Rund ums Baby

  Expertenforen
  Foren
  Treffpunkte
  Community
  Mein RuB
  Testteam
  Videos
  Suche / Biete

Vornamen
Geburt
Stillen
Babypflege
Ernährung Milch
Ernährung Beikost
Kinderernährung
Entwicklung
Vorsorge
Kindergesundheit
Unverträglichkeiten
Allergien
Neurodermitis
Frauengesundheit
Wellness
Mein Haushalt
Kochen
Reisen
Familie
Erziehung
Tests
Finanzen
Flohmarkt
Gewinnspiele
Infos und Proben
 


Forum Kinderwunsch Forum Erster Kinderwunsch

Forum Bitte noch ein Baby Forum Bitte noch ein Baby

 
 
 
  Dr. med. Achim v. Stutterheim - Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Achim v. Stutterheim
Kinderwunsch - Expertenforum

Praxis

  Zurück

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Anzeichen für eine Schwangerschaft, aber Test negativ

Hallo,
Ich habe ziemlich schnell nach Einsetzen der Pille mit 16 Jahren die Pille genommen. Ich glaub ich hatte damals einen 28 Tage Zyklus. Dann habe ich die Pille genommen, 11 Jahre lang (erst die Aida, dann hab ich den Nuvaring und zuletzt die Bella Hexal.) Am 17.8.2017 hab ich das letzte mal die Pille genommen. Dann hab ich ganz normal vom 21.-26.8. meine Tage gehabt. Heute bin ich am Zyklustag 40. Ich hätte also schon längst wieder erneut meine Tage haben müssen. Ich habe seit ein paar Wochen ständig Unterleibsschmerzen, meine Brustwarzen sind überempfindlich bei Berührungen, mir ist oft schwindelig, habe starke Stimmungsschwankungen, oft Kopfschmerzen, Heißhunger und bin ständig müde und geschafft. Ich denke, dass ich schwanger bin. Ich habe an verschiedenen Tagen Schwangerschaftstests gemacht. Zwei davon waren nur ganz leicht als "schwanger" erkennbar. Es war ein leichter zarter Rosa zweiter Strich erkennbar. Die anderen beiden Test waren negativ. Was nun?


von se_1415 am 29.09.2017

Frage beantworten
Elternforum Erster Kinderwunsch

*Antwort:

Re: An Dr. med. A. v. Stutterheim: Anzeichen für eine Schwangerschaft, aber Test negativ

Abwarten! Nach langer Pilleneinnahme ist es total normal, daß sich der Zyklus erstmal wieder einspielen muss. Daher müssen sie Geduld haben.

Antwort von Dr. Achim v. Stutterheim am 02.10.2017
Ähnliche FragenÄhnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch:

An Dr. med. Natalie Reeka: Anzeichen Schwangerschaft oder nur Duphaston

Guten Morgen, Ich nehme seit diesem Zyklus Duphaston. Lediglich eine halbe Tablette abends. Von Tag 16-26. Heute ist Tag 25 Jetzt hab ich habe mehrere Anzeichen, wie dass sich die Brust enorm vergrößert hat, leichter Schwindel,häufiges Ziehen im Unterbauch und Hitzegefühl im ...

Sabine chaotisch   08.08.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Dr. med. Kerstin Eibner: Anzeichen für Schwangerschaft & Aussagekraft von...

Liebe Frau Dr.Eibner, meine Mens ist seit 5 Tagen überfällig (normalerweise immer regelmässig). Einen Test habe ich vor 2 Tagen gemacht, dieser ist aber negativ ausgefallen. Ich habe allerdings seit ca. 1,5 Wochen immer wieder ein Ziehen und Drücken im Bauch, was ich so nicht ...
Tati1807   07.06.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Dr. med. Natalie Reeka: Anzeichen Schwangerschaft

Hallo. Wir sind in behandlung vzo mit gonal f und Ovitrell. Am 09. 04. 16 habe ich mirgens ausgelöst nit Ovitrell. LEIDER hat sich nur ein Eibläschen gebildet (pco). Kann es auch mit einem Eibläschen geklappt haben oder ist die Wahrscheinlichkeit gering? Könnten bzw. ...

flottebiene85   19.04.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Anzeichen für Schwangerschaft

Hallo Ich habe eine frage, Ich hatte letzte Woche 6 Tage nach dem Sex Wahnsinn unterleib schmerzen als ob ich mitten in der Periode bin, das ging aber nur ein Tag. und seid 2 tagen habe ich sehr starke Stimmungsschwankungen und könnte ständig weinen. Das mit dem weinen hatte ...

1992.Selina   05.02.2016

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Anzeichen Schwangerschaft

Sehr geehrte Frau Sonntag, 10 Tage nach GV (an den fruchtbaren Tagen), ziehen im Unterleib links,ständiger Schwindel, müdigkeit, deutliche Venen an der Brust und öftere üblekeit. Könnten das schon die ersten zeichen einer Schwangerschaft sein? Besten Dank für Ihre ...

anirbas1101   25.09.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Dr. med. A. v. Stutterheim: Anzeichen für eine Schwangerschaft?

Hallo, ich (25, Pille 2013 abgesetzt) habe einen Zyklus v. 25 - 29 d u frage ich mich ob ich schwanger bin oder mir das nur einbilde! Der letzte Zyklus begann 27.06. u am 10.,/12./14.07. hatten wir ungeschützten GV. Seit letzter Woche habe ich aber stellenweise eine Übelkeit ...

cuppy   22.07.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Erste Anzeichen einer Schwangerschaft oder...

Guten Morgen Frau Dr. Sonntag! Mein Mann und ich wünschen uns ein Kind, sind auch fleissig am üben. Meine Pille (Mayra)habe ich seit ca. 3 Monaten abgesetzt und seit ein paar Tagen tut mir meine Brust weh und ab und zu kommt auch durchsichtige bis milchige Flüssigkeit raus. Sie ...
grinsekeks04   23.06.2015

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Anzeichen Schwangerschaft oder unter den...

Sehr geehrter Herr Dorn, seit 5 Tagen habe ich ab und zu ein leichtes Ziehen im Unterleib und schmerzende Brüste. Ich habe vor 5 Jahren die Pille abgesetzt. In diesem Jahr hatte ich 2-3 Mal meine Regel, das letzte Mal vor 3 Monaten. Ich habe durch mehrere Foren gelesen, ...
Cattibs   03.12.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Dr. med. R. Emig: Anzeichen einer Schwangerschaft?

Hallo Herr Dr. Emig, Mein Mann und ich versuchen jetzt den fünften Montag schwanger zu werden. Jetzt nach dem fünften ÜZ habe ich seit 4 Tagen ein Ziehen im Unterleib. Es ist nicht der typische Schmerz wie bei meiner Periode. Diese würde erst am 07.09 kommen. Wenn ich morgens ...

Steffi2185   28.08.2014

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
 

An Dr. med. Julia Koglin: wegen ausfluss und Anzeichen auf Schwangerschaft

Guten Tag Also mein ausfluss ist sehr Milchig und sehr dick habe es gerade mal getestet aber seit 2 tagen ist nichts in meiner slipeinlage zu sehen was könnte das? Ich fühle mich auch ein wenig schlapp hatte gestern ein starkes stechen im unterleib und kreislaufprobleme habe ...

Nadiiiine   08.08.2013

Frage und Antworten lesen

Stichworte:   Schwangerschaft, Anzeichen
    Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum  
Impressum
Nutzungsbedingungen
Datenschutz
Forenarchiv
 
© 1998-2017 USMedia