*
Dr. med. Klaus Bühler

Kinderwunsch - Expertenforum

Dr. med. Klaus Bühler

   

 

An Dr. med. K. Bühler: Abbruchblutung und Eisprung

Hallo Herr Dr. Büchler,

ich habe die Pille Bellissima bis zur Achten Pille im Blister genommen und abgebrochen. Ich nehme die Pille seitdem ich 15 war. Vor ca. 2 Jahren hatte ich eine Gehlgeburt in der 7 SSW. Nun wollen wir es wieder versuchen. Ich habe eine sehr starke Abbruchblutung seit ca. 2 Tagen, diese geht aber langsam vorbei. Ab wann würden sie raten es zu versuchen, da ich Angst habe das es eventuell zu früh ist und ich wieder eine Fehlgeburt habe. Wann der Eisprung ist kann ich leider auch nicht sagen nach der Abbruchblutung. Ich bin 22 Jahre alt.

Ich bedanke mich im Voraus.

Liebe Grüße
Nele 06

von Nele06 am 11.02.2019, 19:53 Uhr

 

Antwort:

An Dr. med. K. Bühler: Abbruchblutung und Eisprung

Hallo Nele,
wenn die Blutung kommt, sind die Hormone wieder draußen und die Zyklusregulierung läuft wieder an.
Dies bedeutet, bei regelmäßigem Zyklus sollte dann die Ovulation wieder um den 13./14. ZT eintreten.
Wenn Sie sich aber zu unsicher sind, warten Sie noch ein Monat, bis die GM-SH einmal richtig aufbaut war und regulär abblutet.
Alles Gute,
Ihr
KB

von am 13.02.2019

Ähnliche Fragen

Ähnliche Fragen an das Expertenteam Kinderwunsch

An Dr. med. Oswald Schmidt: Beidseitiger Eisprung möglich?

Guten Tag. Auch wenn ich bereits auf natürlichem Wege zweiieige Zwillinge bekommen habe, so frage ich mich, ob es möglich ist, dass an beiden Eierstöcken ein Eisprung stattfindet. Bisher bin ich davon ausgegangen, dass die Zwillinge durch zwei Follikel an meinem linken ...

von DieLara 06.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Eisprung

Hallo bin im künstlichen kryo Zyklus schwanger geworden.bei der Behandlung wurde kein Eisprung ausgelöst. Am 19 Januar war blasto Transfer. Und bluttest am 30.1. Beta hgc von 379. ich hatte seit Sonntag extrem starken Husten. Das war sogar einmal so stark , das ich eine leichte ...

von Grosse sonne 01.02.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Moltrecht: Eisprung auslösen mit Brevactid 5000 für GvnP

Sehr geehrter Herr Moltrecht, Ich habe 2 Fragen: 1) bis zu welchem Körpergewicht reichen 5000 Einheiten zum auslösen des Eisprungs? 2) ich habe leider diesen Zyklus beim rausziehen der Spritze aus der Durchsteckflasche etwas vom Brevactid verschüttet und habe nun ...

von S123 30.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Moltrecht: Eisprung Zyklusende?

Guten Tag Herr Dr. Moltrecht, Ende Oktober wurde mir eileitererhaltend per Bauchspiegelung eine Elss entfernt. Im zweiten Zyklus nach der Op hatte ich Schmerzen ab dem 22. Zyklustag in der Eileiterregion. Meine Gynäkologin sah im Ultraschall, dass der Eisprung an Tag 27 ...

von Spinelli 28.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Barbara Sonntag: Kleine Blutung nach Eisprung

Hallo Frau Dr. Sonntag, Heute ist zt 21, es+ 5/6 Vor 1.5 Wochen hatte ich eine verödung zwecks Ektopie. Aber ohne Probleme. Keine Blutungen etc. Vorgestern/Gestern hatte ich nun diese kleine Blutung. Minimal aber da. Kann das noch vom Eingriff kommen? Wobei ich ...

von steffi220 25.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. Oswald Schmidt: Eisprung und Schwangerschaftswoche passen überhaupt...

Sehr geehrter Dr. med. Oswald Schmidt Am 7.12 war der erste Tag meiner letzten Regel. Mein Eisprung fand laut Ovulationstest am 22.12 statt und auch meine Temperatur stieg danach an (ich messe seit diesem Zyklus). Am 3.01 habe ich mit leicht positiv getestet. Ich war am ...

von Steffi1909 21.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Popovici: Eisprung

Hallo, ich habe eine Verständnisfrage. Bin heute bei Zyklustag 10 und war zum Ultraschall. Mein Arzt sagte es sieht alles gut aus, Schleimhaut schön aufgebaut und Follikel sieht auch super aus und müsste Montag oder Dienstag springen. Seit gestern habe ich aber schon ...

von Sternchen18 17.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. R. Popovici: Clomifen Eisprung noch früher

Sehr geehrte Frau Popovici, mein Zyklus ist mit 26 Tagen etwas verkürzt (Ovu i.d.R 11. ZT mit stehendem 🙂), das Progesteron in der 2. ZH könnte besser sein, daher 3 Mon in der 2. ZH 1 Kapsel Famenita 100 mg vaginal, ohne Erfolg. Habe nach einer HyCoSy (beide Eileiter ...

von Emma-80 16.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Dr. med. Natalie Reeka: Zyste/ Eisprung

Hallo Frau Dr. Reeka Bei mir und meinem Mann besteht ein Kinderwunsch. Habe die Pille am 8.10.2018 abgesetzt, seitdem hat bei mir keine normale Periode stattgefunden. Am 15.12 hatte ich dann für paar Tage eine schmierblutung seitdem ist nichts mehr passiert. War dann bei ...

von Saida1989 16.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

An Prof. Dr. med. Christoph Dorn: Darf man nach Eisprung und GV schwer heben...

Sehr geehrter Prof. Dr. Dorn, Ich habe zwei kurze Fragen. Ich befinde mich in Übungszyklus 1 nach Absetzen der Pille. Ich habe fleißig Clavella getrunken und hatte gestern meinen positiven Ovulationstest. Wir hatten dann sofort Geschlechtsverkehr. Danach habe ich 30 min lang ...

von Häschen95 14.01.2019

Frage und Antworten lesen

Stichwort: Eisprung

Die letzten 10 Fragen im Kinderwunsch - Expertenforum
Mobile Ansicht

Impressum Team Jobs Mediadaten Nutzungsbedingungen Datenschutz Forenarchiv

© Copyright 1998-2019 by USMedia.   Alle Rechte vorbehalten.