bedeutung aufgebauter Schleimhaut

Das muss man beobachten. Allerdings ist es normal nach 63 Tagen, dass die Schleimhaut so hoch ist. Nur zu Zyklusbeginn sollte sie flach sein. Eine Hormontherapie ist allerdings sicherlich sinnvoll, denn es dürfte eine Eizellreifungsstörung vorliegen.

von Dr. v. Stutterheim am 07.12.2018

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Schleimhaut aufgebaut, aber kein Leitfolikel

Sehr geehrter Herr Prof. Dr. Dorn, ich (32) bin PCO-Patientin und hatte meinen ersten Termin im KiWu-Zentrum. Beim Ultraschall am 19.11. (Periode vom 30.10.-3-11.) meinte der Arzt, ich hätte vermutlich einen Eisprung gehabt, da die Schleimhaut gut aufgebaut ist. Er sah keinen ...

von Evelina86 28.11.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. R. Popovici: Schleimhaut vs. Spermaqualität

Hallo Frau Dr. Popovici, mein Mann hat ein nicht so gutes Spermiogramm gehabt , welches evtl auf Hashimoto zurückzuführen ist. Näheres erfahren wir erst im Dezember zum 2. Spermiogramm. Jedenfalls ist meine Schleimhaut um den Eisprung herum immer bei 6 mm . Der Arzt in der ...

von Metallgirl 22.10.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. R. Emig: Schwanger werden klappt nicht mehr,aufgrund der...

Sehr geehrter Herr Dr. Emig , bevor ich mit meiner Tochter schwanger wurde , hatte ich eine Fehlgeburt mit anschließender Ausschabung. Kurz danach wurde ich direkt mit meiner Tochter schwanger. Leider hatte ich aber eine Plazenta Praevia mit Increta. Es wurde beim ...

von Metallgirl 23.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. R. Moltrecht: Schleimhautabgang vor Eisprung

Sehr geehrter Herr Dr. Moltrecht, ich bin eine PCO Patientin, die in einem Kinderwunschzentrum im ersten Zyklus mit Gonal F stimuliert wird. Laut meiner Ärztin war ich ein hartnäckiger Fall, da ich nun den 30. Tag spritzen muss, damit mein Follikel endlich sprungbereit ist. ...

von Kirsche0903 09.08.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. R. Popovici: Schleimhaut unter Progesteroneinnahme

Sehr geehrte Frau Dr. Popovic, Sie haben in einer Antwort auf ein Frage einer anderen Fragestellerin geschrieben, die Schleimhaut werde unter Progesteron kompakt. Ich war wegen einer anderen Untersuchung beim Gynäkologen und bei dieser Gelegenheit sagte er, dass die ...

von Nichtschwimmerin 20.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. Natalie Reeka: ES plus 8 keine aufgebaute Schleimhaut

Sehr geehrter Herr Dr Trautmann, am 14.5. hatte ich eine Fehlgeburt in der 10.Woche, am 16.6. kam dann die erste Regel nach der Fehlgeburt. Darauf habe ich diesen Monat Ovulationstests durchgeführt, der dann am 18. Zyklustag positiv war. Am 12.7 war ich aufgrund von ...

von Sabrina_1991 17.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. Christian Trautmann: ES plus 8 keine aufgebaute Schleimhaut

Sehr geehrter Herr Dr Trautmann, am 14.5. hatte ich eine Fehlgeburt in der 10.Woche, am 16.6. kam dann die erste Regel nach der Fehlgeburt. Darauf habe ich diesen Monat Ovulationstests durchgeführt, der dann am 18. Zyklustag positiv war. Gestern war ich aufgrund von ...

von Sabrina_1991 13.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Diverse Haut-, Schleimhautstörungen -...

Liebe Frau Dr. Sonntag, ich bin 33, hypophyseninsuffizient, leichtes UG (BMI 17), und total verzweifelt. Trotz Östrogenwerten von 7000-9000 bei 2 ICSIs baute sich meine GMSH nur mühselig bis 6 mm auf. HSK war ohne Befund. Auffällig ist, dass ich auch diverse andere Haut- ...

von Verzweifelte1984 09.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Schleimhautaufbau Kryo

Hallo, ich bin grad in einem künstlichem Kryozyklus. Nehme 3 estrifam täglich. An zt 13 war meine Schleimhaut mittags nur 5-6 mm. Dennoch soll ich bei der Dosierung bleiben und ab zt 15 3 Utrogest und ab zt 16 3 Utrogest und Abend prolutex spritzen. Transfer ist an zt 19 mit ...

von Fienchen3116 06.07.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

An Dr. med. Natalie Reeka: Durchfall und hormoneller Schleimhautaufbau

Sehr geehrte Frau Dr. Reeka, ich nehme zur Zeit wegen Kryotransfers Gynokadin zum Schleimhautaufbau. Jetzt leide ich an einem Magen-Darm-Infekt mit Durchfall (würde ich landläufig so bezeichnen; aber kein schwerer Durchfall). Was bedeutet das für die Einnahme des ...

von Nichtschwimmerin 25.06.2018

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Schleimhaut

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2018 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.